Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Standard Liegeplatz Bretagne

    Hallo zusammen

    wir überlegen uns unser Segelboot (12 x 4 m) vom Mittelmeer in die Bretagne zu Verlegen. Ein wesentlicher Punkt ist natürlich die Verfügbarkeit von Jahresliegeplätzen. ist die Situation ähnlich wie im Mittelmeer oder findet man relativ einfach einen Platz? Gibt es Häfen/Orte die grundsätzlich überlaufen sind und solche wo eher was zu finden ist?

    Falls jemand Erfahrung hat, wären wir sehr dankbar.

    Gruss
    Thomas

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.232

    Standard

    Es kommt auf den Hafen an. Grundsätzlich muss man wohl 8-10 Jahre auf einen festen Jahresliegeplatz warten. Ich stehe für Vannes auf der Warteliste, seit Mittwoch.
    Ansonsten kann man problemlos einen Liegeplatz monatsweise buchen, dann aber verholen die Hafenmeister das Schiff, wenn der rechtmässige Mieter kommt.
    Trinité-sur-mer bietet auch Landliegeplätze an. Port Crouesty ist wohl überfüllt, gerade auch bei grösseren Schiffen, aber anrufen würde ich mal dort. Port Navalo und Locmariaquer haben nur Bojen, da liegt man aber sehr unruhig.
    Versuch es auch mal in den Häfen in der Loire Mündung, letztes Jahr im Dezember hätte ich auf der Pariser Bootsmesse sofort einen Jahresvertrag unterschreiben können.
    P.S. Da ich morgen Abreise, ist der Almanach du Marin Breton leider schon per Post zu mir nach Hause unterwegs, sonst hätte ich Dir gerne die nötigen Adressen gegeben...

  3. #3
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    Kielregion
    Beiträge
    338

    Standard

    Generell wird es schwer sein direkt an der Küste einen Platz zu ergattern, aber wenn Du einige Kilometer landeinwärts suchst könnten die Chancen steigen. Nimm mal die Aulne, da etwas flussaufwärts..oder die Elorn. In Morlaix liegt man auch sehr gut, aber ob es freie Liegeplätze gibt ??

  4. #4
    Registriert seit
    26.06.2015
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,
    mit etwas Glück ist es machbar, einen Jahresliegeplatz zu ergattern.
    Ich bin im Jahr 2011 mit meiner HR 39 Ende April dort aufgekreuzt, ohne einen festen Platz zu haben.
    Es ist mir dann gelungen in Arzal einen Vertrag für zunächst ein Jahr zu bekommen. Danach hatte ich dort einen Platz an der Boje und sechs Monate später einen nagelneuen Liegeplatz am Ponton.
    Die Marina Arzal liegt hinter der Schleuse (Barrage) in der Vilaine und bietet sehr guten Schutz. Ein Platz, wo man sein Schiff guten Herzens liegen lassen kann. Sehr nette Leute in der Marina. Die Schiffe werden regelmäßig kontrolliert.
    Und im Frühjahr kann dort gekrant und das Schiff für die Arbeiten auf das Trockene gestellt werden.
    Meines Wissens hat Arzal Angebote. Kontakt findest Du auf der Webseite:http://www.passeportescales.com/fr/port-arzal-camoel.
    Melde dich, falls Du Fragen hast. Ich kenne mich dort gut aus.
    P.S. Ende des Jahres erscheint mein Törnführer für die Süd-Bretagne von Le Guilvinec bis La Rochelle (france-sail.com). Ein tolles Revier erwartet Dich.

    Viele Grüße
    Ralf Paschold (paschold@france-sail.com)

  5. #5

    Standard

    Hallo

    besten Dank für die Infos. Ich sehe es besteht Hoffnung, wird aber wohl nicht ganz einfach sein. Falls noch jemanden eine gute Idee hat, ich bin für alle Anregungen dankbar.

    Gruss
    Thomas

Ähnliche Themen

  1. Wetter Bretagne
    Von girouette im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.07.2015, 18:31
  2. Wetter in Der Bretagne
    Von Nelson-II im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 19:49
  3. Charterweek Bretagne
    Von SkipperRoland im Forum Suche Crew
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 21:03
  4. bretagne ab dem 8. august
    Von matahari im Forum Last Minute
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 21:13
  5. bretagne ab dem 8. august
    Von matahari im Forum Suche Crew
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 21:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •