Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4121314
Ergebnis 131 bis 140 von 140
  1. #131
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    95

    Standard

    Zitat Zitat von haribo Beitrag anzeigen
    5d17h38m46s 1125 minuten schneller als vor zwei jahren, det wird PURE einige jahre behalten, glückwunsch
    haribo

    Die Vorhersage ist angesichts der aktuellen Meldungen recht gewagt.

  2. #132
    Registriert seit
    22.05.2007
    Beiträge
    41

    Standard

    Beim Betrachten des Teilnehmerfeldes bin ich auf die Zeiten 2020 gespannt. Ob es Wolfgang Heibeck mit seiner Black Maggy schafft die Bestzeit der Pure zu unterbieten und wo landet die neue Dehler 30 OD ? Die schnellen Dragonfly Trimarane dürften bei passenden Bedingungen wohl mindestens 1 Tag vorher im Ziel sein. Tolle Veranstaltung mit interessanten Rückschlüssen auf die tatsächlichen Potenziale der Boote.

  3. #133
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    2.495

    Standard

    Zitat Zitat von 1vier2 Beitrag anzeigen
    Die Vorhersage ist angesichts der aktuellen Meldungen recht gewagt.
    es braucht die kombination aus passendem wetter und schiff, drum ist die vorhersage nicht so unwarscheinlich
    bin aber auch auf die tri´s gespannt so sie denn diesmal starten
    haribo
    https://forum.yacht.de/showthread.php?94010-mein-Auswanderungsversuch/page100

  4. #134
    Registriert seit
    22.05.2007
    Beiträge
    41

    Standard

    So großartig ist die vorgelegte Zeit der Pure mit einem Schnitt von 6,5 Knoten ja nun mal nicht. Ich sehe das aber aus dem Blickwinkel eines Trimaranseglers. Für 6,5 Knoten benötigen wir mit unserer Dragonfly lediglich 2-3 Windstärken.

  5. #135
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    2.495

    Standard

    im schnitt über etliche tage hab ich mit nem my-cat seinerzeit auch nur 6,komma durchschnitte erzielt, obwohl er ein 20+ potenzial hatte

    mit dem hätte ich bei ausreichend wellen plus wind auch probleme bekommen, durchgehend 3-4 reach gibt es nunmal nicht

    wie gesagt bisher ist letztlich nie ein tri oder multi gestartet
    bist du beteiligt an einem teilnehmendem schiff? haribo
    Geändert von haribo (04.12.2019 um 11:23 Uhr)

  6. #136
    Registriert seit
    29.11.2004
    Beiträge
    1.068

    Standard

    Incl. Flauten, diverse Umwege weil Kreuz, weil VMG down ..., Ich bin 2014 auf meinem 1000sm Qualifier in der östlichen Ostsee einen Schnitt von 5,4kn gefahren, wobei ich meist - wenn nicht mal wieder Flaute war - eher 8..10kn als 5kn gefahren war.
    Man braucht schon sehr viel Wetterglück um ohne große Umwege einen Schnitt jenseits der 8kn zu fahren, auch wenn dafür theoretisch nur 3BFT nötig sind ...

    Zitat Zitat von Hangloose Beitrag anzeigen
    So großartig ist die vorgelegte Zeit der Pure mit einem Schnitt von 6,5 Knoten ja nun mal nicht. Ich sehe das aber aus dem Blickwinkel eines Trimaranseglers. Für 6,5 Knoten benötigen wir mit unserer Dragonfly lediglich 2-3 Windstärken.
    Miteigner oder Verkauf Pogo40 : https://www.boat24.com/de/segelboote/pogo/pogo-40/detail/412999/

  7. #137
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    95

    Standard

    Dieses Jahr hat der Wind zwar gepasst, aber es ist auch viel Zeit liegengeblieben: zu zweit, Fahrtensegler ohne Regattaerfahrung und am zweiten Tag den Gennaker für raume Kurse zerbröselt. Außerdem ist das Boot nicht als Racer konzipiert sondern als schneller Tourer. Zum enttäuschenden VMG-Schnitt muss man allerdings auch sagen, dass es auch dieses Jahr echte Flautenlöcher gab.
    Geändert von 1vier2 (04.12.2019 um 13:44 Uhr)

  8. #138
    Registriert seit
    22.05.2007
    Beiträge
    41

    Standard

    Wir sind Fahrtensegler und selbst im Cruising Modus mit Familie bei etwas Wind ganz easy mit 15-18 Knoten unterwegs. Natürlich bin ich da neugierig wo unser Bootstyp bei Regatten landet. Da die Dragonflys beim Silverrudder auf einer Strecke von 135 Seemeilen immer 5-6 Stunden schneller sind als selbst die heißesten Einrümpfer, dürfte ein Zeitvorsprung von ca. 30-35 Stunden beim MidsummerSail Race nicht unrealistisch sein.

  9. #139
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    2.495

    Standard

    av 6,5 ist ein etmal von >150, hangloose rechne mal ein paar deiner urlaubsetappen nach, nicht der easy topspeed an guten tagen ist interessant sondern der tatsächliche wochendurchschnitt...

    2017 im silverrudder waren die DF28 im zeitbereich bereich der 35 füsser unterwegs mit nem av von 3,8 über 35h...
    2018 mit av ~ 8,8
    2019 mit av ~ 7,5

    das aber immer im herbst und nicht juni

    nun wir werden es sehen

  10. #140
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    95

    Standard

    Zitat Zitat von Hangloose Beitrag anzeigen
    Wir sind Fahrtensegler und selbst im Cruising Modus mit Familie bei etwas Wind ganz easy mit 15-18 Knoten unterwegs. Natürlich bin ich da neugierig wo unser Bootstyp bei Regatten landet. Da die Dragonflys beim Silverrudder auf einer Strecke von 135 Seemeilen immer 5-6 Stunden schneller sind als selbst die heißesten Einrümpfer, dürfte ein Zeitvorsprung von ca. 30-35 Stunden beim MidsummerSail Race nicht unrealistisch sein.
    Hangloose, da sind wir uns einig, die Tris sollten ja wohl mehr als einen Tag vor den Monos ankommen. Und wenn es irgendwelchen Wind gibt, dann müssen sie auch den von einem Mono aufgestellten Rekord knacken, alles andere fände ich albern. Deswegen ist ja auch ein ein eigener Preis für Multis ausgelobt, und es wird wohl entsprechend auch ein eigener Rekord geführt.
    Spannend finde ich, ob es (zwingend) einen neuen Mono-Rekord geben wird. Und da sage ich, dieses Jahr wäre auch eine bessere Zeit gegangen. Deswegen erwarte ich auch einen neuen Mono-Rekord. Wir werden sehen...
    Zum Vergleich von Booten ist es aber natürlich problematisch, verschiedene Jahre zu vergleichen. Deswegen ist ja die Liste für 2020 so spannend.

Ähnliche Themen

  1. Was kost die Welt?
    Von divefreak im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 12:55
  2. Längste Sportboot-Parade
    Von lütje hörn im Forum Nordsee
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 22:42
  3. mitsegeln, bis um die welt?
    Von tom180278 im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 20:40
  4. Ostseeregatta
    Von Markus-WI im Forum Termine und Ergebnisse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2001, 19:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •