Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    2

    Standard Formverleimte H-Jolle & Antifouling Dümmer See

    Hallo zusammen,

    Ich bin glücklicher neuer Eigner einer formverleimten H-Jolle von Thomas Bergner.
    Bisher wurde dieses Regattaschiff ausschließlich als Trockenlieger auf einer Hebeanlage zwischen dem Segeln stets außerhalb des Wassers. Derzeit ist deshalb auch nur ein 2k Lack drauf.
    Aufwand für Transport der Hebeanlage und des neuen Aufbaus am Dümmer See Schrecken mich derzeit ab.
    Ich plane auch gar nicht mich groß mit Regatten zu beschäftigen, sondern eher schnelles sportliches Segeln auf meinem Heimatrevier.

    Ich überlege nun das Boot als Wasserlieger die Saison von April bis Oktober im Wasser zu lassen.
    Nun meine Frage:
    Welches Antifouling würdet Ihr mir empfehlen?
    Dachte an VC Offshore, der liest sich sehr glatt und demnach immer noch für eine schnelle Jolle gut.
    Grundierung (Primocon) notwendig?
    Gibt's noch weitere Gedanken, die ich berücksichtigen sollte?

    Danke vorab!

  2. #2
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°45N / 13°45E
    Alter
    51
    Beiträge
    3.947

    Standard

    Ich hab das Thema mal in den Bereich Refit verschoben, weil hier schon diverse AF-Themen vorhanden sind.
    evtl. findet sich schon eine Empfehlung für Binnen..
    Gruss Gunnar

    Moderator Yacht-Forum

  3. #3
    Registriert seit
    24.04.2010
    Ort
    Ingolstadt, München, Bad-Tölz, Im Farchet
    Beiträge
    1.174

    Standard

    Zitat Zitat von Ufunk Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    Ich bin glücklicher neuer Eigner einer formverleimten H-Jolle von Thomas Bergner.
    Bisher wurde dieses Regattaschiff ausschließlich als Trockenlieger auf einer Hebeanlage zwischen dem Segeln stets außerhalb des Wassers. Derzeit ist deshalb auch nur ein 2k Lack drauf.
    Aufwand für Transport der Hebeanlage und des neuen Aufbaus am Dümmer See Schrecken mich derzeit ab.
    Ich plane auch gar nicht mich groß mit Regatten zu beschäftigen, sondern eher schnelles sportliches Segeln auf meinem Heimatrevier.

    Ich überlege nun das Boot als Wasserlieger die Saison von April bis Oktober im Wasser zu lassen.
    Nun meine Frage:
    Welches Antifouling würdet Ihr mir empfehlen?
    Dachte an VC Offshore, der liest sich sehr glatt und demnach immer noch für eine schnelle Jolle gut.
    Grundierung (Primocon) notwendig?
    Gibt's noch weitere Gedanken, die ich berücksichtigen sollte?

    Danke vorab!
    Thomas Berger baut seine Boote schichtenverleimt mit einer Carbonmittellage, das sehr feuchteempfindlich ist. Des weiteren werden die PU-Lacke bei den Regattabooten mit Stahlwolle geglättet und gewachst das in der Regel Silikon enthält und wie ein Trennmittel wirkt. Darauf hält nicht einmal mehr ein Vinylhaftgrund.
    Darauf ein Primokon mit Lösungsmittel Naphta (Erdöl) mit Aluminiumpulfer stabilisiert, das sicherlich für einen alten Stahlträger für die Optik Sinn macht und keine Feuchtedichte hat, dann ein Dünnschicht-VC-Antifouling das jedes Jahr geschliffen und erneuert werden muss, mit guten Bewuchsschutzeigenschaften für Trailerboote mit kurzen Wasserliegezeiten, schafft optimale Voraussetzungen für eine Dauerbaustelle.

    Das Boot ist nun mal nicht als Dauerwasserlieger geeignet. Lass das mit dem Primokon sein, verwende die Hebeanlage und Du wirst dann sicherlich noch einige Jahre Freude mit diesen Boot haben.
    mfg

  4. #4
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    2

    Standard

    Danke Engel!
    Hatte heute ein Telefonat mit Thomas Bergner, der hat mir Deine Aussage bestätigt.
    Die Hebeanlage wird nun also doch als Zusatz-Projekt eingetaktet.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 08:27
  2. BM 16er Jolle oder Elb H Jolle
    Von Flösser im Forum Jollen
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 12:31
  3. Gelegenheit Steinhuder Meer / Dümmer
    Von Schreberkopp im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 07:49
  4. Dümmer-Dreieck
    Von H-rald im Forum Projekt Handicap
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 09:32
  5. Jolle mit Trailer /Trailer mit Jolle zu verkaufen
    Von Annemie im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2004, 17:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •