Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard Bezug Weihnachtsgeschichte - Steuerungsseite

    Hallo Weihnachtsmänner,
    ich habe mich aus der Geschichte ausgeklinkt, weil sie für mich immer unübersichtlicher wird. Um sie aber nicht mit Anmerkungen und Kritik zuzumüllen habe ich hier den Vorschlag, doch mal über "einen roten Faden" zu einer etwas klareren Struktur zu kommen. Mir fällt dazu auf/ein:
    Warum ständig dieser "Rückfall auf Helene Fischer" Zu der fehlt mittlerweile jeder Bezug und trotzdem taucht sie immer wieder auf. Männerphantasien?
    Wer sind eigentlich die Protagonisten? Ist es eine Einzelperson oder ist es eine Gruppe.
    Das Profil der Handelnden ist mittlerweile völlig unübersichtlich. Sind es Mitglieder aus dem Forum? Sind es Charterer? Was ist der Bezug zu dieser Schlagertussy?
    Wo spielt die Geschichte? Wie sind die Typen unterwegs? Boot, Flugzeug. Was wollen sie? Es ist Winter! (Da kann man bei uns wohl eher nicht segeln. Also bleiben nur andere Reviere. Aber wo und wie kommt man dahin?
    Wo ist der Ort der Handlung? Völlig unklar und verwirrend.
    Alles Unkoordinierte kann ja auch einen Reiz haben, wenn es allerdings chaotisch wird und keine Geschichte zu erkennen ist wird es schwer, die Handlung zu verfolgen, Personen wieder zu erkennen. Vielleicht sollte der Autor der Weihnachtsgeschichte (FRASIT) mal kurz den Stand des Geschehens zusammenfassen, die Grunddaten (Ort, Personen) benennen, um dann unter etwas strukturierteren Bedingungen weiter machen. Klar ist doch aber: Wir warten auf den Weihnachtsmann, das Christkind, den Nikolaus, den Weihnachtsbaum, auf Geschenke oder was weiß ich. Inhalt aber bitte zum Inhalt. Verlaufsanregungen, Kritik, Lob und Zustimmung nach hier damit der vorhandene Grundrahmen erhalten bleibt.
    Geändert von Ausgeschiedener Nutzer (17.12.2014 um 18:17 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Zentrum von Deutschland
    Beiträge
    4.805

    Standard

    sach ich doch......
    müder Versuch einer Wiederbelebung vom seinerzeit spaßigen Trööt....
    der auch nicht durch wiederholte Erwähnung ihrer unsäglichen Merkwürden, Madamme Helene Fischer,
    an Humor und Gag gewinnt.

    so what.....

    QUERULANT = https://blog650.wordpress.com
    HORIZONTE = https://blog35215.wordpress.com

  3. #3
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    251

    Standard

    Ich verstehe die Kritik an dem Weihnachtsgeschichten-Trööt. Für mich liegt der Reiz aber gerade darin, dass der Verlauf völlig unvorhersehbar ist, weil jeder nach seinem Gusto weiter spinnen kann. Klar wird das völlig unübersichtlich, und ob das Ende nachher mit dem Beginn noch irgend etwas zu tun hat, sehen wir erst dann am Ende.

    Ich sehe Forumsmitglieder nicht als die Hauptperson(en) der Geschichte. Finde es trotzdem aber ganz lustig, den einen oder anderen einzubauen, gerade mit ein wenig (Selbst)Ironie und bislang, so wie ich es übersehe, ohne Tiefschläge. Auch hier gilt m.E.: jeder wie es ihm gefällt.

    Den alten Trööt kenne ich nicht, weiß deshalb auch nicht, ob er besser/anders war. Solange ich Zeit und Lust habe, werde ich jedenfalls bei diesem weiter mitmachen.

    MuS - Wolfman

  4. #4
    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    München(D-By), Kos(GR)
    Beiträge
    2.802

    Standard

    Dieser Eingangsthread sollte als Forums-Begrüssungstext fix eingebaut werden, er zeigt die hier herrschende Denke... Mannomann...


    Zitat Zitat von wolfman Beitrag anzeigen
    Ich verstehe die Kritik an dem Weihnachtsgeschichten-Trööt.
    Bist Du ein Forums-Versteher?

    Für mich liegt der Reiz aber gerade darin, dass der Verlauf völlig unvorhersehbar ist, weil jeder nach seinem Gusto weiter spinnen kann.
    SIC!

    Klar wird das völlig unübersichtlich, und ob das Ende nachher mit dem Beginn noch irgend etwas zu tun hat, sehen wir erst dann am Ende.
    so ist es - aber der deutsche geneigte TATORT-gewohnte-Gucker braucht eine Handlungszusammenfassung VOR dem Hauptfilm... ooooh jeee...

    Das ist doch kein Fortsetzungsroman, dessen verlkauf und Ende vorher feststeht, sondern eben andersrum - durch Chaos wird´s ein Konglomerat an Spaß, Ironie, Witz und Humor. Der fehlt Einigen hier, die denken, es wär ein Fachbeitrag (nein, ist es nicht)

    Ich sehe Forumsmitglieder nicht als die Hauptperson(en) der Geschichte.
    doch, genau DASS war früher (als damals eh noch alles besser war) der Hauptgrund und Lacheffekt - mit spöttischer Feder (Tastatur) wurden die Eigenheiten der Dauer-User aufgespießt und eingebaut - genau DAS war es doch, was spassig (und eigentlich nie unter der Gürtellinie) war!!

    Es ist eine chaotische, wild weitergesponnene Story, hier arbeiten sich Einige halt momentan an HF ab, morgen kommt vielleicht die Klum oder Frau Slomka zu Wort...wer weiß....


    WITZ, werter Wriggel, entsteht durch Verdrehung, Überhöhung und funktioiert nur, wenn die Rezipienten WISSEN, was da gewitzelt wird.
    Wer aber schon bei den teilnehmenden Usern (ver)zweifelt und nicht mehr durchblickt, wer da schreibt, sollte sich vielleicht GANZ enthalten.... sonst führt es in den Forums-Burn-Out wegen overstressing
    www.skippertricks.de - clevere Tricks erfahrener Skipper

  5. #5
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Yachtango Beitrag anzeigen
    WITZ, werter Wriggel, entsteht durch Verdrehung, Überhöhung und funktioiert nur, wenn die Rezipienten WISSEN, was da gewitzelt wird.
    Wer aber schon bei den teilnehmenden Usern (ver)zweifelt und nicht mehr durchblickt, wer da schreibt, sollte sich vielleicht GANZ enthalten.... sonst führt es in den Forums-Burn-Out wegen overstressing
    Ich glaube, dass du irgend etwas nicht verstanden hast, verstehen willst. Du setzt dich nicht mit meiner Meinung auseinander (die keine Kritik ist), sondern wirst erst einmal persönlich. Was soll das? Auf Streit gepolt? Selbst das folgende Zitat hast du nicht verstanden und willst es willentlich missverstehn.
    Zitat Zitat von Wriggel Beitrag anzeigen
    Alles Unkoordinierte kann ja auch einen Reiz haben, wenn es allerdings chaotisch wird und keine Geschichte zu erkennen ist wird es schwer, die Handlung zu verfolgen, Personen wieder zu erkennen. [/B]
    Mein Fazit: Vergesst meine Gedanken und Anregungen und gut ist es.
    @ Charterpartner: Möchtest du der Oberweihnachtsmann sein? Dann schlage ich vor, ihn in der Geschichte dazu zu machen und Helene ist sein Weihnachtsengel.

  6. #6
    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    München(D-By), Kos(GR)
    Beiträge
    2.802

    Standard

    Zitat Zitat von Wriggel Beitrag anzeigen
    @ Charterpartner: Möchtest du der Oberweihnachtsmann sein? Dann schlage ich vor, ihn in der Geschichte dazu zu machen und Helene ist sein Weihnachtsengel.
    genau DAS solltest DU machen... davon lebt eine solche frei zusammengesponnene Geschichte.... (nein,. ich wollte Dich nicht beleidigen, aber an Deinem thread kann ich keinen Humor, sondern nur Unverständnis und den Drang nach "Ordnung und Übersicht" entdecken, der ist HIER nicht gefragt, Gründe s.o. (nimm´s nicht persönlich)
    www.skippertricks.de - clevere Tricks erfahrener Skipper

  7. #7
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Zentrum von Deutschland
    Beiträge
    4.805

    Standard

    juhuuuu...jetzt schafft man es sogar im Weihnachts-Trööt ,
    sich gegenseitig ....wasauchimmer zu unterstellen...

    Friede auf Erden...Klingelingeling......
    Oh Segelbaum, oh Segelbaum...
    so mancher hat vorm Mund den Schaum ?

    QUERULANT = https://blog650.wordpress.com
    HORIZONTE = https://blog35215.wordpress.com

  8. #8
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Tiefstes Bayern
    Alter
    55
    Beiträge
    1.818

    Standard

    MAcht den hier zu und kommt mir rüber zur Weihnachtsgeschichte, da gehts gerade in der türkischen Kneipe rund

    LG, Frank

  9. #9
    Ausgeschiedener Nutzer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Nachtsegler Beitrag anzeigen
    juhuuuu...jetzt schafft man es sogar im Weihnachts-Trööt ,
    sich gegenseitig ....wasauchimmer zu unterstellen...

    Friede auf Erden...Klingelingeling......
    Oh Segelbaum, oh Segelbaum...
    so mancher hat vorm Mund den Schaum ?
    Folgendes unterscheidet uns: Ich habe ein paar Überlegungen genannt. Kann man ablehnen, kann man ergänzen usw. Du stänkerst hier, ohne auch nur einen konstruktiven Vorschlag zu machen, herum. Aber das passt zu dir. Pfui Deibel.

  10. #10
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Zentrum von Deutschland
    Beiträge
    4.805

    Standard

    getroffener Hund ?

    hab genügend zu dem Trööt gesagt.
    Da du anscheinend beim letztjährigen nicht dabei wars,
    oder ihn nicht gelesen hast, kannst du eben nicht folgen ?

    Zitat: Aber das passt zu dir. Pfui Deibel. ...das schäumt bereits



    FranK : Was soll ich in dieser obskuren türkischen Kneipe,
    wenn sogar im Forums-Weimnhaus niemand mehr treffe ?
    QUERULANT = https://blog650.wordpress.com
    HORIZONTE = https://blog35215.wordpress.com

Ähnliche Themen

  1. Eine Weihnachtsgeschichte - reloaded
    Von südwester im Forum Klönschnack
    Antworten: 184
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 14:48
  2. Eine Weihnachtsgeschichte
    Von Loreley im Forum Klönschnack
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 16:52
  3. Bezug von Pyro-Signalmitteln
    Von Willy the Wimp im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 18:19
  4. Bezug Sandwichkernmaterial corecell
    Von Peti im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 08:38
  5. Bezug Wkt
    Von Peti im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 21:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •