Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30
  1. #11
    Registriert seit
    22.07.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die Rückmeldungen. Es handelt sich nicht um die Decksalonvariante. Ansonsten hören sich die Rückmeldungen sehr gut an. Das mit den Sitzplätzen probieren wir aus. Dadurch, dass das Schiff auch noch eine Kuchenbude hat, haben wir dann wohl hinreichend Platz.

    Hat jemand von Euch die Yachtiflex-Lattenroste mit im Schiff?

    @Belle Vie: Falls Du noch weitere Infos zum Schiff herausfindest, wäre ich sehr interessiert.

    Gruß

    Wolfgang
    Wolfgang

  2. #12
    Registriert seit
    17.02.2009
    Beiträge
    304

    Standard

    Hat jemand von Euch die Yachtiflex-Lattenroste mit im Schiff?
    Ja, ich bin sehr zufrieden damit und schlafe sehr gut darauf. Nachteil: man kommt schlechter an den Bereich darunter heran. Das macht bei mir nichts, da ich dort nur selten heran muss.

    Grüße
    Jürgen
    Jetzt mit Hai 760 DS ergänzt: www.hai-590.de

  3. #13
    Registriert seit
    04.12.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.985

    Standard

    In der aktuellen Yacht steht auch eine drin.
    Wer kann, kann auch mit einer Oceanis segeln! ;)

  4. #14
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Unna NRW
    Beiträge
    200

    Standard

    Moin,

    im Cockpit wird es mit 4 Personen schon recht eng, im Vorschiff können nur Kinder schlafen und an der Dinette sitzt man mit 4 Personen auch nur einigermaßen, wenn die Personen nicht zu stattlich sind.
    Zudem legt sich das Boot schon merklich über, wenn da 4 Personen sitzen.

    Wie sie segelt weiß ich nicht, denn wir haben den Vorgänger, die Neptun 25, die ist vom Rumpf, der Aufteilung unter Deck und im Cockpit aber völlig identisch. Ist nur älter, günstiger und hat im Hafen durch ihr Hubdach eine gute Stehhöhe.

    Gruß
    Willy

  5. #15
    Registriert seit
    17.02.2009
    Beiträge
    304

    Standard

    im Vorschiff können nur Kinder schlafen
    Sorry, die Neptun ist nicht die Vorgängerin der Hai 760. Sie ist meines Wissens die Vorgängerin der Hai 750.

    Die 760 ist ein Neuentwurf. Sie hat im Vorschiff für zwei erwachsene Personen ordentlich, wenn nicht sogar üppig Platz für die Schiffsgröße. Die Gesamtlänge ist z.B. über zwei Meter, wird aber in der Spitze eng. Mein Sohn und ich sind beide über 1,80 m und kommen uns nicht in die Quere.

    Grüße
    Jürgen
    Jetzt mit Hai 760 DS ergänzt: www.hai-590.de

  6. #16
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Unna NRW
    Beiträge
    200

    Standard

    Sorry,

    kletter mal, mit Bandmaß, in alle drei rein und dann schreiben wir nochmal.
    Die 10cm von der Hai 750 zur 760 musste erst mal finden, die Breite ist gleich. Ich habe mir alle drei ausgiebig angesehen und außer modernerer Hölzer im Innenraum und einem anderen Deck, findet sich kaum ein Unterschied.

    Aber wie bei Geschmäckern, ist auch das Raumgefühl recht unterschiedlich. Wir haben uns nicht ins Vorschiff gelegt, wo aber soll der Raumgewinn dort denn her kommen? In NL haben wir neben einer 760 gelegen, das Vorschiff schien mir genau so schlank zu sein wie unseres.
    WC-Raum und Salon sind absolut gleich, das Cockpit ist auch nicht größer, wie auch, bei angeblichen 10cm mehr....die ich nicht einmal glaube.

    Gruß
    Willy

  7. #17
    Registriert seit
    17.02.2009
    Beiträge
    304

    Standard

    Lieber Willy,

    ich schreibe nicht über Glauben und die Hai 750. Ich spreche nur von meiner 760 und meinen persönlichen Erfahrungen auf diesem Schiff. Ich kenne nicht Deinen Platzbedarf und den Deiner Kinder. Mir und meinen Kindern hat er locker gereicht und das in etlichen Nächten bisher. Die Behauptung, die Vorschiffkoje sei nur für Kinder geeignet ist, mMn nicht haltbar. Das ist alles.

    Grüße
    Jürgen
    Jetzt mit Hai 760 DS ergänzt: www.hai-590.de

  8. #18
    Registriert seit
    04.12.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.985

    Standard

    Mir wäre es auch zu klein, aber das sind ja Sachen, die man bei einer Besichtigung ausprobieren sollte.

    Einfach mal alle Positionen einnehmen, die man so denkt.
    Das dann ruhig etwas skeptischer als nur mit rosaroter Brille, denn sowas kann ziemlich nerven, wenn man aus dem Cockpit keine sitzposition findet zum fahren.
    Wer kann, kann auch mit einer Oceanis segeln! ;)

  9. #19
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Unna NRW
    Beiträge
    200

    Standard

    Werter Jürgen,

    wie ich schrieb, hat jeder ein anderes Raumempfinden. Wenn ich mit meinen 1,86m und stattlicher Figur die Vorschiffkoje entere, wird es für meine Frau, 1,76 und eher zierlich, schon knapp. Nicht alle Erwachsenen sind gleich....daher mein Eindruck, dass sie für Kinder angenehmer ist.
    Ging mir auch mehr um die tatsächliche, messbare Größe und da findest du keinen bemerkenswerten Unterschied.

    Ist auch nichts gegen die Hai 760, ich finde die klasse, war für uns aber nicht trailerbar, die Neptun bekomme ich auf 2 Tonnen runter.

    Gruß
    Willy

  10. #20
    Registriert seit
    22.07.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    Guten Morgen!

    Danke für den offenen Austausch zur Liegefläche! Das ist wohl tatsächlich Geschmacksache. ich selber brauche eher etwas mehr Platz, auch wenn ich für meine 1,85 eher "spindeldürr" bin. Durch die Hundekoje und die Möglichkeit im Salon das "Doppelbett" aufzubauen, ist das allerdings kein Thema für uns. War gestern an Bord der HAI und habe mich mit meinem älteren Sohn (1,80; sportlich trainiert) an den Salontisch gesetzt. Das war völlig ausreichend; natürlich haben wir nicht den Komfort wie zuhause, das haben wir aber auch nicht erwartet.

    Was mich ein wenig gestört hat: Nachdem das Schiff wohl längere Zeit nicht offen und es ziemlich warm war, roch die Luft durch das Porta Pott Chemie WC ein wenig unangenehm. Nach 5 Min. Lüften war allerdings alles wieder i.O.

    In dem Schiff ist übrigens ein Enders Spirituskocher verbaut. Hat jemand Erfahrungen damit? Wie lange braucht man, um z.B. 1 Topf mit Wasser (2l) zum kochen zu bringen? Die meisten Leute, die ich kenne, haben einen Origo Kocher.

    Und hat jemand von Euch einen Preis für eine Persenning für die Roll-Genua? Aktuell hat das Schiff keine Persenning, ich möchte das Segel aber besser schützen.

    Gruß

    Wolfgang

Ähnliche Themen

  1. Gebrauchtboot kaufen in Kroatien
    Von sailabroad im Forum Yachten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2015, 17:09
  2. Probesegeln
    Von Arco1 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 19:40
  3. Gebrauchtboot in England kaufen
    Von Lattenzaun im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 20:46
  4. Probesegeln mit einem Dragonfly 920
    Von M.Schmitt im Forum Multihulls
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 13:58
  5. Gebrauchtboot aus der Halle kaufen / Vertragsgestaltung?
    Von Meteor im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 10:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •