Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    50
    Beiträge
    64

    Standard Kühlschrank Problem mit dem supercool AB

    Hallo miteinander,
    Ich brauche mal Gern Eure Hilfe.
    Ich habe auf meiner alten Ohlson 8:8 ein Problem mit dem supercool AB. Der fängt neuerdings an zu klicken, Lampe geht auf rot und dann ist nix mehr kalt. Habt ihr einen Tipp? Habe keinerlei Unterlagen und auch keine ahnung von Kühltechnik.
    Bin gerade auf Hiddensee und auf dem Absprung nach Dänemark / Schweden 2 1/2 Wochen Urlaub und mein Einkauf istvnoch auf Kühlung ausgerichtet....

    Gruß aus Vitte von der Nordlicht
    Olaf

  2. #2
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    1.718

    Standard

    Batterie alle? Bei mir ist mal das Ladegerät ausgestiegen und als die Batterie dann leergelutscht war hatte ich den beschriebenen Effekt.

  3. #3
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    50
    Beiträge
    64

    Standard

    Nee, Batterien sind ok, haenge sogar an Landstrom...

  4. #4
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.290

    Standard

    GAS ist alle ?

  5. #5
    Registriert seit
    18.02.2004
    Alter
    58
    Beiträge
    427

    Standard

    Moin,
    check und ggfs. tausch mal den Lüfter, es ist ein 92mmx92mmx15mm. Schwierig, den in 15mm Stärke zu kriegen, ein 25mm tut's auch, dann must du die Abdeckung etwas modifizieren. Also Lüfter, 12V, >300mA.
    War bei mir recht einfach.

    Gruss,
    Andreas

  6. #6
    Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    1

    Standard

    Habe den gleiche Ärger. Stellte nun aber fest, dass der hintere Lüftermotor nicht mehr läuft. Damit wird die Wärme nicht mehr abgeführt. Ich überlege mir nun, ob ich einen PC-Lüfter einbauen soll. Oder hat jemand einen besseren Rat?
    Gruß aus Gerlingen
    birkenhill

  7. #7
    Registriert seit
    18.02.2004
    Alter
    58
    Beiträge
    427

    Standard

    Aber genau das habe ich doch beschrieben ;-))
    -----------------------
    check und ggfs. tausch mal den Lüfter, es ist ein 92mmx92mmx15mm. Schwierig, den in 15mm Stärke zu kriegen, ein 25mm tut's auch, dann must du die Abdeckung etwas modifizieren. Also Lüfter, 12V, >300mA.
    War bei mir recht einfach.
    -----------------------
    Ist einfach und funktioniert bei mir seit 2 Jahren.
    Gruss,
    Andreas

  8. #8
    Registriert seit
    21.04.2001
    Beiträge
    144

    Standard habe Lösung

    Also, meine Lüfter blieben auch kurz hintereinander stehen, Kühlleistung ließ deutlich nach. Lüfter im Original kosten je ca. 50€. PC-Lüfter installiert, keine 10€ zusammen. Die Kühlleistung war noch nie so gut. Etwas Arbeit mit Umbau und Befestigung war schon notwendig. Aber es hat sich gelohnt.

  9. #9
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    50
    Beiträge
    64

    Standard

    Dank für eure Tipps, werd mich dann mal an den Lüfter ranmachen.
    Gruß
    Olaf

Ähnliche Themen

  1. 12 V Kühlschrank
    Von meyer im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 18:52
  2. Kühlschrank
    Von Thomas_Kiel im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 15:41
  3. Kühlschrank
    Von Tilmann im Forum Seemannschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 21:32
  4. Kühlschrank
    Von Giovanni im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 15:44
  5. Kühlschrank
    Von SIRTAKI im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2001, 10:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •