Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49
  1. #1
    Registriert seit
    06.04.2014
    Beiträge
    5

    Standard iSailor oder Navionics ?

    Hallo, guten Tag.

    Bin zwar schon länger Leser des Forums, aber noch nicht lange registriert. Nun möchte ich meinen ersten Beitrag gleich mit einer Frage verbinden, die ich bislang auch durch intensives Googeln nicht beantwortet bekam.

    Seit 2013 nutze ich Navionics auf einem iPad und bin eigentlich sehr zufrieden. Allerdings bekomme ich nirgendwo verbindliche Informationen darüber, wie sich das Kartenmaterial updaten lässt. Ein Händler empfahl mir, die Karten einfach jedes Jahr neu zu kaufen.

    Alternativ denke ich über iSailor nach, da hier die Karten angeblich kostenlos aktuell gehalten werden.

    Wofür soll ich denn nun Geld ausgeben: iSailor oder Navionics?

    freundliche Grüsse vom Niederrhein sendet Christoph

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    174

    Standard

    Hallo Christoph,

    für Segler in der Ostsee geht Navionics gar nicht. Da muss man für Dänemark noch mal nen Haufen Geld anlegen. Die haben Dänemark und Grönland zu einer Karte zusammen gefasst. Also braucht man Europa (inkl. Deutschland, Schweden, Norwegen) und eben Dänemark.

    Bei iSailor braucht man für die Ostsee nur eine deutschlich günstigere Karte. Gut, wer sie braucht, dann halt auch für die Nordsee.
    Hab die iSailor App auf dem iPad und versorge sie mit Daten (GPS, AIS) über WLAN. Funktioniert im Hafen schon mal sehr gut.

  3. #3
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard

    Hallo Christoph, ich habe die Navionics Denmark und Europe über den iTunes Shop gekauft. Hierzu erhalte ich über den Shop des öfteren automatische Updates, allerdings habe ich noch nicht geprüft ob nur die Software aktualisiert wird oder auch die nautischen Informationen da ich den iPad nur für Routenplanung nutze. Gruß, Jürgen

    @CriSch - Preise sind relativ, ich finde die Euros für das Navionics Kartenmaterial gut angelegt. Die Anwendung ist einfach und die Darstellung + Informationen wirklich gut. Geht somit gut !

  4. #4
    Registriert seit
    06.04.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo, nochmal.

    Das mit der gesonderten Karte für Dänemark und Grönland ist natürlich schon ein echter Verkaufsgeck. Im letzten Jahr war ich allerdings nur im Wattenmeer unterwegs und von daher habe ich mir DK und Grönland gespart.

    Natürlich habe ich in der letzten Zeit auch immer wieder mal Updates bekommen. Diese waren aber meines Erachtens nicht nautischer Natur. Beispiel Norddeicher Wattfahrwasser: Hier wurden 2014 Tonnen und Pricken entfernt - in Navionics keine Reaktion, in Open Sea Maps und diversen Bekanntmachungen im Internet aber sehr wohl! Insofern ist mein Navionics also nicht aktuell.

    Genau da liegt nun mein Problem: Navionics Karte neu kaufen oder auf iSailor umsteigen ?

    Grüsse vom Niederrhein

    Christoph

  5. #5
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    1.059

    Standard

    Ich habe es wie TAMAKO, allerdings schon länger. Die alten Apps laufen nur noch auf unseren iPad 1.

    Die neueren Geräte mit iOs7 machen Darstellungsfehler- völlig unbrauchbar.
    Es wird von Navionics auch nichts dran gemacht.

    In diesem Jahr ist das unter neuer Oberfläche alles neu gemacht worden, kenne ich noch nicht.

    Die Karten und die App selbst fand ich immer sehr gut, intuitiv zu verstehen und funktionell. Durch kleine in App Käufe wurde der Funktionsumfang stark erweitert, je 5.- Euro

    Die Dänen Lassen sich ihre Kartendaten wohl sehr gut bezahlen, deswegen der sehr eigenwillige Kartenschnitt.
    Geändert von derJakob (21.04.2014 um 19:23 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    06.04.2014
    Beiträge
    5

    Standard

    Ich weiss noch nicht mal genau, welches iPad ich da habe. Ich glaube, es ist ein Ipad 3. Im letzten Jahr hat es ein iOS-Update gegeben, die meine Navionics-App völlig problemlos verkraftet hat. Auch sonst habe ich damit absolut keinen Kummer. Alles super.

    Nur, auch wirklich aktuell ?

  7. #7
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard iSailor oder Navionics ?

    Hallo Chris, inwieweit die Kartenberichtigungen für die Nordsee Pricken nachführen kann ich nicht beurteilen - wäre jedoch ein sehr detaillierter Service.

    Für die Ostsee habe ich mir soeben die nördliche Zufahrt von Kopenhagen ( Kronlobet) angeschaut, die Baustelle nördlich von Trekroner ist da schon drin (und mein Denmark Navionics Kartensatz ist auch schon ein paar Jahre alt, d.h. Es gibt ach nautische updates - hat mich jetzt selber interessiert)

    Gruß, Jürgen

  8. #8
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    1.059

    Standard

    iPad 3 kann iOS7, dann hattest Du nicht die alten Apps...
    iPad 1 kann KEIN iOS7, da laufen die Karten auch noch.
    Unsere neuen iOS Geräte hadern aber mit der alten App; schade, dann muss ich mir Schweden (nordöstlich Karlskrona) doch neu kaufen...

  9. #9
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard

    Mein IT Berater ( Generation Daddel) meint dass ich ein iPad2 mit iOS7 habe - will nicht ausschließen dass ich mir ein Kartenupdate gekauft habe. Navionics funktioniert auf jeden Fall prima auf dem iPad.

  10. #10
    Registriert seit
    04.12.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.092

    Standard







    Hatte schon in einem anderen Beitrag gepostet, bin von den Karten von isailor nicht begeistert.
    Teuer und schlechter im Detail.
    Wer kann, kann auch mit einer Oceanis segeln! ;)

Ähnliche Themen

  1. Navionics - HD oder nicht
    Von jamoser im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 11:11
  2. Wanted: Navionics 25XG oder 45 XG
    Von EGUSCH im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 11:47
  3. Navionics Gold oder Platinium
    Von chranju im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 08:15
  4. C-Map oder Navionics
    Von Pilgrim im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.01.2006, 20:59
  5. BlueChart, Navionics oder C-map im Mittelmeer?
    Von Krimart im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.02.2004, 20:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •