Hallo allerseits, vielleicht kann jemand helfen. Das Deckshaus der LM 32 ist mit Schiebetüren ausgestattet. Diese sind über einen Drahtseilmechanismus miteinander verbunden, so daß beide Türen synchron öffnen und schließen. Im Seegang verhindert das, daß die Türen unkontrolliert auf- oder zuschlagen. Nun meine Frage: Wie wird das Drahtseil geführt und wie oder wo wird es an den Türen befestigt. Die beiden Umlenkrollen rechts und links sind bei mir noch vorhanden. Im Türspalt oben ist neben der Schiene mit den Rollen zuwenig Platz für Spannschrauben oder größere Beschläge. Von außen sieht man nichts. Deshalb kann ich auch nicht einfach auf eine andere LM gehen und mir das anschauen. Da müßte man die komplette Verkleidung abschrauben. Kein LM Eigner, den ich bisher gefragt habe, konnte mir Auskunft geben. Vielleicht weiß ja im Forum irgendjemand Bescheid oder hat vielleicht sogar ein Foto.