Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27
  1. #11
    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    223

    Standard

    Zitat Zitat von Leisure17 Beitrag anzeigen
    Für ein ordentliches Essen zahl ich in Deutschland auch so viel ( oder wenig ).
    Warum soll das in HR anders sein? Ich zahl das gern für ein gutes Essen. Auf den Inseln ist es meistens teurer, da alle Lebensmittel / Getränke per Boot dort hingeliefert werden.

    Leisure 17
    Ich habe nichts gegen die Preise, aber am Ende muss ich den Urlaub eben auch bezahlen. Also muss ich vorher überlegen, was ich kann - und was eben nicht...

  2. #12
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    wien
    Alter
    56
    Beiträge
    6.959

    Standard

    weiss ja nicht mit was du unterwegs bist,

    aber sorry

    entweder ein paar stufen runter, da steht dann ein gerät welches heiß macht

    oder

    pizza aus der hand, belegte brote, müsliriegel........

    chris

    ps. grillen am strand etc, auch wenn ordentlicher grillplatz, ist einfach viel zu gefährlich!
    kuckst du wie oft feuerwehrheli fliegen muss.
    Geändert von winnfield (22.07.2014 um 15:05 Uhr)
    ACHTUNG: manchen beiträgen könnten auch "wiener schmääh" beinhalten

  3. #13
    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    223

    Standard

    Zitat Zitat von winnfield Beitrag anzeigen
    weiss ja nicht mit was du unterwegs bist,

    aber sorry

    entweder ein paar stufen runter, da steht dann ein gerät welches heiß macht

    oder

    pizza aus der hand, belegte brote, müsliriegel........

    chris

    ps. grillen am strand etc, auch wenn ordentlicher grillplatz, ist einfach viel zu gefährlich!
    kuckst du wie oft feuerwehrheli fliegen muss.
    Jetzt drängt mich hier doch nicht in eine falsche Ecke. Ich wollte ja schon eine Stufe runter (von Gastro auf Grillen). Und so fernliegend war der Gedanke nicht, sonst hat ja jeder Geräteschuppen in CRO einen gemauerten Grill.

    Aber gut, Gastro täglich ist dann nicht drin, Grillen auch nicht. Vielleicht spare ich auch einfach noch ein Jahr...

  4. #14
    Registriert seit
    07.01.2009
    Ort
    wien
    Alter
    56
    Beiträge
    6.959

    Standard

    ach robelz

    schlussendlich gehts darum das grillen oder offenes feuer, ja sogar weggeworfene zigaretten "brandgefährlich" sind.

    gibt ja auch andere möglichkeiten der essens-zubereitung oder günstige konobas abseits der hafenmeile.

    "wild-grillen" ist einfach ein no-go in cro, hat aber nichts mit "wir wollen unsere konobas füllen" zu tun.

    lg chris

    ps. mit welchem boot willst denn fahren?
    ACHTUNG: manchen beiträgen könnten auch "wiener schmääh" beinhalten

  5. #15
    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    223

    Standard

    Zitat Zitat von winnfield Beitrag anzeigen
    ach robelz

    schlussendlich gehts darum das grillen oder offenes feuer, ja sogar weggeworfene zigaretten "brandgefährlich" sind.

    gibt ja auch andere möglichkeiten der essens-zubereitung oder günstige konobas abseits der hafenmeile.

    "wild-grillen" ist einfach ein no-go in cro, hat aber nichts mit "wir wollen unsere konobas füllen" zu tun.

    lg chris

    ps. mit welchem boot willst denn fahren?
    Wild sollte es auch nicht sein. Die Frage sollte eher heißen: gibt es offizielle Grillplätze in den Häfen? Ich dachte an eine Elan 210. Ein tolles Boot.

  6. #16
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    206

    Standard

    Zitat Zitat von robelz Beitrag anzeigen
    gibt es offizielle Grillplätze in den Häfen?
    keine (warum auch).
    Den Wirten vor Ort ist dies sicher nicht recht.
    42 ist die Antwort (auf welche Frage?)

  7. #17
    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    223

    Standard

    Zitat Zitat von hightide Beitrag anzeigen
    keine (warum auch).
    Den Wirten vor Ort ist dies sicher nicht recht.
    Mir war halt die große Grill-Dichte in CRO aufgefallen. Da dachte ich: Wenn irgendwo, dann da...

  8. #18
    Registriert seit
    03.01.2003
    Beiträge
    32

    Standard

    Auch wir werden im September in Kroatien ab Kastela durch die Inseln segeln. Wie jedes Jahr haben wir unseren eigenen Bordgrill dabei. Er wird im Heck an die Reling geschraubt und mit rauchfreien Kokosnussbriketts befeuert (gibt es speziell für COB-Grills).
    Was gibt es schöneres als in einer Bucht bei Sonnenuntergang sein Steak zu grillen, ein Glas Rotwein....usw.
    Den Grill gibt es z.B. bei compass in der kleinen Version für ca. 70,-; es gibt ihn auch mit Gas.
    Ich freue mich bereits auf unser Grillfleisch....
    Grüße Heinz

  9. #19
    Registriert seit
    31.08.2005
    Ort
    GD-Lux
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Kaufe dir einen Cobb-grill und grille auf dem Schiff !
    Beneteau Oceanis 40 mit allem drum und dran ...

  10. #20
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Daumen runter

    Zitat Zitat von rds Beitrag anzeigen
    Kaufe dir einen Cobb-grill und grille auf dem Schiff !
    Auf die Idee ist er sicherlich auch selber gekommen, aber er sucht Grillplätze ohne einen eigenen mitzunehmen!

    Zitat Zitat von robelz Beitrag anzeigen
    ohne aber einen eigenen Grill mitzunehmen. Gibt es "üblicherweise" Grillplätze in/bei den Häfen?

Ähnliche Themen

  1. Großbrand in der Marina Punat auf der kroatischen Insel Krk
    Von Kanadier im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 16:42
  2. Fragen und Antworten zu kroatischen Bootsführerscheinen
    Von Yachting im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 10:37
  3. WM im Kroatischen Fernsehen?
    Von tobiasjanker im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:05
  4. Verkauf von kroatischen Inseln
    Von Titzl im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.07.2004, 14:28
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.06.2004, 11:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •