Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    49°14´4,63"N / 012°12´24,67E
    Beiträge
    574

    Standard Propeller am Motor 2 oder 3 flüglig besser?

    Servus zusammen,

    in den letzten Jahren hatte ich 2 Rhino VX 55 E Motoren an meinem Boot - 6,50lang, 2,50 breit und ca. 800kg.
    Die haben gefühlt eine recht gute Schubkraft gehabt, hielten aber beide nur jeweils 4 Jahre. Dann wurden sie undicht und gaben ihre Schubkraft auf.

    Da Minkota Motoren erfahrungsgemäß sehr langlebig sind kaufte ich mir nun einen Minkota Endura 55. Gefühlt hat dieser Motor erheblich weniger Schubkraft und das Schiff ist auch langsamer als mit dem Rhino VX55.
    Der Rhino hatte einen 3 Flügel Propeller, der Minkota hat nur 2 Flügel. Liegt es daran????
    Schubkraft haben beide 55lbs ( lt. Prospekt )
    Rhino zieht max. 365Watt
    Minkota zieht max. 600 Watt

    Kann ich ohne Bedenken den 3 Flügel Rhino Propeller an den Minkota bauen? Die Aufname würde passen.
    Wie wirken sich diese 2 / 3 Flügel auf Schub / Geschwindigkeit aus.

    Vllt. kann mir ja der eine oder andere Propellerexperte einen Tip geben.

    Danke für Eure Hilfe sagt ...

    Leisure 17
    Leisure 17
    Skippi 650C - GER 65 / Hobie Cat 14 / Nacra 5.2

  2. #2
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.761

    Standard

    Probier es doch einfach aus, dann bist du schlauer.
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  3. #3
    Registriert seit
    22.01.2017
    Beiträge
    125

    Standard

    Moin,
    mehr Input, bitte! Stromaufnahmen? Propellerdurchmesser und Steigung? Die 55 lbs mal nachgemessen (Pfahlzug?)
    ....wie schon round-World2 meint: Probieren geht übers Studieren...m.E. ist, wenn die Angaben in Watt stimmen, der Zweiflügelpropeller zu groß...bzw. es sollten erstmal die tatächlichen (nicht "max.") Stromaufnahmen in A gemessen werden
    Handbreit...F.

  4. #4
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    49°14´4,63"N / 012°12´24,67E
    Beiträge
    574

    Standard

    Ich werd´s einfach probieren, 2 Flügler runter - 3Flügler drauf.
    Wenn ich´s getestet hab schreib ich´s hier rein.

    Gruss Leisure17
    Leisure 17
    Skippi 650C - GER 65 / Hobie Cat 14 / Nacra 5.2

Ähnliche Themen

  1. Welcher Motor ist besser für die Ostsee?
    Von s.boekenheide im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.08.2014, 12:49
  2. Kräutler E-Motor SDK 4,3 AC incl. Propeller
    Von Dayracer im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 10:36
  3. Yanmar Motor komplett mit Saildrive + Propeller
    Von Hansematz im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 11:50
  4. Holzlack oder -öl - was ist besser?
    Von matafsan1 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 16:52
  5. Ruderkontakt mit E-Motor-Propeller
    Von patrick71 im Forum Kleinkreuzer
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 20:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •