Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    7

    Standard Flottillentörn Rund Korsika

    Wir (3 Skipper) starten am 24. Mai mit 3 Yachten eine 2-wöchige Korsikaumrundung auf den Spuren des Romans "Der Graf von Monte-Christo". Auf einer Yacht ist noch genau ein Platz frei, diesen möchte ich der Allgemeinheit anbieten.

    Der Törn gehört in die Kategorie "anspruchsvoll", da in den 2 Wochen insgesamt ca. 800 Seemeilen zurückgelegt werden, ebenfalls sind mindestens 2 Nachtfahrten fest eingeplant. Die Crews sind allerdings erfahren, sowohl die Skipper als auch die Bootsmänner haben entsprechende Touren bereits mitgemacht.

    Die Planroute. Erfahrene Segler wissen- die Planroute klappt selten. Wir haben allerdings einen Tag Puffer und 2 "Opferziele" dabei, so daß der Plan in den 2 Wochen und bei gutem Wetter absolut zu realisieren ist.
    Wir starten ab dem alten Hafen im Marseille. Die Route führt uns am Chateau d'If vorbei Richtung Goldinsel. Auf Porquerolles möchten wir einen Anker werfen. Danach machen wir eine große Überfahrt nach Ajaccio (Korsika), zum Geburtsort von Napoleon. Weiter geht es nach Bonifacio. Von Bonifacio aus geht es zur Ostküste von Korsika, hier werfen wir an irgendeinem romantischen Strand Anker.
    Dann fahren wir vorbei an der Isola die Montecristo (Namensgeberinsel des Romans) nach Giglio, wo wir noch die Bergungsbaustelle der Costa Concordia miterleben werden. Von dort aus geht es nach Elba, (wo der junge Edmon Dantes einen wichtigen Brief dem Vater des Staatsanwalts überreichen musste). Dann geht es weiter Richtung Capraia, wieder mit einem großen Schlag zurück zur Côte d'Azur, dort ankern wir auf Port-Cros und Cassis, bevor es schließlich zurück nach Marseille geht. Der Törn endet am 06.06 um 17:00 im Hafen von Marseille, anschließend gibt es noch eine Übernachtung an Bord.

    Die Last-Minute-Törngebühr beträgt 900,-. An Bord wird eine Bordkasse gebildet, in welche alle (auch der Skipper) zwischen 220,- und 280,- einzahlen werden. (Es ist ein 2-Wochen-Törn!).
    Aus der Bordkasse werden bezahlt:
    - Kautionsversicherung
    - Diesel
    - Hafengebühren
    - Proviant und Getränke.
    - Dinghy-Motor

    Eine minimale Seeerfahrung (z.B. der Besitz von SBF-See) wird gewünscht.

    Der Skipper Fritz ist 43 Jahre alt, die Besatzung ist gemischt und ebenfalls zwischen 40 und 47 Jahren alt.

    Bei Interesse bitte eine E-Mail mit persönlichen Kontaktdaten an alexander.filatow@qarat.de senden, weitere Einzelheiten klären wir am Telefon.

  2. #2
    Registriert seit
    21.07.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    165

    Standard

    Und welche Qualifikation, bzw. Erfahrung hat der Skipper Fritz?

    Beste Grüße,
    Christof
    Beste Grüße,
    Christof

  3. #3
    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    7

    Standard

    SBF-See, SKS, SRC, SKN

  4. #4
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard

    Was ist denn der SKN ?

  5. #5
    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    7

    Standard

    Sachkundenachweis für Pyrotechnische Seenotsignalmittel!

  6. #6
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von SeaSickSkipper Beitrag anzeigen
    Sachkundenachweis für Pyrotechnische Seenotsignalmittel!
    Danke ! Die Abkürzung kannte ich noch nicht

Ähnliche Themen

  1. Flottillentörn Rund Mallorca
    Von Segler-HJ im Forum Suche Crew
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 11:04
  2. Flottillentörn Elba Korsika vom 27. Mai bis 3 Juni
    Von OutdoorMichel2 im Forum Suche Crew
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 11:19
  3. Rund Korsika
    Von Thea im Forum Suche Crew
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2004, 18:00
  4. Rund Korsika
    Von Heinz im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2001, 08:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •