Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Augsburg umgebung
    Beiträge
    58

    Standard

    Du zahlst für Ankern genauso viel wie wenn du an der Boje hängst. Denk daran mit dem Anker schwoist du wesentlich weiter als wenn du an der Boje hängst. Es sind ja oft schon die Bojen zu eng gesetzt. Wenn bei Schwachwind die Boote unterschiedlich stehen kann es leicht zu Berührungen kommen. Ich war in einer Bucht auf Silba da war die Nachbarboje gerade 0.5 m von meinem Heck entfernt und mein Boot ist gerade mal 12 m.
    Wenn du den Beständig dir anschaust findest du alle notwendigen Angaben.
    mfg willi

  2. #12
    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    388

    Standard

    hallo aprovis,
    bei wem hast du denn in Biograd gechartert?
    mein Boot liegt in Biograd, ich kann dir einige Tipps geben.
    Die "Abzocke diskussion " ist albern, gib nichts darauf. Ist das selbe wie das unselige Bavariabashing vor einiger Zeit , gab es auch nur in diesem norddeutsch geprägtem Segelforum.
    lt. offizieler Statistik hat der € in CRO eine Kaufkraft von 140%!!!!!!!!!! in der Schweiz gerademal 70. Das sagt alles. Ich bin seit 2005 dort und habe nur gute Erfahrungen.
    wenn du mehr wissen möchtest, dann per PN.

    Gruß Hermann

  3. #13
    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    München(D-By), Kos(GR)
    Beiträge
    2.802

    Standard

    Zitat Zitat von triton Beitrag anzeigen
    .
    , gab es auch nur in diesem norddeutsch geprägtem Segelforum.
    hehhe... das ist mal ne Aussage, der ist gut - daher dafür den ersten LÄSTERAWARD
    www.skippertricks.de - clevere Tricks erfahrener Skipper

  4. #14
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Augsburg umgebung
    Beiträge
    58

    Standard

    Hallo,
    ich wünsche Dir viel Spass und Erholung im Segelurlaub mit Deiner Einstellung, nur in den Rechtecken und Quadraten sind Bojen erlaubt. Du bist anschließend vermutlich im Knast oder viel Geld los.
    mfg willi

  5. #15
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    wien
    Alter
    56
    Beiträge
    6.959

    Standard

    Zitat Zitat von Willielan Beitrag anzeigen
    Du bist anschließend vermutlich im Knast oder viel Geld los.
    mfg willi
    was willst du damit sagen?
    ACHTUNG: manchen beiträgen könnten auch "wiener schmääh" beinhalten

  6. #16
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Augsburg umgebung
    Beiträge
    58

    Standard

    Schaut einfach ins Boote-forum. Dort läuft eine diskusion über die 300 m Abstand zu den Bojenfeldern, die offensichtlich der Kroatische Staat präzisiert hat.
    Zum anderen bin ich Gast dort unten und halte mich an die Gepflogenheiten.
    Auf meinem Hof möchte ich auch kein Auto das dort ungefragt parkt und womöglich auch noch seinen Abfall hinterläßt.
    Die Pächter der Buchten zahlen sehr viel Geld an den Staat, logisch dass sie dabei auch noch was verdienen wollen.
    Wer natürlich Ärger im Urlaub sucht macht das so wie Albrecht.
    mfg willi

  7. #17
    Registriert seit
    12.02.2013
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von albrecht Beitrag anzeigen
    Hi Willielan,
    selten so einen Unsinn gelesen.
    Außerhalb der gekennzeichneten Bojenfelder zu ankern ist völlig LEGAL, falls Du das nicht wissen solltest !!!
    Der Vergleich mit "Deinem Hof" und die Abfall-Unterstellung hat wohl mit der Thematik wenig zu tun.
    Ärger hatte ich noch nie welchen, außer mit dir.
    mfg
    Albrecht
    Lieber Albrecht,

    Du solltest den Mund nicht so voll nehmen, Willielan hat nämlich recht. Seit letzten Sommer ist 300 Meter rund um Bojenfelder Ankern verboten, neues kroatisches Gesetz. Informier Dich, z.b. hier: http://anchoragesincroatia.blogspot.com
    Dort kannst Du auch lesen dass vor ein paar Tagen kroatische Segler gegen diese neue Gesetz eine Petition gestartet haben, guckst du hier: http://www.peticija24.com/peticija_z...omorskom_dobru
    Und am besten Petition nicht nur anschauen sondern auch unterschreiben und weitersagen...
    Ach ja, und ev. beim Willielan entschuldigen ;-)

    lg
    Geändert von clapouterman (12.02.2013 um 18:18 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 14:27
  2. Neuling
    Von nixedonau im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.11.2004, 09:17
  3. Neuling in Croatien
    Von Capella1 im Forum Mittelmeer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.03.2004, 21:40
  4. NEULING!!!!!!
    Von andra im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 25.04.2003, 16:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •