Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
  1. #1

    Standard Bodensee-Waypoints von Häfen, Sturmwarnleuchten, Seezeichen etc.

    Hallo zusammen,

    wer kostenfreie Navigations-Tools wie beispielsweise Oruxmaps verwendet hat zwar eine gute Navigations-Software, aber leider noch keine Wegpunkte, die man auswählen kann um dort hin zu navigieren.

    Ich habe mir mal die Mühe gemacht, sämtliche Waypoints in Oruxmaps einzugeben, die für den Bodensee so relevant sind. Gerne möchte ich euch diese hier auch zur Verfügung stellen.

    Infos, welche Waypoints alle vorhanden sind und den Download findet ihr auf meinem Blog:
    http://sailing-lapirogue.blogspot.de...ypoints_131212

    Grüße vom Käpt'n der La Pirogue
    (Holger)
    Der Blog der "La Pirogue"
    http://www.sailing-lapirogue.de
    Linktipp:
    http://www.logbuch-online.de

  2. #2
    Registriert seit
    02.05.2005
    Beiträge
    318

    Standard

    Sorry lieber Herr Käpt"n

    Aber wer braucht das ?
    Am Bodensee ?
    Im klassischen "Leg an" sind alle wesentlichen Kurse auf einer Karte vermerkt.
    Auf einem Navi Tool wird einfach der Punkt gesetzt wo mann hin will, und fertig.
    Sollte die Hafeneinfahrt nicht gefunden werden, die Brille auf die aktuelle Optik anpassen.

    Entschuldige bitte für die Polemik, du hast bestimmt viel Zeit investiert und ich übersehe etwas wesentliches.

  3. #3
    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    3.929

    Standard

    Da ist doch alles gleich " nebenan" und in Sicht, außer bei starkem Nebel. Und im Nebel wird kaum einer unterwegs sein. Hindernisse und Sandbänke sind auch rar.

    War aber eine gute Fleißübung!

  4. #4

    Standard

    Nun, ich brauch es auch nicht. Nicht am Ober- und Überlinger See.
    Aber am Untersee schon eher. Weil ich da seltenst unterwegs bin.
    Klar, ist nur ein nice to have, kein must have.

    Wenn man so Systeme nutzt, warum dann nicht in vollem Umfang ausschöpfen? Einmal vorbereitet braucht man die Wegpunkte nur noch auswählen und gut.

    Um einen Punkt in den Tools zu markieren muss ich auch erst mal wissen wo man ihn suchen muss wenn man sich nicht auskennt. Und suchen geht auch nicht immer. Nicht nach den Hafeneinfahrten.
    Und wenn man eine Schnitzenjagt macht und sagt, es geht zum Pfahl X steht der im Leg an auch nicht drin.

    Und nicht vergessen - Es gibt Urlauber oder neue Segler, die sich am Bodensee nicht auskennen.

    Die Wegpunkte die ich mit drin habe und weiter ergänzen will und werde geht ja auch über die Infos vom Leg an hiinaus.
    Sind da Spielplätze drin? Sind da die Warnleuchten drin? Und jetzt bitte keine Kommentare, dass man wissen muss wo die stehen :-)

    Es gibt halt auch Elektonikliebhaber die kein Leg an bemühen wollen oder evtl. sogar keines haben.

    So long....

    ----------------------------------
    Segeln aus Leidenschaft

    Der Blog der "La Pirogue"
    http://www.sailing-lapirogue.de
    Der Blog der "La Pirogue"
    http://www.sailing-lapirogue.de
    Linktipp:
    http://www.logbuch-online.de

  5. #5
    Registriert seit
    04.07.2003
    Beiträge
    6.412

    Standard

    Schade, dass Sie sich rechtfertigen. Wen es nicht interessiert, muss ja nicht schauen.
    In einem muss ich widersprechen, als Urlauber auf einem Charterschiff habe ich die Karte und das Leg an und sonst nichts.
    Wenn es diesig (nicht nebelig) war, war ich um die GPS-Koordinaten dankbar. Mitten auf dem See hat man sonst wenig Ahnung, wo man wirklich ist.
    Und wenn man eh ein Android-Handy benutzt und alle möglichen Apps geladen hat, so what....

  6. #6
    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    274

    Standard Bodensee-Waypoints von Häfen, Sturmwarnleuchten, Seezeichen etc.

    @ Holger:
    Lass es Dir nicht miesmachen. Ich finde Deine Wegepunkte klasse und das Gemotze darüber völlig fehl am Platz. Wer's nicht brauch soll es halt lassen.
    Ich nutze auch Wegepunkte am See - natürlich kommt man auch ohne an, aber das rumspielen mit VMG und anderen Parametern macht Spass und übt.

    Und wenn man z.B. nachts in oder aus den Altenrhein fährt ist man doch froh zu Wissen wo die Seezeichen stehen.

    LG Martin
    Viele Grüße, Martin
    www.sirius-forum.de

  7. #7
    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    274

    Standard

    Ich kann die gpx Daten über Google nicht laden - ginge es auch anders?
    Viele Grüße, Martin
    www.sirius-forum.de

  8. #8
    Registriert seit
    09.03.2002
    Beiträge
    2.069

    Standard

    Hallo Holger,

    ich finde die Daten ebenfalls Klasse und kann sie auch auf Google Earth anzeigen. Danke vielmals
    Dabei ist mir aufgefallen, dass die Einfahrt in den alten Rhein zu weit südlich angegeben wird, wenn du z.B. von F'hafen den Kurs darauf absetzt, landest du sicher auf der Spundwand.
    Die richtigen Koordinaten für die Einfahrt sind m.E.:
    47 30`18.07 N
    9 33`42.90 E

  9. #9

    Standard

    Zitat Zitat von Alpenskipper Beitrag anzeigen
    @ Holger:
    Lass es Dir nicht miesmachen....
    Nene, lass ich es auch nicht. Keine Sorge.
    Der Blog der "La Pirogue"
    http://www.sailing-lapirogue.de
    Linktipp:
    http://www.logbuch-online.de

  10. #10

    Standard

    Hallo Martin,

    irgendwie hatte es den Link nicht eingesetzt gehabt.
    Bitte nochmal versuchen. Anonsten kann ich Dir die Dateien auch per Mail schicken.

    Grüße
    Holger
    Der Blog der "La Pirogue"
    http://www.sailing-lapirogue.de
    Linktipp:
    http://www.logbuch-online.de

Ähnliche Themen

  1. Festmachen an Seezeichen
    Von korl-heini im Forum Seemannschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.08.2013, 19:28
  2. Seezeichen auf Garmin GPS
    Von Jusi im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 11:40
  3. Bodensee Häfen
    Von fendant im Forum Bodensee
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 22:17
  4. Bodensee Waypoints in GPX Format
    Von iconv im Forum Bodensee
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 13:18
  5. Gültigkeitsbereich von Seezeichen
    Von Dreamer im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 20:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •