Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 85
  1. #31
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Zentrum von Deutschland
    Beiträge
    4.884

    Standard

    Zitat Zitat von Giovanni Beitrag anzeigen
    Sodass man sozusagen ein Schnellgericht auf See haette.
    wie - sozusagen ??? -
    ich dachte Fast-Food wäre Standard.
    Vorwiegend Eintopf - spart spülen und Geschirr.

    Alle Nichtraucher speisen mit dem Schaumlöffel im Salon -
    die Raucher mit der Suppenkelle im Cockpit.
    Wer nicht brav ist, bekommt keinen Nachtisch ?

    wenn man einmal von easyliving statements hier absieht,
    schon mal was von Sicherheit bzw. Brandgefahr unter Deck usw gehört ?

    Rauchen grundsätzlich nur an Deck und nur in Lee !!!
    nix da Hans, mit "jeder kann bei mir machen, was er will".

    Die Raucher mit ihren Flatterlungen sind ja auch diejenigen,
    die beim Rettungsboot pullen dann schlappmachen.


    QUERULANT = https://blog650.wordpress.com
    HORIZONTE = https://blog35215.wordpress.com

  2. #32
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    1.718

    Standard

    Zitat Zitat von Giovanni Beitrag anzeigen
    vom Pfarrer kann man nur lernen : Myrrhuana
    Carsten ist Evangole, da is nix mit Myrrhuana, dafür aber ggf. poppen an Deck.....

  3. #33
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    wien
    Alter
    56
    Beiträge
    6.959

    Standard

    endlich mal ein richtiger männertrööt

    sex an deck, rauchen in der koje und leonard cohen am mp3-player

    quasi

    sex and drugs and rock & roll für alte
    ACHTUNG: manchen beiträgen könnten auch "wiener schmääh" beinhalten

  4. #34
    Registriert seit
    22.04.2001
    Alter
    60
    Beiträge
    2.761

    Standard

    Wenn der Pope raucht in Lee, machen die Englein einen druff - in Luv

  5. #35
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    6.943

    Standard

    Wieso kommst Du-Chris-auf Leonhard Cohen? Und Mp3 Player? Smoke on the water, Deep Purple, Made in Japan, live, von CD und mit Decksboxen und Subwoofer. Das ist die evangelische Art beim Rauchen, sonst schlafen die Engel in Luv ja wech. Carsten

  6. #36
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    wien
    Alter
    56
    Beiträge
    6.959

    Standard

    ja carsten, du hast es verstanden!

    aber etwas gamsbart kitzeln muss sein.

    lg chris

    kleiner nachtrag, die hab ich noch auf vinyl und child in time ist der hammer über eine ganze seite

    was uns aber wieder zum thema zurückführt: rauchen auf see oder smoke on the wather

    woran ja gewissermaßen der zappa schuld ist, und wir über umwege zum rauchen und dem bobby brown den hasen und den inhaltsstoffen zurückfinden;

    aber ich schweife ab
    Geändert von winnfield (20.11.2013 um 23:31 Uhr)
    ACHTUNG: manchen beiträgen könnten auch "wiener schmääh" beinhalten

  7. #37
    Registriert seit
    01.09.2012
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    58
    Beiträge
    95

    Standard

    Klasse Mukke die Herren!

    Child in time und smoke on the water. Da kommen richtig alte tolle Erinnerungen auf... :-)

    Wenn mit jetzt nochmal einer das Rauchen an Bord verbieten will, dann zünd ich den Trööt an! *lach*

    *smokeonthewater..singsing... lalalalala*
    Gruß Günni
    marelano.de

  8. #38
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Zentrum von Deutschland
    Beiträge
    4.884

    Standard

    Zitat Zitat von winnfield Beitrag anzeigen
    kleiner nachtrag, die hab ich noch auf vinyl und child in time ist der hammer über eine ganze seite
    Jepp, und wenn du so etwas überspielst und dann auf see schön laut hörst,
    verziehen sich sogar die Wolken.


    was uns aber wieder zum thema zurückführt: smoke on the wather
    besser es liegt nur (See-)rauch auf dem Wasser, als der Raucher -
    weil er unbedingt auf der hohen Kante schmöken wollte


    woran ja gewissermaßen der zappa schuld ist,
    jouw, der ist an einigem Schuld. Hab den mal in Frisco life gehört -
    da hat sich mein Musikverständnis doch um einiges geändert. Absolute Spitze


    aber ich schweife ab...
    solange der Schweif nicht raucht ....
    juhuuu, es weihnachtet und die Räuchermännlein sind wieder im Forum.

    QUERULANT = https://blog650.wordpress.com
    HORIZONTE = https://blog35215.wordpress.com

  9. #39
    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    310

    Standard

    Es wird so langsam Zeit an Bord der Freizeitschiffe auch die Geltung der Gesetze wie in der Luftfahrt durchzusetzen?

    Luftsicherheitsgesetz (LuftSiG)
    Abschnitt 2
    Sicherheitsmaßnahmen
    § 12 Aufgaben und Befugnisse des verantwortlichen Luftfahrzeugführers

    (1) Der verantwortliche Luftfahrzeugführer hat als Beliehener für die Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung an Bord des im Flug befindlichen Luftfahrzeuges zu sorgen. Er ist nach Maßgabe von Absatz 2 und der sonst geltenden Gesetze befugt, die erforderlichen Maßnahmen zu treffen.
    (2) Der verantwortliche Luftfahrzeugführer darf die erforderlichen Maßnahmen treffen, um eine im einzelnen Fall bestehende Gefahr für Personen an Bord des Luftfahrzeuges oder für das Luftfahrzeug selbst abzuwehren. Dabei hat er den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit (§ 4) zu wahren. Insbesondere darf der Luftfahrzeugführer
    1.
    die Identität einer Person feststellen,
    2.
    Gegenstände sicherstellen,
    3.
    eine Person oder Sachen durchsuchen,
    4.
    eine Person fesseln, wenn Tatsachen die Annahme rechtfertigen, dass die Person den Luftfahrzeugführer oder Dritte angreifen oder Sachen beschädigen wird.
    (3) Zur Durchsetzung der Maßnahmen darf der Luftfahrzeugführer Zwangsmittel anwenden. Die Anwendung körperlicher Gewalt ist nur zulässig, wenn andere Zwangsmittel nicht in Betracht kommen, keinen Erfolg versprechen oder unzweckmäßig sind. Der Gebrauch von Schusswaffen ist Polizeivollzugsbeamten, insbesondere denjenigen der Bundespolizei nach § 4a des Bundespolizeigesetzes vorbehalten.
    (4) Alle an Bord befindlichen Personen haben den Anordnungen des Luftfahrzeugführers oder seiner Beauftragten nach Absatz 2 Folge zu leisten.
    (5) Der verantwortliche Luftfahrzeugführer hat den Schaden zu ersetzen, welcher der Bundesrepublik Deutschland durch rechtswidrige und vorsätzliche oder grob fahrlässige Verletzung seiner Pflichten bei Ausübung der Aufgaben und Befugnisse nach den Absätzen 1 bis 3 entsteht. Wird der Flug von einem Luftfahrtunternehmen durchgeführt, hat dieses den Schaden zu ersetzen, welcher der Bundesrepublik Deutschland durch eine rechtswidrige und schuldhafte Verletzung der Pflichten des verantwortlichen Luftfahrzeugführers oder seiner Beauftragten bei Ausübung der Aufgaben und Befugnisse nach den Absätzen 1 bis 3 entsteht.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht was der Leser daraus macht.

  10. #40
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    6.943

    Standard

    Du rauchst aber komisches Zeugs, Du Überflieger. C.

Ähnliche Themen

  1. Sponsoring: Rechtliche Möglichkeiten
    Von Thomas F18TF im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 18:08
  2. eine rechtliche Frage... America`s Cup
    Von v822 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 23:59
  3. Rauchen in Häfen
    Von illupodimare im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 21:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •