Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21
    Registriert seit
    04.12.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.995

    Standard

    Nimm dir einen Anwalt, die verarschen dich.
    Man sieht doch das der gesamte untere Drittel aufgebaut wird, warum?
    Mehr als 10-15 cm um die Schadenstelle schleift keine Fachmann gesundes Material an.
    Wer kann, kann auch mit einer Oceanis segeln! ;)

  2. #22
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von marmot Beitrag anzeigen
    Wir sind absolut überzeugt, dass wir den Schaden nicht verursacht haben.
    Klar ist aber, dass die Schadensstelle sehr weiß und damit frisch ausssieht. Wie viel Charterer sind nach euch gekommen, denen man den Schaden möglicherweise auch anlasten kann. Oder wurde die Aufnahme bei der Rückgabe des Bootes gemacht? Wenn das stimmt, seid ihr wohl die Schadensverursacher. Die Rechnung von mindestens 3000.-€ (Kautionshöhe)ist ein Witz. Da will einer Geld machen. Darum Anwalt und einen Sachverständigen einschalten, der in der Lage ist, aufgrund der Fotos einen Kostenvoranschlag zu machen.

  3. #23
    Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    Danke allen für die vielen guten Tipps!

    @Grossbaum: Dein Tipp ist super. Die Bilder haben das Aufnahmedatum 8.1.2008! Die schicken uns 6 Jahre alte Bilder, um zu "beweisen", dass sie unser Schiff auch wirklich repariert haben...

  4. #24
    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    209

    Standard

    Schön das ich da helfen konnte, vielleicht nützt ja was.

  5. #25
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    Nicht weit vom Pölseräquator entfernt
    Beiträge
    971

    Standard

    Ich möchte zugerne wissen, wie häufig die den Schaden schon abgerechnet haben. Seit 2008 so vier- bis sechsmal pro Jahr, ein schönes Nebeneinkommen.
    Ein bißchen blöde sind sie aber schon, sonst hätten sie die exif-Daten manipuliert, da dauert nur Sekunden.

  6. #26
    Registriert seit
    21.07.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    165

    Standard

    Würde ja nun schon gerne wissen, um welchen renommierten Vercharterer es sich da handelt.
    Beste Grüße,
    Christof

  7. #27
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    4.056

    Standard

    Na ihr hobby Sherlock Holmes. Der elektronische Datumsstempel auf einem Foto ist nur Aussagekräftig wenn die Kamera mit dem aktuellen Datum versehen ist.

    Bei einem Smartphone ist dass natürlich über die Verbindung zm GSM Netz gegeben, aber bei einer Kompaktcamera in einer Firma ist das seltenst der Fall. Bei meine Go Pro Filmen ist das immer das Jahr 2009!

    ...aber abgezockt worden bis du trotzdem. Shit happens.
    Gruß Norbert

  8. #28
    Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    @KäptnBlaubaer und @norbaer: Ja, das Datum in der Fotodatei allein ist natürlich noch kein "Beweis", aber ein weiterer Hinweis, dass die Sache stinkt.

    @Chris64: Es handelt sich um "Groupo Nautico Italiano". Sie sind kein unbeschriebenes Blatt, wie folgende Bewertung von einem anderen Kunden zeigt:
    https://www.manetu-03.de/apps/nautic...mView=View1Std

  9. #29
    Registriert seit
    21.07.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    165

    Standard

    Das ist krass! Vor allem, wenn man weiß, wie fair und kundenorientiert andere Vercharterer in der Gegend mit Schäden umgehen. Wir hatten mal definitiv in Bastia das Ruder im Vieux Port leicht angeknackst und natürlich auch dem Vercharterer (Büchi) gestanden. Hat uns NICHTS gekostet, obwohl es ähnlich ausgesehen hat, wie auf Deinem Bild, evt. nicht ganz so groß. Sollte bei sowieso unmittelbar anstehenden Arbeiten am Unterwasserschiff einfach mitgemacht werden.
    Beste Grüße,
    Christof

Ähnliche Themen

  1. Der Schaden übersteigt den Nutzen.
    Von Nelson-II im Forum Klönschnack
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 18:37
  2. schaden langzeitsegler dem tourismus?
    Von winnfield im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.09.2012, 11:45
  3. kleiner Schaden am Kielgewicht
    Von mop50 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 23:30
  4. Warum Loch im Ruder und Ruder immer mit Wasser gefüllt?
    Von Smarty im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 22:38
  5. Schaden nach dem Auswassern
    Von Pegi im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2003, 13:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •