Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Registriert seit
    21.01.2003
    Beiträge
    1.173

    Standard Liegeplatzsituation während der Hanse Sail 2016 in Rostock/Warnemünde

    Moin,

    habe vor, in diesem Jahr auf eigenem Kiel zur Hanse Sail zu segeln. Mit welcher Liegeplatzsituation ist während der Veranstaltung dort wohl zu rechnen (35 ft)?

    Wird im Hafen „Hohe Düne“ was frei sein, bzw. kann man dort reservieren?
    Gibt es ggfls. Ankerplätze auf der Warnow?

    Wer war anlässlich der Hanse Sail schon mal dort und kann mit Tipps geben?

    Thx und handbreit

    Siggi
    Das Glück kommt zu denen, die lachen!

  2. #2
    Registriert seit
    03.06.2012
    Ort
    schweiz,hamburg
    Beiträge
    282

    Standard

    hohe düne solltes du immer einen platz bekommen.die anderen häfen sind schon problematischer.es kommt auch darauf an wann du ankommst.gibt auch einige die wegen dem rummel abhauen.lag schon einige male direkt in warnemünde war aber auch glück letztes jahr lag ich direkt an der meile in hro.
    Der Franki
    http://frankisegelt.jimdo.com/

  3. #3
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Kleinmachnow
    Alter
    53
    Beiträge
    206

    Standard

    Alles ist rappelvoll, ankern geht fast nirgends ausser Du hast wenig Tiefgang. Wer zeitig kommt und Päckchen mag kanns im Alten Strom versuchen; HD hat bestimmt Platz, am besten jedoch reservieren. Gibt auch überall fette Preisaufschläge

  4. #4
    Registriert seit
    03.06.2012
    Ort
    schweiz,hamburg
    Beiträge
    282

    Standard

    Zitat Zitat von logo Beitrag anzeigen
    Alles ist rappelvoll, ankern geht fast nirgends ausser Du hast wenig Tiefgang. Wer zeitig kommt und Päckchen mag kanns im Alten Strom versuchen; HD hat bestimmt Platz, am besten jedoch reservieren. Gibt auch überall fette Preisaufschläge
    Warst du schon mal dort? Wohl eher nicht!
    Ich war sicher schon 10 mal da und habe von Preisaufschlägen noch nie etwas mitbekommen.auch sollte man in den altenstrom nicht erwarten einen Platz zu bekommen,oder man hat sehr viel Glück.
    Wichtig ist bei freien Boxen ob Grün oder rot den Stegnachbarn Fragen viele vergessen auch das Drehen vom Schild.
    Und wie gesagt wenn im Strom alles belegt ist Hohe Düne bekommt mann immer Platz.muss dann mit der Fähre übersetzen nach Warnemünde.
    Der Franki
    http://frankisegelt.jimdo.com/

  5. #5
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Kleinmachnow
    Alter
    53
    Beiträge
    206

    Standard

    nein franki ich war da noch nie :-) :-) :-) aber die paar mal immer im Alten Strom. Muss man zugegebenermaßen mögen, wenn auf der einen Seite hunderte Besucher marschieren und auf der anderen Seite die Hafenrundfahrtschiffe bis auf wenige Zentimeter herankommen. Da liegst Du gegenüber natürlich viel ruhiger. Da es fast 1000 Plätze gibt, wird auch einer frei sein, aber eben mit Fussweg und Fähre. Wobei ein Grossteil der Sail ja in Rostock stattfindet; man kann zwischen den Grossseglern ein- und auslaufen, wird aber manchmal sehr eng. Und natürlich gibts diverse Sonderpreise allerorten; ist nunmal die grösste Veranstaltung mit 1 Mio Besuchern... Interessant sind übrigens auch die Seeflieger am Fischereihafen; alles per Yacht zu beobachten. Mehr weiss ich leider auch nicht, da ich ja noch nie dort war. Aber der Tipp mit den roten und grünen Schildern ist super; werde ich merken

  6. #6
    Registriert seit
    03.06.2012
    Ort
    schweiz,hamburg
    Beiträge
    282

    Standard

    ok.logo habe verstanden!
    Und welcher Hafen nimmt Hanse sail Aufschlag?
    Der Franki
    http://frankisegelt.jimdo.com/

  7. #7
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.492

    Standard

    Oh, Päckchen im ALTEN STROM ?? Die Ausflugsdampfer werden sich bedanken. ;-))

    Gerrit
    Der, der mit der Ostseewelle tanzt

  8. #8
    Registriert seit
    03.06.2012
    Ort
    schweiz,hamburg
    Beiträge
    282

    Standard

    Päckchen im alten strom zur hanse sail ist nichts besonderes,allerdings nur im vorderen teil praktisch die westliche aussenseite vom akademischen segelverein
    Der Franki
    http://frankisegelt.jimdo.com/

  9. #9
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.492

    Standard

    Das guck ich mir an...... Wir - versuchten- mit 40 bzw 37 Fuß da zu liegen. Da waren kaum die ersten Leinen übergeben, grollte es schon durch den Hafen. Kein Päckchen .........

    Gerrit
    Der, der mit der Ostseewelle tanzt

  10. #10
    Registriert seit
    21.01.2003
    Beiträge
    1.173

    Standard

    Vielen Dank für Eure Einschätzungen, die doch etwas unterschiedlich ausfallen:
    Da steh ich nun ich armer Tor... ��
    Btw., habe junge Gäste mit an Bord, die sich das Spektakel mal vom Wasser aus ansehen möchten. Etwas "Hully Gully", wie an der Festmeile, wäre kein Problem, genau sowenig wie ein ruhiger Liegeplatz. Wir sind ja mobil��

    Also, wenn ich es richtig verstehe, besteht eine gute Chance im Hafen "Hohe Düne" noch einen Platz zu bekommen.
    Wie ist das mit Ankern? Habe 1,40 m TG. Wo ginge das?

    Handbreit

    Siggi
    Das Glück kommt zu denen, die lachen!

Ähnliche Themen

  1. Großenbrode -Hanse Sail Rostock
    Von deglattmoker im Forum Hand gegen Koje
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 21:24
  2. abora lll ...gefunden in Text: Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
    Von round-world2 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 22:21
  3. Winterlager Rostock / Warnemünde
    Von ralfm im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 08:53
  4. Bootsbauer in Rostock/Warnemünde
    Von Meteor im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 01:47
  5. Liegeplatz in Warnemünde oder Rostock
    Von Ilokas im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.09.2004, 20:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •