Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35
  1. #31
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    zwischen HL und HRO
    Beiträge
    30

    Standard

    Und wie steht es im Gegensatz zur sprint 95 mit der Grand Surprise aus dem gleichen Haus?

    mfg Matches

  2. #32
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    2.371

    Standard

    Zitat Zitat von matches Beitrag anzeigen
    Und wie steht es im Gegensatz zur sprint 95 mit der Grand Surprise aus dem gleichen Haus?

    mfg Matches
    Ist schneller, aber mehr Kategorie Dayracer als seetaugliche Yacht. Wobei durchaus so eine gute Mischung aus beidem. Mir würde der Komfort reichen. Wenn aber eine Dynamic 35 nicht ausreicht, dann ist eine Grand Surprise sehr wahrscheinlich ebenfalls nicht genug.

  3. #33
    Registriert seit
    29.11.2004
    Beiträge
    1.062

    Standard

    In Frankreich ist die Grand Surprise ein sehr beliebtes Boot auch auf rauheren Gewässern (in Lorient gibt es auch eine recht beachtliche Anzahl). Dass sie schneller ist, kam ja schon - ich würde nur sagen - wesentlich schneller - aber im Vergleich zur X-99 noch mal reduzierter innen und auch nicht wirklich für shorthanded ausgelegt.

    Zitat Zitat von matches Beitrag anzeigen
    Und wie steht es im Gegensatz zur sprint 95 mit der Grand Surprise aus dem gleichen Haus?

    mfg Matches
    Miteigner für Rommel33 in Berlin gesucht : www.berlin-ocean-racing.com

  4. #34
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    4.055

    Standard

    Gute Bekannte haben bei uns im Hafen eine gute X99 zu verkaufen!

    ...ich würde mich freuen wenn du die kaufst, die geht mir tierisch auf den Sack bei den Regatten.
    Die konnt ich bis dato noch ne schlagen

    http://www.boatfinder.be/x-99/te-koop

    Die sind schon lange am verkaufen die sind bestimmt preislich schon "durchgeweicht". ;D
    Gruß Norbert

  5. #35
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    6.943

    Standard

    Ysonbro. Ein bekannter Segelmacher verliebte sich vor Jahren in eine C und C 34, die recht runter war. Dennoch erwarb er sie und holte sie in eine werft zum totalen Refit. Motor, Rigg, Segel, Fenster, Beschläge, Polster, alles neu. Rod und und nur das Beste. Alles kam runter und wurde frisch eingedichtet, der Rumpf poliert, das UW Schiff gemacht, aalglatt. Er segelte dann damit erfolgreich viele Rennen, aber hielt sie in Ordnung. Jansegel.de Video, da siehste sie in Aktion. Unter contact-yachts.de steht sie nun zum Verkauf. Sie wird für 30 weggehen, denk ich. Sie ist hübsch, i.O. und flott. Und keine Folgekosten. Auch bewohnbar. Na? Carsten

Ähnliche Themen

  1. Archambault Sprinto, Wissenswerte Informationen?
    Von JuleS. im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2014, 13:50
  2. Sprint 95
    Von kseemann1 im Forum Yachten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 13:21
  3. Gruben Sprint
    Von omma im Forum Jollen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 13:45
  4. Baltic Sprint Cup
    Von Schotenzupfer im Forum Suche Crew
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 21:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •