Umfrageergebnis anzeigen: Online Hafenboxen buchen?

Teilnehmer
67. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Finde ich total geil.

    5 7,46%
  • Finde ich im Rahmen nützlich.

    11 16,42%
  • Finde ich pervers und überflüssig.

    51 76,12%
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39
  1. #11
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    522

    Unglücklich Schöne neue Welt

    Zugegeben, auch ich fand den Gedanken einen Liegeplatz reservieren zu können im ersten Moment durchaus schön. Mal in aller Ruhe auch bei leichter Brise zum Hafen gleiten, den Motor nicht anschmeißen weil man spät ja keinen Platz mehr bekommt, eigentlich toll.
    Aber dann, Huch! Wozu führt das evtl.! Häfen die schon im März für den Juli ausgebucht sind. Leere Boxen die bezahlt aber nie erreicht wurden. Den Zwang da mitzumachen, und dann komme was wolle die vor geplante Route abzusegeln, wenn man sein Geld nicht zum Fenster rausschmeißen will. Smartphoneempfang an Bord muss immer gegeben sein um auch während der Fahrt buchen zu können. Der Hafen wird nicht nach Wind und Wetter ausgesucht, sondern nach der Buchungslage. Wollen wir so segeln?
    Aber leider, es ist eine Einnahmequelle, und es wird Crews geben die es nutzen. Ein Boykot währe zwar angemessen aber er wird wohl nicht eingehalten werden. Tja, als Ottonormalsegler wird man wohl mehr übers Ankern nachdenken, oder irgendwann mitspielen müssen.
    Mit traurigen Grüßen

    PS. Das nur 10% der Boxen so vergeben werden sollen ist doch wohl eher ein Beruhugungspflaster. Und mehr als 10% der Plätze sind in vielen Häfen sowieso nicht für Gastlieger frei.
    Geändert von steggano (09.07.2013 um 22:40 Uhr)

  2. #12
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    11.195

    Standard

    Großartig!
    "Dürfen wir die Koffer in Ihre Kabine bringen lassen?"
    Das ist Freiheit und Abenteuer!
    Aber für die Segler die auf der Liegeplatzsuche so hilflos im Hafen rumtreiben eine echt Hilfe

    Gruß Franz

  3. #13
    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    3.414

    Standard

    Huch,

    ich habe doch glatt erstmal geguckt, ob dieser Thread am 1.4. eröffnet worden ist.
    Andererseits stelle ich kopfschüttelnd fest, dass in meinem Umfeld Chartertörns schon Monate im voraus bis zum Speiseplan und zur Aufgabenverteilung am Tag x nach Abfahrt minutiös durchgeplant werden, die Route sowieso. Da sind reservierte Plätze koste es was es wolle nur logisch, damit bloß nichts durcheinander gerät. Ich frage mich, woher die Dänen diesen - allerdings für sie lukrativen - Schwachfug haben mögen und ich ahne Böses...

    Ich gucke mir das ab kommender Woche mal genauer an.
    Mein Miteigner übergibt den Zossen in Kopenhagen - Wilders Plads dachten wir... hoffentlich hat der reserviert????

    Gruß
    Andreas

  4. #14
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Unna NRW
    Beiträge
    210

    Standard

    Moin,

    ich weiß nicht, was an einer Boxensuche, möglicherweise dann keine zu finden, erbaulich ist?



    Gruß
    Willy

  5. #15
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.492

    Standard

    Das ist doch nichts neues. Gibt es in Schweden schon lange. Da hat der Betreiber der Internetseite in jeden Hafen einige Boxen fest gebucht und vertreibt diese über das Internet. Der Rest des Hafens ist dann frei verfügbar.
    Onlinepreis ist dann ca. 60 % höher als im Hafen direkt- aber man hat eine freie Box. Wenn ich es nicht schaffe, zahle ich trotzdem, allerdings ist dann auch die Box für andere nicht verfügbar.

    Wers braucht...........................

    Gerrit
    Der, der mit der Ostseewelle tanzt

  6. #16
    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    657

    Standard

    Wo in Schweden soll das denn sein?? Wir sind die Süd- und Ostküste hochgesegelt und liegen jetzt in Valdemarsvik. Onlinebuchung haben wir nicht verspürt. Ja die Häfen sind voll und dort wo diese unseligen Ausleger installiert sind (nicht betretbar) sind sie meist zu schmal. Kommt einer mit 4m (incl. Fender)Breite dann hat er oftmals Pech, so wie hier. Aber beim anmelden im Hafenbüro reibe ich mir verwundert die Augen: Hafengebühr Null SKr incl. Strom, Wasser, Wlan, Wäsche. Begründung: Ein Umweltprojekt. 300 m vor dem Hafen liegt ein Bagger und es wird dort Sand abgegraben.
    Wenn hier auch noch die "Schnapsidee Online-Buchung praktiziert würde, müßte man wohl schon jetzt für 2014 vorbuchen....

    Gruß vom
    Deichgrafen

  7. #17
    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    310

    Standard

    Unsere dänischen Nachbarn sind ein uraltes Händlervolk und wir tragen seit langem jedes Jahr viel Geld in deren Tourismus-Industrie.Mit der paranoiden german Angst lässt sich immer gut Geld verdienen, nun mal mit der Angst vor vollen Boxen. Es war nur eine Frage der Zeit bis solche Modelle auftauchen. Mit dem Trend zum Segelkonsum und weg von der Verantwortung für Eigentum in Form eines Schiffs sind nun einmal überwiegend die durchgeplanten Chartercrews unterwegs. Ein Teil der unglaublich zugenommenen Motorstunden bei schönstem Segel-Wetter geht da wohl auch auf das Konto.

    Mein Tipp: die Ballermannfraktion erobert die Ostsee weiter, es wird eine BAV 32 Cruiser Sonderedition "Überhauptkeineahnung" mit 14,9 PS (Führerscheinfrei) geben und die Vercharterer bieten All-Inklusive Törns mit Wunschkost an Bord und vorgebuchter Route mit Boxenbuchung an.

    Mir graut davor!

    P.S. die CDR Nummer ist die Einwohneregistriernummer in DK.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht was der Leser daraus macht.

  8. #18
    Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    220

    Standard

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Moin,
    ich weiß nicht, was an einer Boxensuche, möglicherweise dann keine zu finden, erbaulich ist?
    Gruß
    Willy
    Nichts! Aber sie gehört zur "Freiheit des Segelns". Die gibt's du zugunsten derer auf, die:
    - sich alles leisten können
    - die zu faul sind, mal durch den Hafen zu fahren
    - die unfähig sind, mit ihrem Böööööötchen mal in etwas engeren Hafenbereichen zu manöverieren.
    - die nicht wissen, dass man häufig auch vor dem eigenen Anker liegen kann
    Mittlerweile wird ja alles Facebook & co untergeordnet. Nun werden auch die letzten Freiheiten gekappt. Es ist nämlich auch eine Freiheit, mir den Platz zu suchen, den ich möchte und nicht der, der mir durch Buchung durch den Hafenmeister zugewiesen wird.
    Traurige Entwicklung.

  9. #19
    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    177

    Standard

    Zitat Zitat von Fly&Sail Beitrag anzeigen
    ...Mit dem Trend zum Segelkonsum und weg von der Verantwortung für Eigentum in Form eines Schiffs sind nun einmal überwiegend die durchgeplanten Chartercrews unterwegs....
    Kann ich nach meinen Beobachtungen nicht bestätigen.

  10. #20
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    403

    Standard

    Also ich habe mich jetzt mal für Möglichkeit 3 entschieden, wobei ich "pervers" vielelicht ein wenig
    falsch gewählt finde.

    Überflüssig ist es auf jeden Fall.

    Wie oft fahre ich morgen los mit einem groben Plan. Dann ist der Wind anders, mal schläft er ein und wie
    oft ändere ich unterwegs meine Pläne und komme woanders an als eigentlich morgens geplant.

    Aber das macht es doch auch aus, oder?

    Und wenn ich drei Runden im Hafenbecken fahre, dann ist das eben so. Einen Platz haben wir immer gefunden.

    LG aus Köln
    Oriba

Ähnliche Themen

  1. online-dating & co.
    Von ibo im Forum Klönschnack
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 23:16
  2. ACC Online
    Von Grey Matter im Forum America`s Cup
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 21:11
  3. seglers.com ist online
    Von weku im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2002, 07:31
  4. seglers.com ist online [url=http://www.seglers.com]segelsport online[/
    Von weku im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2002, 19:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •