Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    687

    Standard Antifouling alle zwei Jahre, Erfahrungen

    Wer streicht sein (selbstpolierendes) Antifouling nur alle zwei Jahre?
    Wie sind die Erfahrungen?

  2. #2
    Registriert seit
    04.12.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.051

    Standard

    Ich habe bisher die besten Erfahrungen mit VC17m gemacht.
    Streiche aber auch mal jährlich.

  3. #3
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    53° 32′ 0″ N , 9° 52′ 0″ O
    Beiträge
    2.422

    Standard

    Zitat Zitat von beta Beitrag anzeigen
    Wer streicht sein (selbstpolierendes) Antifouling nur alle zwei Jahre?
    Wie sind die Erfahrungen?

    Meine Erfahrungen bei unserem alten Boot sind wie folgt: Revier Elbe, Sommersaison im Wasser, Winter an Land; 3 Lagen Micron Extra, nur alle 2 - 3 Jahre streichen.

    Jetzt haben wir bei unserer Dehler 34 VC 17m Extra drauf, das muss jährlich gestrichen werden.

    Micron Extra kann ich für das o.g. Revier und für die Ostsee wärmstens empfehlen.
    Besten Gruß,

    Goetz

    Dufour 34 E Performance - aus Freude am Segeln.

  4. #4
    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    3.929

    Standard

    Ich streiche alle 3 Jahre. Rezept habe ich irgendwo hier schon mehrfach beschrieben.

  5. #5
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    638

    Standard

    Nach meinen Erfahrungen kann man Antifoulings zumindest im Nordseerevier kaum vergleichen. Selbst innerhalb eines Hafens gibt es bei ein und demselben Antifoulings Unterschiede. Micron war viele Jahre sehr gut, bei Schiffen die trockenfallen taugt es evtl nicht so viel. Selbst mein Superantifouling Relius machte in diesem Jahren einen dicken Pockenteppich an den Kimmkielen.

  6. #6
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    317

    Standard

    Habe VC17m im vorletzten Winter gestrichen, so wie vorher auch alle zwei Jahre. Diesen Sommer hatten wir nach vier Wochen West-Schweden Seepocken, die sich allerdings leicht abschaben ließen.
    Feiner Knoten: "Einfacher Konrad"
    https://www.youtube.com/watch?v=OnsfbCemMNI

  7. #7
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    1.718

    Standard

    Weichantifouling muss man erst nachstreichen wenn es fast ab ist. Hartantifouling dann, wenn es die Muscheln nichtmehr stört. Weichantifouling ist dem Hartantifouling vorzuziehen, wenn man in einem Revier mit starkem Befall liegt. Auf das Revier kommt es an. Bei uns im Ijsselmeer (zumindest in Schokkerhaven) langt Hartantifouling. Ich hab' meins jetzt die zweite Saison drauf und ausser etwas grünem Schleim um die Wasserlinie ist das Boot blitzsauber. Der Havenmeister meint auch, dass es auf das Wetter und die Wassertemperatur ankommt wieviel Bewuchs drauf ist.

  8. #8
    Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    687

    Standard

    Meine Frage bezog sich auf Weichantifouling. Danke für die Antworten.
    @Sub14060: Strechst du dann alle 3 Jahre immer 3 Lagen?
    @Nelson-II: Hört sich gut an. Kannst du mal einen Link einstellen?
    @Tamino: Die gleichen Erfahrungen habe ich in Nordschweden auch gemacht. Unser Salzwasserantifouling ist vermutlich dort nicht geeignet. (Ganz oben kann man das Wasser trinken, man schmeckt kein Salz mehr)

    @cat rig: Genau in diese Richtung zielte meine Frage. Wenn man jährlich streicht, wird der Auftrag immer dicker.
    Die Frage ist nur: Verliert das (alte) Weichantifouling mit der Zeit seine Wirkung? Am liebsten würde ich so lange nicht streichen, bis die alten Lagen vom Wasser wieder wegraddiert sind.
    So streiche ich beispielsweise den Wasserpass seit 2 Jahren nicht mehr. Erspart das abkleben, bis jetzt keinerlei Probleme.

  9. #9
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    53° 32′ 0″ N , 9° 52′ 0″ O
    Beiträge
    2.422

    Standard

    @beta: ich habe 1 x 3 Lagen gestrichen, danach in einem Intervall von 3 Jahren jeweils nur noch 2 Lagen.

    Über die 3 Jahre hat sich der Farbaufbau immer wieder abgetragen.
    Besten Gruß,

    Goetz

    Dufour 34 E Performance - aus Freude am Segeln.

  10. #10
    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    201

    Standard

    Reinigt ihr denn ganz normal beim Winterlager mit dem Hochdruckreiniger oder bleibt ihr im Wasser ? Habe im Süßwasser in NL im letzten Frühjahr auf Empfehlung des Bootsbauers nur eine Lage Micron drauf gestrichen. War vorher auch Micron drauf.

    Gruß
    fegerlein

Ähnliche Themen

  1. Alle Jahre wieder ...
    Von CO2 im Forum Anregungen und Kritik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.12.2012, 08:08
  2. Alle Jahre wieder ... Urlaubsvorbereitungen
    Von Sunbeamer im Forum Klönschnack
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 18:35
  3. Alle Jahre wieder ?
    Von round-world2 im Forum Multihulls
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 08:10
  4. Alle Jahre wieder
    Von first68 im Forum Klönschnack
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 05:49
  5. Antifouling für zwei Jahre?
    Von grauwal im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 14:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •