Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Lemmer

  1. #1
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    66793 Saarwellingen
    Beiträge
    41

    Standard Lemmer

    Hallo Segelfreund,
    fahre nächsten Monat nach Lemmer um eine Woche schön zu segeln .Habt ihr ein paar gute Tips für mich?
    Gerne auch zu guter Seemannschaft.
    Vorab Danke!

  2. #2
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    1.141

    Standard

    In der großen Schleuse die Fender aufschwimmen lassen!
    rät dringend
    B.B.

  3. #3
    Registriert seit
    01.09.2005
    Beiträge
    1.860

    Standard

    B.B. hat recht: in der großen Kanalschleuse liegen außen runde Schwimmkörper im Wasser. Dort flutschen manchmal auch Fender, die im Wasser schwimmen, nach oben und dann gibt es schon mal einen Kratzer im Bereich der Wasserlinie, vor allem wenn man im Päckchen innen liegt. Deshalb sollte man vor allem bei strammem Nord- oder Westwind entweder luvseitig festmachen oder, wenn da kein Platz mehr ist, sich gut mit dem Bootshaken abhalten. (Streng geheimer Tipp, nicht weitersagen: Bei viel Betrieb geht man einfach ins Päckchen und überlässt das Gebastel dem Innenlieger.)

    Am Besten fährt man aber einfach durch die alte Schleuse. Die zugehörige Stadtdurchfahrt ist schon für sich ein Event und viel schöner als diese öde Berufsschleuse. Zudem bietet sich dort jede Möglichkeit zum Shopping oder Bunkern. Und die paar Euro, die der Spaß kostet, fallen doch angesichts der Gesamtkosten für ein Boot gar nicht auf.

    Handbreit ...
    Geändert von 4five (12.04.2016 um 08:54 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°45N / 13°45E
    Alter
    52
    Beiträge
    3.963

    Standard

    Schleuse in Lemmer ist allerdings nur ein Thema, wenn das Schiff, mit dem du unterwegs bist, in einer Marina Binnen übernimmst wie z.B. in Tacocijl. Binnen durch die Stadt Kleingeld bereit halten, wenn der Brückenwärter sein Brückengeld per Holzschuh an Angel haben will.

    Enkhuizen ist sehenswert, wenns schiet Wetter ist, dort ins Museum am Hafen incl. Museumsdorf. Gibt noch einiges mehr, hier sollten noch einige Tipps kommen. Halt auch die Frage, ob Du aufm Ijsselmeer bleiben willst oder Richtung Waddenzee
    Gruss Gunnar

    Moderator Yacht-Forum

  5. #5
    Registriert seit
    13.04.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2

    Standard Lemmer ist schön

    Hallo mistral1,

    Lemmer ist sehr schön. Es gibt eine Reihe an Häfen (und damit Liegeplätze) vor der Schleuse. Lemmer ist ein
    Zugang zu den friesischen Kanälen, segeln mit Kühe von oben auf die Köppe schauen! Die gute Möglichkeit,
    bei Wind 6 und mehr dennoch zu segeln. Wo gibt es das sonst? Die Binnenhäfen in Friesland sind sehr schön.
    Stavoren, Hindelopen, Medemblik, Enkhuisen, Hoorn, alles von da gut erreichbar.
    Gruss Michael

  6. #6
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    1.141

    Standard

    Zitat Zitat von bratoletti Beitrag anzeigen
    Es gibt eine Reihe an Häfen (und damit Liegeplätze) vor der Schleuse. Lemmer ist ein
    Zugang zu den friesischen Kanälen, segeln mit Kühe von oben auf die Köppe schauen! Die gute Möglichkeit,
    bei Wind 6 und mehr dennoch zu segeln... Die Binnenhäfen in Friesland sind sehr schön.
    Stavoren, Hindelopen, Medemblik, Enkhuisen, Hoorn, alles von da gut erreichbar.
    Ik begryp it net.
    "Vor" der Schleuse - zumindest der großen Prinses-margriet-sluis - gibts gar keine und im Binnenland erst nach einigen m. Bei 6 und (vor allem) mehr ist Kanalsegeln wirklich toll. Da hat man Platz zum Manövrieren, Weite zum laufen lassen und so gut wie keinen Verkehr ... Oder habe ich das genauso falsch verstanden wie die aufgelisteten Städtchen, von denen die Mehrheit nicht in Friesland und alle nicht binnen (im IJsselmeer-Sinne) liegen?
    Zu Lemmer:
    Bis letztens kostete es 5,00 Euro und das Brücken- und Schleusengeld wurde an der vorletzten Brücke gezahlt - klassisch mit dem Holzschuh an der Angel. Im Stadthafen kurz anlegen kostet meist nichts - bei Übernachtungen sei allerdings vor dem übergroßen Sanitärbereich gewarnt.
    Mehr Tipps, wenn der TE ein paar Fakten mehr preisgibt ...
    verspricht
    B.B.

  7. #7
    Registriert seit
    06.06.2013
    Beiträge
    1.396

    Standard

    Zitat Zitat von B.B. Beitrag anzeigen
    Ik begryp it net.
    "Vor" der Schleuse - zumindest der großen Prinses-margriet-sluis - gibts gar keine und im Binnenland erst nach einigen m.
    Wenn Du statt dessen die alte Schleuse nimmst, hast Du sowohl davor (aussen) viele Häfen und dahinter (binnen). Ohne eine Schleuse zu passieren kann man von der Prinses-margriet-sluis rüber fahren.

    Zitat Zitat von B.B. Beitrag anzeigen
    Bei 6 und (vor allem) mehr ist Kanalsegeln wirklich toll. Da hat man Platz zum Manövrieren, Weite zum laufen lassen und so gut wie keinen Verkehr ... Oder habe ich das genauso falsch...
    Familien und Crews, die bei 6 oder mehr das Ijsselmeer nicht mehr beherrschen, können durchaus binnen fahren und haben so keinen Urlaubstag verloren. Man kann da auch gut segeln, wenn man vorausschauend fährt. Viele fühlen sich da einfach sicherer.

    Tatsächlich werden dabei die Manöver unterschätzt, die mit Leinen, Schleusen und Seitenwind echt gefährlich werden können.

    Gruß R.

  8. #8
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    1.141

    Standard

    Zitat Zitat von RunTanplan Beitrag anzeigen
    Man kann da auch gut segeln, wenn man vorausschauend fährt. Viele fühlen sich da einfach sicherer.
    Tatsächlich werden dabei die Manöver unterschätzt, die mit Leinen, Schleusen und Seitenwind echt gefährlich werden können.
    Gruß R.
    Den Widerspruch erkennst Du schon selbst, ja?
    Aber mal ohne Zynismus: Das "Gefühl", binnen bei viel Wind sicherer zu sein, trügt. Legerwall(e) kommen näher, Platz zum ausweichen bei höherer Geschwindigkeit ist viel geringer, Wenden müssen enger gefahren werden - von Halsen ganz zu schweigen. Fahrfehler, Manöverfehler werden binnen unmittelbarer "geahndet" als buiten. In Fryslan ist der Wind binnen fast gleich dem auf dem IJsselmeer, schließlich gibts da kaum Schutz: plattes Land ist nur unwesentlich windschützender denn plattes Wasser. Neben all den Nachteilen (ich würde bei 6 und mehr noch lieber auf der Nordsee sein) gibt es nur einen Vorteil: Weniger Welle.
    Den Rest, Rintintin, hast Du richtig beschrieben.
    Danke
    B.B.
    ... der ahnt, dass der TE schon längst nicht mehr an dem Thema interessiert ist ...

  9. #9
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°45N / 13°45E
    Alter
    52
    Beiträge
    3.963

    Standard

    Zitat Zitat von B.B. Beitrag anzeigen
    Danke
    B.B.
    ... der ahnt, dass der TE schon längst nicht mehr an dem Thema interessiert ist ...
    Davon kann man fast ausgehen, seit Themeneröffnung war der User nicht aktiv, wenn er nicht grad als Gast liest...
    Gruss Gunnar

    Moderator Yacht-Forum

  10. #10
    Registriert seit
    06.06.2013
    Beiträge
    1.396

    Standard

    Zitat Zitat von B.B. Beitrag anzeigen
    Den Widerspruch erkennst Du schon selbst, ja?
    Ich habe ihn doch selbst geschrieben - und ich habe mich bei dem Gefühl vieler ausgenommen. Ich bin absolut Deiner Meinung - die Vorstellung bei 6 auf dem Kanal ne Halse mit dichtem Niederholer zu vergeigen und beim folgenden Ausrutscher in die hölzernen Spundwände zu fetzen hat gruseligen Unterhaltungswert.

    Gruß R.

Ähnliche Themen

  1. Lemmer A´dam Den Helder Lemmer kurzentschlossen
    Von utanaute im Forum IJsselmeer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.2014, 12:52
  2. Lemmer A´dam Den Helder Lemmer kurzentschlossen
    Von utanaute im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.2014, 12:52
  3. Törn: Lemmer-Oosterschelde-Lemmer
    Von SkanFan im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 18:25
  4. Lemmer - Amsterdam - Inuiden - Den Helder - Lemmer
    Von dcnac-2007 im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.11.2005, 21:20
  5. FH in Lemmer ges.
    Von Jochen im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2001, 13:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •