Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 124
  1. #21
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    66

    Standard

    Hi Code Zero,

    Herzlichen Glückwunsch für 1980!
    Ich würde nicht sagen, daß ich letztes Jahr meine eigene Regatta gesegelt bin. Vielmehr konnte ich nach langer Suche nichts über diese Strecke finden und habe also einen Status Quo setzen wollen - und gemacht.
    Nun gilt es diese Zeit zu knacken, oder als Regatta zu segeln (macht bedeutend mehr Spaß).
    Ohne den sportlichen Ehrgeiz zu kurz kommen zu lassen, geht es in der Haupsache aber um das Erleben eines super Sommertörns.
    Ich bin mir sicher, die jetzigen Herausforderer werden irre Spaß haben und sich (sollten sie durchhalten) sehr über den Pokal freuen.

    Besten Gruß,
    Robert

  2. #22
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    66

    Standard

    Zitat Zitat von haribo Beitrag anzeigen
    Wi2Tö

    ganz ohne regeln wird es nicht lange gehen, eine grössenbeschränkung wäre gut

    beispielsweise wie:
    - die beltbrückenunterquerung beim fehmarn-bornholm rennen vor einigen jahren (h<23m)
    - die brückenunterquerungen sowie der strandstart beim everglades race
    - die motorlosigkeit beim R2AK

    oder ist das schon durch den begrenzten tiefgang am start oder ziel gegeben???

    haribo
    Hallo Haribo,

    Ich habe nochmal nachgesehen.
    Der Tiefgang nach Töre ist in der Tat auf 3 Meter beschränkt. Prima Hinweis, Dankeschön.

    Besten Gruß,
    Robert

  3. #23
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    2.362

    Standard

    stell dir mal vor deine coole baltic regatta Wi2Tö wird erfolgreicher als du bisher träumen kannst, dafür solltest du dir kriterien in die schublade legen, wie du dann die teilnehmerzahl regelst... auswahl nach länge, tiefgang oder gewicht würden dann die giganten draussenhalten, sofern du das willst

    fals du was gegen multis hast kannst du auch die breite nehmen, fände ich aber schade...

    und natürlich haben sehr simple regeln auch was charmantes

    haribo

  4. #24
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    66

    Standard

    Haribo,

    Das stimmt alles. Im Moment gibt es aber eben nur ein Boot als Teilnehmer, welches die Zeit unterbieten möchte. Darum versuche ich die Kirche erstmal im Dorf zu lassen.
    Gleichzeitig freue ich mich natürlich sehr über das verhältnismäßig große Interesse an der Veranstaltung und mache mir viele Gedanken über die Zukunft des MidsummerSail's.
    Demnächst gibts erstmal ein Bild vom neuen Pokal....

    Robert

  5. #25
    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    842

    Standard

    Wer diese "Regatta" (wohl eher Challenge) gewinnen will, muss zwangsläufig nonstop segeln.
    Deshalb sollte die Möglichkeit, beliebig Hafenpausen einzulegen, verworfen werden.
    Oder man macht Etappen mit Etappen-Wertung, die dann ein Gesamtergebnis erzeugen (wie beim VOR).
    Alles andere ist mE zu schwammig.

  6. #26
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    66

    Standard

    Der neue Pokal für 2017 ist da
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #27
    Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    240

    Standard

    Zitat Zitat von MidsummerSail Beitrag anzeigen
    Der neue Pokal für 2017 ist da
    Das ist ja schön.
    Aber wäre es nicht hilfreicher mal eine Regattaausschreibung bzw. Segelanweisung zu veröffentlichen?
    Wie stellst du dir die "Kontrolle" auf der Ziellinie vor? Wie willst du die Nutzungszeiten des Motors überwachen (der Betriebsstundenzähler kann leicht übergangen werden)?
    Da gibt es noch so viele Fragen, die vorab geklärt werden sollten.

  8. #28
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    66

    Standard

    Zitat Zitat von Code_Zero Beitrag anzeigen
    Das ist ja schön.
    Aber wäre es nicht hilfreicher mal eine Regattaausschreibung bzw. Segelanweisung zu veröffentlichen?
    Wie stellst du dir die "Kontrolle" auf der Ziellinie vor? Wie willst du die Nutzungszeiten des Motors überwachen (der Betriebsstundenzähler kann leicht übergangen werden)?
    Da gibt es noch so viele Fragen, die vorab geklärt werden sollten.
    Hallo Code_Zero,

    Ja! Ich finde es auch schön.

    Die Erfahrung zeigt, daß es immer offen Fragen gibt.
    Alles Entscheidende steht auf der Webseite: www.midsummersail.com
    Am Abend vor dem Start gibt es eine Besprechung. Mehr braucht es im Moment nicht.
    Ich werde am Start, entlang der Strecke und auch am Ziel sein.
    Der Motor... ...ein Tracker sagt schon sehr viel.
    Man wird erleben wie sich das MidsummerSail entwickelt, dann sehen wir weiter.

    Nicht viele Sachen im Leben sind einfach, allerdings steht es jedem frei einfach mal etwas zu machen.

    Besten Gruß,
    Robert

  9. #29
    Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    240

    Standard

    Zitat Zitat von MidsummerSail Beitrag anzeigen
    Hallo Code_Zero,
    Ich werde am Start, entlang der Strecke und auch am Ziel sein.
    Der Motor... ...ein Tracker sagt schon sehr viel.
    Besten Gruß,
    Robert

    Hallo Robert,

    bei allem Respekt. Sollte ich mit meinem Boot mitfahren, wirst du kaum mithalten können. Oder fährst du auf einer MY?

  10. #30
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    66

    Standard

    Kein Problem Code_Zero,

    Ich muß nicht mithalten, sondern versuchen alles im Blick zu haben.
    2018 möchte ich aber auch wieder an den Schoten ziehen.

Ähnliche Themen

  1. Was kost die Welt?
    Von divefreak im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 11:55
  2. Längste Sportboot-Parade
    Von lütje hörn im Forum Nordsee
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 21:42
  3. mitsegeln, bis um die welt?
    Von tom180278 im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 19:40
  4. Ostseeregatta
    Von Markus-WI im Forum Termine und Ergebnisse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2001, 18:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •