Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 112
  1. #1
    Registriert seit
    31.07.2005
    Alter
    52
    Beiträge
    31

    Standard schlechte Erfahrungen mit www.segelladen.de?

    Hallo,

    hat hier jemand ebenfalls schlechte Erfahrungen mit dem Online Versender www.segelladen.de gemacht?
    Mir ist jetzt folgendes passiert und ich muss dringend von diesem Händler abraten.
    Ich hatte vor Wochen eine Plastimo Rollreffanlage bestellt und ein dazu gehoörendes Zubehörteil bestellt und gleich bezahlt. Tage später kam eine Mail, in der stand, dass die Anlage selber auf Lager liege und umgehend ausgeliefert werde. Das Zubehörteil werde kostenfrei nachgeliefert.
    Nach 1 Woche schrieb ich eine Mail und erkundigte mich nach dem Verbleib der Anlage und bekam als Antwort, dass Sie die Anlage gerne losschicken könnten, ich aber dann noch einmal 45 € Sperrgutuschlag zu zahlen habe. Daraufhin rief ich an und wurde äußerst unfreundlich darauf hingewiesen, dass ich ja wohl nicht im Ernst annehmen könnte, dass das kostenfrei nachgeliefert würde (unabhängig vom Text in der Mail). Daraufhin stornierte ich das Zubehörteil und bekam zugesichert, dass die Anlage noch am gleichen Tag den Laden verlässt. Ich sagte am Telefon, dass ich sie spätestens am Freitag der folgenden Woche bräuchte. da ich dann zum Boot nach Holland fahre.
    Am folgenden Montag erinnerte ich noch einmal per Mail an die Lieferung, bekam aber keine Antwort.
    Nachdem die Ware nun tatsächlich nicht rechtzeitig kam, rief ich heute noch einmal an und erfuhr am Telefon, dass nichts dergleichen vorrätig sei und man riet mir woanders zu bestellen. Der wieder äußerst unfreundlch auftretende Gesprächspartner (war wohl der Geschäftsinhaber) liess mich überhaupt nicht zu Wort kommen und knallte den Hörer auf. Keine Entschuldigung; gar nichts.
    Damit ist das geplante Hollandwochenende gestorben und ich muss jetzt versuchen die 650 € zurückzubekommen. Hätte ich wohl besser mal die zahlreichen negativen Bewertungen im Netz gelesen!

  2. #2
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    53° 32′ 0″ N , 9° 52′ 0″ O
    Beiträge
    2.422

    Standard

    Unschöne Story, ist hier bereits bekannt. Benutze mal die Suchfunktion, dann wirst Du fündig.

    Wünsche Dir jedenfalls viel Erfolg im weiteren Verlauf.
    Besten Gruß,

    Goetz

    Dufour 34 E Performance - aus Freude am Segeln.

  3. #3
    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    291

    Standard

    Die unverschämte Art des Inhabers schlägt jedem Fass den Boden aus! Ich würde mir eher den kleinen Finger abhacken als in diesem Laden noch einmal zu bestellen.
    Halte unbedingt die gesetzlichen Rückgabefristen ein! Der klagt sonst sein Recht rigoros ein.

    Viel Erfolg!

  4. #4
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    1.053

    Standard

    Es gibt wohl kaum einen Laden oder besser gesagt Geschäftsführer, über den man im Internet derart reichlich so einhellig abstoßende Erfahrungen lesen kann wie beim Segelladen. Ich kann mich kaum erinnern, jemals einem derartigen Flegel begegnet zu sein.

    Christopher

  5. #5
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.492

    Standard

    Hab bei denen 2 x Leselampen bestellt. Keine Probleme mit Lieferung und der Ware. Der Preis war unschlagbar günstig.
    Glück gehabt????
    Gerrit
    Der, der mit der Ostseewelle tanzt

  6. #6
    Registriert seit
    11.06.2002
    Beiträge
    230

    Standard

    Ja.

    Gruß
    Felix

  7. #7
    Registriert seit
    30.05.2010
    Ort
    53° 16.457'N 6° 50.623'O
    Alter
    73
    Beiträge
    2.597

    Standard

    Ich hab da mal einen Klapp Propeller bestellt. Auch unschlagbar günstig!
    War in etwa eine Woche bei mir in Holland.
    Das ist allerdings schon ein Paar Jahre her.
    Ad

  8. #8
    Registriert seit
    27.02.2002
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    539

    Standard

    Habe auch ein paar Teile bestellt, so ca. für 70 € - hat alles gut geklappt.

    Ich wollte aber im Vorfeld Infos zu einer Opferanode und habe angerufen.

    Das war dann recht barsch und patzig und kurz ab - Kunden behandelt man eigentlich anders: z.B. freundlich


    aber unschlagbar günstig!
    Jan,
    12 Minuten bis zum Boot

  9. #9
    Registriert seit
    31.07.2005
    Alter
    52
    Beiträge
    31

    Standard

    Ich bin leider immer noch damit beschäftigt die 650 € zurückzubekommen. Der Besitzer des Ladens ist so unglaublich dreist umd unverschämt, dass es einem total die Sprache verschlägt. Ich habe keine Ahnung was mit dem los ist, aber dem scheint wirklich irgend etwas zu fehlen.
    Tatsache war, dass ich eine Rollreffanlage bestellt hatte und mir schriftlich und mehrfach mündlich versichert wurde, dass sie auf Lager liege. Diese war aber dann doch auf unbestimmte Zeit nicht lieferbar, woraufhin ich die Bestellung storniert habe, dass Geld aber leider schon überwiesen war. Der Typ verweigert ohne jede Angabe von Gründen die Rückzahlung des Geldes. Ich habe ihm jetzt noch einmal ein Ultimatum bis Montag eingeräumt und werde dann den Anwalt einschalten. Also bestellt bloß nichts bei segelladen.de! So unglaublich bin ich als Kunde noch nie behandelt worden. Der Typ ist kriminell.

  10. #10
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard

    Ich hatte vor ein paar Jahren ebenfalls große Probleme mit dieser Firma. Erst, als ich denen mit Veröffentlichung in diversen (also nicht nur einem) Bootsfahrer-Foren drohte, wurde der Fall erledigt.
    Nun hört man ja nicht zum ersten Mal, dass mit denen etwas nicht stimmt (vor allem mit dem Boss), daher wundere ich mich nur, dass dieser Versender immer noch so viele Kunden hat, dass die meinen, sich diesen Umgang mit Bestellern weiterhin leisten zu können.

Ähnliche Themen

  1. segelladen.de
    Von ixylons im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.05.2019, 13:14
  2. NAVMAN - Plastimo - schlechte Erfahrungen mit Service
    Von JobstRichter im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 23:43
  3. www.segelladen.de
    Von Peti im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 19:25
  4. Schlechte Erfahrungen mit Mastervolt
    Von Norson im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 14:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •