Hallo allerseits,

habe einen Marine-Monitor Seabook M12 zu verkaufen. Sollte ursprünglich als Außenmonitor im Cockpit parallel zum Notebook laufen, aber der dafür vorgesehene Platz ist doch zu knapp. Zu dumm.
Der Monitor ist eingebaut in ein wassergeschütztes Gehäuse, der Monitor kann mit einer nachgerüsteten Edelstahlabdeckung verschlossen werden. Dazu kommt ein aus Edelstahl gefertigter, längerer Arm, der den flexiblen Einbau im/ am Niedergang möglich macht.
Der Monitor ermöglicht nicht nur, den Laptop-Bildschirm zu duplizieren, auch eine Mausbedienung ist am Monitor möglich. Die Auflösung des 12-Zoll-Monitors beträgt nur 800x600, nicht wie die aktuellen Seabook M12 mit 1024x 768, er liefert aber zB mit OpenCPN ein erstaunlich gut lesbares, vernünftiges Bild, das eben auch im Tageslicht gut ablesbar ist.
Vergleichbare Monitore kosten um die 2.000€, was mit dem aufwändigen Gehäuse begründet wird, das sogar eine wechselbare Patrone zum Aufnehmen von Feuchtigkeit im Gehäuse vorsieht. Ich würde gern um die 350,- Euronen dafür haben. Gebraucht werden diese Monitore nur sehr selten angeboten....

Wer Interesse an dem Gerät hat, kann auch gern mal zum Testen vorbeischauen w-lich von HH. Vorab sende ich auch gern ein paar Bilder von Gerät, Kabelsatz und Einbau-Arm. Einfach eine PN senden!

Das wars....wer weitere Fragen hat, nur zu, sind immer willkommen

Michael