Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    1

    Standard Saisonliegeplatz Ems 2013

    Hallo,

    nach elf Jahren Ijsselmeer ist mir nach Tapetenwechsel.
    Für den Sommer 2013 suche ich einen günstigen Saisonliegeplatz im Bereich der unteren Ems oder in den benachbarten Kanälen und Flüssen (Ems - Jade, Jümme, Leda, u.s.w.). Denkbar ist Marina, Gemeindehafen, oder auch das kleine Pachtgrundstück mit zwei Dalben.
    Das Boot ist ein Kielschwerter von 7,5 X 2,5 X 0,8 / 1,3 m. Masttop steht ca. 10,5 m über Wasser.
    Ich freu´mich auf eure Tipps.

    Gerhard

  2. #2
    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    867

    Standard

    Moin Gerhard
    Gut aufgehoben bist du beim Emder Yachtservice ) www.emder-yachtservice.de ) Faire Preise und gute Erreichbarkeit.
    Da liegst du "binnen" im gezeitenfreien Hafen.
    Wenn die Gezeite für dich kein Problem darstellen ist Oldersum auch recht gut gelegen und hat auch ne Schleuse um schnell mal rein zu können und das Boot binnen für eine längere Zeit liegen zu lassen. Dann muss aber der Mast gelegt werden.

  3. #3
    Registriert seit
    25.05.2005
    Beiträge
    102

    Standard

    Hallo Gerhard,

    "im Wasser liegen" konntest Du ja schon am Ijsselmeer. Mit variablem TG kommt ja auch ein "Schlickhafen" in Frage, Du kommst ja früh/ lange rein und raus.

    Emden wäre mir zu groß, den Hafen finde ich auch nicht schön. Oldersum ist tatsächlich ein schöner kleiner Hafen, aber mit einem nicht ganz so aktiven Club- und Segelleben. Außerdem auch (je nach Wohnort) nicht ganz optimal zu erreichen. Da Du am Ijmeer liegst, vermute ich mal, Du kommst aus Süden/ Westen.
    Schau doch mal nach Jemgum. Ein kleiner, sehr geschützer Hafen mit aktivem Club. Segeln und Gemeinschaft. www.luv-up.de Dort Tel Nr von Peter Rösing raussuchen und mal anrufen.

    Direkt nebenan - auch schön und noch geschützter, aber auch viel flacher - liegt Midlum. Auch gut.

    Sautelersiel: Gute gelegen und tief, aber nichts drumrum.
    Leer: Binnenliegen => immer schleusen
    Bingum: Super gelegen an der A31, aber Liegen im Strom, dafür tief. Hafen ist m.E. aufgrund Verschlickung mittlerweile ausgeschlossen.
    Weener: Hinter der Schleuse, aber für meinen Geschmack zu weit landeinwärts, da ist die Ems schon sehr schmal. Aber ein schöner Hafen mit nettem Hafenmeister. Übrigens auch ein guter Winterliegeplatz!
    So, fehlen noch Ditzum und Petkum, dann müsste ich auch alle deutschen Häfen haben:
    Ditzum: Schön, fällt aber am Steg sehr hoch trocken und ist m.E. auch relativ hart. Sehr kleiner Verein.
    Petkum: Kenn ich gar nicht, ist aber von Süden/ Westen kommend nicht optimal zu erreichen. Dafür aber ohne Schleuse und m.W. nach recht tief wegen der kleinen Fähre nach Ditzum.

    So, noch Fragen? Auf nach Jemgum!

    Grüße
    ruhrpottsegler

Ähnliche Themen

  1. Arc 2013
    Von Nelson-II im Forum Suche Crew
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 07:51
  2. Yachtcharteranfrage Mai 2013
    Von matl im Forum Ostsee
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 22:15
  3. Ostseetörn 2013
    Von Zweimasten im Forum Ostsee
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 21:14
  4. Saisonliegeplatz auf Lolland?
    Von bajou im Forum Ostsee
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 13:30
  5. Saisonliegeplatz Bremen/Bremerhaven
    Von Skipperd22 im Forum Nordsee
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 12:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •