Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59
  1. #1
    Registriert seit
    21.01.2003
    Beiträge
    1.173

    Standard Welche SIM-Karte(n) für Polen, baltische und skandinavische Staaten?

    Möchte in dieser Saison einmal rund um die Ostsee segeln. Aufgrund meiner Erfahrungen in 2015 & 2016 in D mit dem öffentlichen WLAN-Zugang ins Internet, bin ich in 2016 notgedrungen meistens per LTE-Netz ins Internet "gegangen". Leider ist in vielen Häfen die WLAN-Datenrate derart niedrig, dass oft Frust aufkommt. Auch in DK und S war der Zugang oft langsam.

    Für den Download meiner Tages- und Wochenzeitung und für andere Dinge verbrauche ich ca. 1-2 GB pro Woche. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen:

    1) Wer hat Erfahrung mit den WLAN-Datenraten in den Häfen oder günstig gelegenen Hotspots in PL, DK, S, LT, LV, EE, FIN, AX?

    2) Gibt es für die genannten Länder und die angegebenen Datenmengen günstige Prepaid-Karten vor Ort zu kaufen,
    bzw. kann man sie schon in D vorab bestellen.

    3) Gibt halbwegs günstige "Regionenkarten" z.B europaweit, Baltikum, Skandinavien?

    Es geht nur um Daten und nicht ums Telefonieren.

    Bin mal gespannt auf eure Erfahrungen und Empfehlungen.

    Und ja, ich weiss, zu dem Thema ist schon viel geschrieben worden und ich kenne auch die Suchfunktion, aber es ändert sich in diesem "Metier" immer wieder etwas...

    Handbreit

    Siggi
    Das Glück kommt zu denen, die lachen!

  2. #2
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    1.049

    Standard

    Ich hab ne simple Vodafone Prepaid mit irgend einer Zusatzvereinbarung; den Namen hab ich nicht parat, weiß aber jeder Vodafone-Laden.
    Konditionen : 9,99€ alle 4 Wochen ( nicht jeden Monat !), dafür 1GB Datenvolumen, welches häufig noch kostenlos um 100MB erweitert wird (aber nicht regelmäßig jeden Monat). Das gilt EU-weit und immer mit dem höchsten verfügbaren Speed, auch im 4G-Netz. Also nicht so ein Drosselkram wie beim Lila T oder gar ganz ohne 4G wie bei Congstar.
    Mit den 1GB / 4 Wochen komme ich locker aus.
    Für die Zahlung kannst Du Abbuchung vereinbaren, dann hast Du auch im Ausland kein Problem mit dem Aufladen; geht dann vollautomatisch, fast wie bei einem Laufzeitvertrag aber ohne Vertragsbindung.
    Der Vollständigkeit halber: Mit in den € 9,99 sind 200 Einheiten ( Telefonminuten oder SMS ), auch EU-europaweit.
    Die Ostsee ist also bis auf RU komplett abgedeckt. Werde heuer auch da oben unterwegs sein.
    Gruß
    Winfried

    www.heinkele.net

  3. #3
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    818

    Standard

    Ab 15. Juni 2017 ist EU Roaming inkl. Daten vom Gesetzgeber vorgeschrieben inklusive.

  4. #4
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.525

    Standard

    Zitat Zitat von Pilgrim Beitrag anzeigen
    Ich hab ne simple Vodafone Prepaid mit irgend einer Zusatzvereinbarung; den Namen hab ich nicht parat, weiß aber jeder Vodafone-Laden.
    Konditionen : 9,99€ alle 4 Wochen ( nicht jeden Monat !), dafür 1GB Datenvolumen, welches häufig noch kostenlos um 100MB erweitert wird (aber nicht regelmäßig jeden Monat). Das gilt EU-weit und immer mit dem höchsten verfügbaren Speed, auch im 4G-Netz. Also nicht so ein Drosselkram wie beim Lila T oder gar ganz ohne 4G wie bei Congstar.
    Mit den 1GB / 4 Wochen komme ich locker aus.
    Für die Zahlung kannst Du Abbuchung vereinbaren, dann hast Du auch im Ausland kein Problem mit dem Aufladen; geht dann vollautomatisch, fast wie bei einem Laufzeitvertrag aber ohne Vertragsbindung.
    Der Vollständigkeit halber: Mit in den € 9,99 sind 200 Einheiten ( Telefonminuten oder SMS ), auch EU-europaweit.
    Die Ostsee ist also bis auf RU komplett abgedeckt. Werde heuer auch da oben unterwegs sein.
    Danke Winfried,
    das halte ich für einen guten Tipp. Noch eine Frage an die Experten, da ich keine Vorstellung von der Größenordnung dieses Volumens habe.
    Welche Datenmenge braucht man um z.B. ein Fußballspiel zu schauen,
    oder ein Politmagazin
    oder einen Spielfilm
    auf Zattoo beispielsweise?

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  5. #5
    Registriert seit
    21.01.2003
    Beiträge
    1.173

    Standard

    @Winfried: Thx, 10 EUR/GB/4 Wocchen, das ist schon mal ´ne "Hausnummer";

    @friese: heisst das, ab 15. Juni zahle ich im europäischen Ausland genau soviel wie in D?

    @Franz: die Datenmenge pro Film hängt stark von der Bildqualität bzw. vom Codierungsverfahren ab:

    DVD wird z.B. nach dem "MPEG2"-Verfahren codiert. Die zu erwartende Datenmenge für eine Stunde Aufzeichnung liegt bei 2,25 GB bis 4,5 GB (errechnet sich aus der typischen Datenrate von 5 - 10 Mbit/s)

    HD-Video wird z.B. mit dem H.264-Coder codiert (typische Datenrate 10-20 Mbit/s) ; pro Stunde Aufzeichnung braucht man eine Speicherkapazität von ca. 4,5 - 9 GB.

    Mit dem Codierungverfahren H.265, das auch bei dem in Kürze eingeführten DVBT-2 verwendet wird, kann die Datenrate bzw. die benötigte Speichermenge gegenüber H.264 nochmals um den Faktor 2 reduziert werden.

    Welches Verfahren Zattoo verwendet weiss ich nicht. Manchmal kann man beim Aufzeichnen auswählen, ob in SD (Standard-Definition) oder in HD (High-Definition) gespeichert werden soll. HD braucht über den Daumen die 4-fache Speicherkapazität, liefert dafür auch eine bessere Bildqualität.

    HTH

    Handbreit
    Siggi
    Geändert von Siggi_B (27.03.2017 um 22:17 Uhr)
    Das Glück kommt zu denen, die lachen!

  6. #6
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    818

    Standard

    D.h. Du kannst deinen Vertrag ohne Aufpreis in der EU nutzen so wie das Vodafone mit dem o.g. Callya spezial schon voraus genommen hat. Den nutze ich übrigens auch.

    F R I E S E

  7. #7
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°20N / 13°20E
    Alter
    50
    Beiträge
    3.877

    Standard

    @siggi_b: winfried schrieb von EINEM GB , nicht von zehn GB
    Gruss Gunnar

    Moderator Yacht-Forum

  8. #8
    Registriert seit
    21.01.2003
    Beiträge
    1.173

    Standard

    Zitat Zitat von segelgunnar Beitrag anzeigen
    @siggi_b: winfried schrieb von EINEM GB , nicht von zehn GB
    Oh, danke für den Hinweis. Da habe ich mich wohl etwas "zu kurz" ausgedrückt:

    mit "10 EUR/GB/4 Wochen"

    meine ich, 10 EUR pro 1GB für einen Zeitraum von 4 Wochen.

    Handbreit

    Siggi
    Das Glück kommt zu denen, die lachen!

  9. #9
    Registriert seit
    21.01.2003
    Beiträge
    1.173

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen

    Welche Datenmenge braucht man ...
    auf Zattoo beispielsweise?

    Gruß Franz
    Weil es mich auch selbst interessiert, hab ich mal bei Zattoo nach geschaut. Je nach Bildauflösung wird mit folgenden Datenraten übertragen:

    Datenrate Bildauflösung Framerate

    1500 kbps 768x432 25p SD - Free User
    3000 kbps 1024x576 50p SD - HiQ User (1)
    5000 kbps 1280x720 50p HD - HiQ User (2)

    1500 kb/s = 187,5 kByte/s > Datenmenge/h = 187,5kB/s * 3.600s = 675.000 kB = 0,675 GB
    entsprechend
    3000 kb/s :> 1,35 GB/h
    5000 kb/s :> 2,25 GB/h

    HTH

    Handbreit und immer genug Speicherplatz auf dem Stick oder der Disk...

    Siggi
    Das Glück kommt zu denen, die lachen!

  10. #10
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.525

    Standard

    Zitat Zitat von Siggi_B Beitrag anzeigen
    ..................
    3000 kb/s :> 1,35 GB/h
    5000 kb/s :> 2,25 GB/h
    .....
    Danke Siggi,
    das heißt, Poldis Abschiedsspiel verbraucht ca. eine 4-fache Monatsrate. Dann werde ich doch mal über eine Camping-Sat-Anlage nachdenken, oder nicht. Es gibt ein Leben ohne TV.

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

Ähnliche Themen

  1. Seekarten Ostsee (Polen, baltische Staaten, Schweden)
    Von Heinerksen im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2015, 00:44
  2. Erfahrungen, Tips, Adressen baltische Staaten, Aland
    Von ernstisatide im Forum Ostsee
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2014, 11:36
  3. BlueChart g2 (Garmin) Finnland + Baltische Staaten
    Von Juergen1 im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2014, 20:40
  4. Seekarten baltische Staaten...
    Von utanaute im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 09:32
  5. Suche Seekarten Finnland, Baltische Staaten, Rußland
    Von user im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2005, 18:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •