Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 99 von 99
  1. #91
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    522

    Standard

    Die Nutzerzahlen sind sicher nicht aussagekräftig weder im SF noch im YF. Aber wenn man die Zahl der Postings anzieht dann ist im SF deutlich mehr los als hier. Heute Stand 23 Uhr im YF 35 Postings. Im SF allein 16 Postings seit 21 Uhr, und zu 51 Themen ist heute etwas gesagt worden, die Gesamtzahl der Postings kriege ich leider nicht raus.
    In soweit muss man peter foerthmann Recht geben, bei der Ursachenanalyse bin ich aber (wenn ich seine Ausführungen richtig verstehe*) anderer Meinung.
    Die Gründe dafür sind sicher vielfältig, liegen z.B. auch in der großen Zahl von Usern die auch außerhalb des Forums einen regen persönlichen Kontakt haben.
    Aber es liegt meiner Meinung nach eben auch an einer sehr viel rigideren Verfahrensweise was die „Zensur“ betrifft, nicht an einer laxeren. Bei persönlichen Angriffen wird sehr schnell eingegriffen, allerdings, und das ist sicher positiv, erst mal nicht mit Löschung, sondern mit einer entsprechenden Ermahnung.
    Außerdem spielen allgemeinpolitische oder religiöse Themen dort auch kaum eine Rolle. Dies macht sich positiv bemerkbar, denn diese Themen führen eben im YF oft zu ausufernden persönlichen Anfeindungen und Hahnenkämpfen. Ich habe nach entsprechenden Erfahrungen die Konsequenz gezogen solche Diskussionen zu meiden. Nicht weil ich keine Meinung dazu habe, sondern weil ich gelernt habe das die endpersonalisierte Kommunikation im Internet selbst im realen Leben wohl völlig integre Persönlichkeiten zu hässlichen Entgleisungen verführt.
    Einige Postings währen im echten Leben nie so gesagt worden, und das sollte einem beim Schreiben zu denken geben.
    Also, frühere und offenere Moderation könnten nicht schaden. Sie ersetzt die Selbstzensur des persönlichen Gegenüberstehens. Darüber sollte man nicht klagen, sondern eher über die eigene Hemmungslosigkeit.
    Mit besten Empfehlungen

    * Bei der Gelegenheit Herr foerthmann. Ich bin der Letzte, der einen gepflegten Sprachstil nicht schätzt.
    Und als ich vor Jahren die ersten Postings von ihnen sah, haben die mich durchaus erfreut. Wenn aber Ornamentierung und Stilisierung in einer Funktionsprosa überhand nehmen, und die Verständlichkeit beeinträchtigen, setzt man sich, entgegen der beabsichtigten Wirkung, dem Vorwurf schlechten Stils aus.

  2. #92
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    1.164

    Standard

    Um einmal ein paar Zahlen einzuwerfen:

    Hier im Yacht-Forum werden im Schnitt etwa 160 Beiträge pro Tag geschrieben. Das ist ein Durchschnittswert - ein Samstag im Sommer ist ruhiger als ein Samstag im Winter, was in der Natur der Sache liegt. Diesen Samstag waren es genau 109 Beiträge, und am Freitag 159.

    Ich will jetzt nicht anfangen, das Yacht-Forum mit dem Segel-Forum nach Zahlen zu vergleichen. Das eine Forum hat mehr Posts, das andere mehr Themen - beide sind ähnlich groß und ähnlich aktiv, und es ist gut, dass es beide gibt. Ich persönlich finde am Yacht-Forum interessant, dass die Diskussionen sehr in die Tiefe gehen, speziell bei technischen Themen. Hier ist sehr viel Fachwissen versammelt.

    Übrigens werden von den 4.800 Beiträgen, die hier jeden Monat geschrieben werden, im Schnitt nicht mal 10 von den Moderatoren gelöscht. Bei den Löschungen geht es fast immer um Beleidigungen oder Werbe-Spam.

    Wie schon einige vor mir geschrieben haben, ist der Vergleich der angezeigten aktiven User kompletter Unfug.

    Es gibt einen unabhängigen Verein, der im Auftrag von Verlagen und Werbetreibenden Print- und Onlinemedien überprüft, die IVW. Die Zahlen sind für jedermann im Netz zugänglich. Hier einige Werte daraus:

    Die Besucherzahlen des Yacht-Forums sind in den vergangenen zwei Jahren recht konstant. Im Forum werden pro Monat 600.000 bis 700.000 Seiten aufgerufen, das entspricht 20.000 bis 23.000 Seitenaufrufen am Tag.

    Am Rande bemerkt: Der redaktionelle Teil von Yacht-Online entwickelt sich sehr erfreulich. In den letzten zwei Jahren haben sich die Visits und die Page-Impressions nahezu verdoppelt. Im Mai 2013 haben 287.994 Besucher insgesamt 1.248.356 Seiten aufgerufen.

    Und zum Schluß noch eine Zahl zur verkauften Heft-Auflage, ebenfalls aus der IVW-Statistik: Auch die entwickelt sich deutlich nach oben. Die Zahl der Abonnenten ist zum Beispiel in den letzten zwei Jahren um 10 % gestiegen. Das ist in Zeiten, in denen die meisten Zeitschriften mit herben Auflagenverlusten zu kämpfen haben, ein echter Erfolg, der für sich spricht.

  3. #93
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    522

    Standard

    Zitat Zitat von Barracuda Beitrag anzeigen
    Um einmal ein paar Zahlen einzuwerfen:

    Hier im Yacht-Forum werden im Schnitt etwa 160 Beiträge pro Tag geschrieben. Das ist ein Durchschnittswert - ein Samstag im Sommer ist ruhiger als ein Samstag im Winter, was in der Natur der Sache liegt. Diesen Samstag waren es genau 109 Beiträge, und am Freitag 159.
    Natürlich sollte ein Admin die besseren Daten haben als ich.
    Wenn dem so ist, dann zeigt die Funktion „heutige Beiträge“ 2/3 der Beiträge nicht an. Auch heute zähle ich dort von gestern 1306 bis heute 1000 Uhr nur 37 Beiträge. Ich frage mich in welchen Themenblöcken die anderen 60-70 gepostet wurden.
    Ich hoffe übrigens wirklich dass das YF noch viele produktive Jahre lebt, und möchte es nicht runterreden, aber möchte auch nicht gern indirekt der fahrlässigen Verwendung falscher Zahlen bezichtigt werden, die Zahlen beruhen auf euren Forumstools.
    Mit besten Empfehlungen
    Geändert von steggano (23.06.2013 um 10:30 Uhr)

  4. #94
    Registriert seit
    01.09.2012
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    58
    Beiträge
    95

    Standard

    Mit Statistiken ist das immer so eine Sache.
    Wenn Du User hast, wie mich z. B., die den Firefox zusammen mit NoScript nutzen und standardmässig alle Scripte ausschalten, dann wird auch nichts mehr an den IVW übertragen. Die tauchen nur noch in der Serverstatistik auf.
    Andererseits kannst Du durch den Einbau eines Ajaxscriptes auf der Startseite die Zahl der Pageviews verhundertfachen...
    Natürlich wird das jedem auffallen.
    Um eine Seite zu beurteilen guckt man einfach auf die vorhandenen Zahlen: Mitglieder gesamt/aktiv/online und Anzahl der täglichen Beiträge, dann kann man abschätzen was da los ist.
    Gruß Günni
    marelano.de

  5. #95
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    6.943

    Standard

    Gefühlt: das Yachtforum funktioniert und wird beachtet. Es hat sehr viele Nurmitleser, was man daran erkennen kann, dass man ganz flott hier Dinge verkaufen kann. Warum viele Mitleser nicht aktiv werden? Meine Vermutung: Furcht, hier als Neuer gleich blöd angemacht zu werden von Einigen. Darum ist die Moderation sehr sinnvoll. C.S.

  6. #96
    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.394

    Standard

    Zitat Zitat von steggano Beitrag anzeigen

    Aber es liegt meiner Meinung nach eben auch an einer sehr viel rigideren Verfahrensweise was die „Zensur“ betrifft <im Segel-Forum>, nicht an einer laxeren. Bei persönlichen Angriffen wird sehr schnell eingegriffen, allerdings, und das ist sicher positiv, erst mal nicht mit Löschung, sondern mit einer entsprechenden Ermahnung. …
    Also, frühere und offenere Moderation
    könnten nicht schaden. Sie ersetzt die Selbstzensur des persönlichen Gegenüberstehens. Darüber sollte man nicht klagen, sondern eher über die eigene Hemmungslosigkeit. …
    Danke, das ist meiner Meinung nach der Knackpunkt, auf den ich auch schon mehrere Male hingewiesen habe. (Die Threads wurden dann allerdings meist gelöscht oder gesperrt.)
    Zitat Zitat von Kontrapunkt;[url
    http://forum.yacht.de/showthread.php?144511-In-eigener-Sache&referrerid=56902][/url]

    Mehr Moderatoren sind die Lösung
    Ich hab's schon ein paarmal gepostet: Diese "Forumsbeben" lassen sich nur vermeiden, wenn Moderatoren (Der Name sagt ja ihre Aufgabe!) regelmäßig mitdiskutieren, Dazu bräuchte das YF aber wesentlich mehr vernünftige Leute, die sich dieser Aufgabe unterziehen. Schaut mal ins boote-forum. Da sind im Moment 1136 Leute aktiv, hier sind's gerade mal 239. Das liegt doch nicht daran, dass es so viel mehr MoBo-Fahrer gibt.

    Gruß, Jo
    Zitat Zitat von Kontrapunkt;[url
    http://forum.yacht.de/showthread.php?114494-Was-ist-mit-Fritz-Roth&referrerid=56902][/url]

    Geht doch endlich zum Segeln! Und hört mit dem Unsinn auf, uralte Threads hervor zu klicken!

    (Wenn sich die Redaktion nur etwas um die Einhaltung einer Netiquette bemühen würde, wäre dieser und manch anderer Unsinn bald gestoppt!)

  7. #97
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    1.164

    Standard

    Hallo Steggano,

    die Lösung ist ganz einfach: Die Funktion "heutige Beiträge" zeigt jeden Thread nur ein mal an, auch wenn darin im jeweiligen Tag schon mehrere Beiträge gepostet wurden.

    Beispiel: In "Bilderrätsel, Wo isset" wurden heute schon 6 Beiträge erstellt, aber er taucht nur ein Mal in der Liste auf.

    Mein Beitrag war übrigens nicht als Kritik an Deinem Beitrag gedacht, und auch nicht als Bezichtigung.

  8. #98
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    522

    Standard

    Hallo Barracuda
    Dann ist das ja erfreulicher Weise zugunsten der höheren Zahl geklärt. Freut mich ehrlich, denn es ist gut fürs Forum. Aber dann solltet ihr diese Funktion besser umbenennen. Es sind nicht die heutigen Beiträge sondern die heutigen Themen. Der Name ist irreführend.
    Mit besten Grüßen

  9. #99
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    MC Pomm
    Beiträge
    638

    Standard

    Moin,
    ich bin wie viele andere hier auch im segelnforum aktiv. Von daher kann ich mit Sicherheit sagen, dass die Dauerschreiber und Stänkerer, die sich erfreulicherweise hier verabschieden im SF keine Woche überleben würden.

    LG Jürgen

Ähnliche Themen

  1. stelle mich auch mal vor
    Von Legue im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 22:15
  2. Möchte mich auch kurz vorstellen
    Von Flat Eric im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 11:07
  3. Möchte mich mal kurz Vorstelle
    Von Herbie67 im Forum Klönschnack
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 10:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •