Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
  1. #1
    Registriert seit
    11.05.2008
    Beiträge
    2.069

    Standard Petersen Katamaran

    http://www.ebay.de/itm/Segelyacht-Ka...item3f1a038858

    Wieder einmal zeigt Ebay ein interessantes Mehrrumpfboot aus der "Werft" des Arztes Dr. Arthur Petersen(+) aus Leer in Ostfriesland. Wenn ich es recht erinnere, war es sein letzter großer Katamaran. Alle seine Boote hat er selbst aus Bootsbausperrholz, Leisten und Resorcinleim/Epoxy (?) gebaut.

    Ich hatte das Glück, ihm beim Bau dieses Bootes zusehen zu dürfen und hinterher daheim bei ihm über seine Bootsbaumethoden, die er in Jahren verfeinert hat, mit ihm zu sprechen. Wenige Menschen in meinem Leben haben mich in gleicher Weise beeindruckt.

    Bei meinem Besuch konnte ich auf dem Gelände des Yacht Clubs, dem Dr. Petersen angehörte, vier seiner Boote bewundern, fotografieren und nachvollziehen, wie der Erbauer sein besonderes System über die Jahre entwickelt hat. Es ist schon ein Erlebnis, einen Menschen mit 12m langen Planken umgehen zu sehen und mitzubekommen, mit welcher Geschwindigkeit hier Bootsbau praktiziert wurde. Allein die Konstruktion der Schwerter ist eine Geschichte für sich, denn die waren für den Erbauer "Verbrauchsmaterial", um die Schwertkästen und damit auch die Struktur der Rümpfe zu schonen.

    Der hier angebotene 12m Kat ist nach meinem Wissen sein bester, weil er mit ihm alles das verwirklichte, was er an Erfahrung beim Bau und beim Segeln im Wattenmeer gesammelt hatte.
    Geändert von Manfred.pech (22.07.2012 um 12:34 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    11.05.2008
    Beiträge
    2.069

    Standard Broker

    Der Kat wird bei verschiedenen Brokern angeboten - z.B.: http://www.boatnet.de/data/datenblat...=de&bauwerft=-. Dort gibt es auch weitere Bilder.

  3. #3
    Registriert seit
    26.06.2012
    Beiträge
    980

    Standard

    Komisch ... gemäss meinen letzten Physikstunden war die Anströmungskannte relevant für den Auftrieb (Vortrieb). Die vielen "Lappen" machen aus meiner Sicht absolut keinen Sinn. Und sind Holz-Rumpfboote noch zeitgemäss ?

  4. #4
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    germania occidentale
    Alter
    81
    Beiträge
    8.610

    Standard

    Zitat Zitat von jamoser Beitrag anzeigen
    Komisch ... gemäss meinen letzten Physikstunden war die Anströmungskannte
    relevant für den Auftrieb (Vortrieb). Die vielen "Lappen" machen aus meiner Sicht absolut
    keinen Sinn. Und sind Holz-Rumpfboote noch zeitgemäss ?
    Ich habe das Gefühl, auch das Mindestgebot von 30ooo.- € ist nicht zeitgemäß.
    Wenn für das Teil 15ooo.- € bezahlt werden, kann sich der Verkäufer glücklich
    schätzen (kein Baujahr und kein Gutachten in der Offerte).

  5. #5
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    11° 44´N - 99° 47´E
    Beiträge
    1.462

    Standard

    moin,
    die offerte ist mal wieder nur halbherzig gemacht ! keine übersicht wie der kahn aufgeteilt ist (die fotos jedenfalls sind absolut unzureichend, um sich auch nur halbwegs eine meinung bilden zu können). meiner meinung nach sollte immer eine bemaßte drauf-, seiten- und heck- / bugansicht dabeisein. es wäre eine erste orientierung, ob das boot von der aufteileung her überhaupt gefällt.

    bis denn

    p.s.: hat von euch evtl. jemand die e-mail-adresse des eigners ? die makler müßen eh immer rückfragen und dabei passiert viel ungewünschtes (du bekommst oftmals nur nutzlose antworten)

  6. #6
    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    3.929

    Standard

    Der Trend geht zum Zweitboot! Carlo, machst mit, wenn wir das auf der Ostsee betreiben?

  7. #7
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    germania occidentale
    Alter
    81
    Beiträge
    8.610

    Standard Monsun im Anzug

    Off topic
    Zitat Zitat von Nelson-II Beitrag anzeigen
    Der Trend geht zum Zweitboot! Carlo, machst mit, wenn wir das auf der Ostsee betreiben?
    Ich bin zu Schandtaten bereit, bis zu einem gewissen Grad. Das Wasser der Ostsee
    wirkt allerdings auf mich nicht so magnetisch, als dass ich mehr als ein Auge drüber
    schweifen lasse. Auch mache ich keinem Segler die Meinung streitig, es sei ein Ver-
    gnügen, sich diesem Gewässer segelnd hinzugeben. Selbst bei ungünstigem Wetter
    ist es schon Seglern gelungen, sich die Ostsee schön zu saufen. Am Montagmorgen,
    nüchtern und im Angesicht des Büro-Alltags, wirkt das Erlebte sogar exotisch; und
    gegenüber dem Anblick des Schreibtischs und der Aussicht auf das Kantinenessen
    gerinnt der sonntägliche Blick auf das Schlickwasser im Hafen von Darßer Ort zu
    einer großartigen Erinnerung.

    Zweitboote, verehrter Admiral, siedelt man besser im Mittelmeer an; davor steht die
    Debatte über den Verbleib des Erstschiffes. Monsun ist im Anzug.

  8. #8
    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    3.929

    Standard

    Für das Erstschiff erst mal Vigo geplant. Nur für den Winter.

    Segelst Du den Kat ins MM? Ich käme parallel als Begleitboot mit.

  9. #9
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    germania occidentale
    Alter
    81
    Beiträge
    8.610

    Standard

    Zitat Zitat von Nelson-II Beitrag anzeigen
    ... Segelst Du den Kat ins MM? Ich käme parallel als Begleitboot mit.
    Nach meinen Erfahrungen mit Holz-Mehrrümpfern (einen Trimaran zerriss es in der ersten
    Halse auf der Ostsee, das Schiff war unter dem Lack marode, der Scheck über 50ooo.-
    wurde sofort gesperrt) hält die Verkaufslackierung den Petersen-Cat noch eine Weile zu-
    sammen. Damit über die Biscaya zu segeln braucht es das Herz eines Hasardeurs - das
    habe ich nicht.
    Geändert von Makis Enefrega (23.07.2012 um 14:23 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    2

    Standard

    guten tag auch,
    ist das jetzt backhausens expertise weil er das boot kennt oder nur wieder das übliche dumme gelaber ???

    mahlzeit

Ähnliche Themen

  1. KSS Katamaran
    Von Manfred.pech im Forum Multihulls
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 17:09
  2. Katamaran ...
    Von Makis Enefrega im Forum Multihulls
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 11:34
  3. Katamaran
    Von rapeda im Forum Jollen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 01:58
  4. schwenkbarer Geräteträger Niro Petersen
    Von tientien im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 10:06
  5. Katamaran ab KOS
    Von mischa72 im Forum Suche Crew
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2004, 18:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •