Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36
  1. #11
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    2.463

    Standard

    der crew rekord: jan17/IDEC/francis jojon/ 40d 23h 30m 30s / AV 21.96
    ist unmöglich zu erreichen, er muss ja irgendwie mit dem azoren hoch klarkommen

  2. #12
    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    726

    Standard

    Also bei dem Schneefall da draußen würde ich gerade gut mit dem Azoren Hoch klar kommen
    Gruß Svente69

    Ab 2014 in der Ostsee unterwegs....

  3. #13
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    1.028

    Standard

    Zitat Zitat von haribo Beitrag anzeigen
    der crew rekord: jan17/IDEC/francis jojon/ 40d 23h 30m 30s / AV 21.96
    Die Durchschnittsgeschwindigkeit von 21,96kn bezieht sich auf die theoretische Distanz von 21600nm--durchschnittliche VMG also.
    Die abgesegelte Strecke liegt bei gut 26000nm, welche IDEC Sport mit einem Durchschnitt v. 26,85kn segelte.
    Geändert von supra (10.12.2017 um 16:13 Uhr)

  4. #14
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    2.463

    Standard

    kann gut sein dann waren sie AV mit ca. 26,4 unterwegs

  5. #15
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    1.028

    Standard

    Die Angaben f. Distanz und Strecke variieren natürlich---je nachdem von wem sie kommen.
    Rennteilnehmer , vor allem Gewinner, geben gerne mehr Distanz und Strecke an.
    Zumindest die Distanz ist jedoch festgelegt, weswegen diesbezügliche hohe Rekorde bei Ratifizierung durch das WSSC zurechtgestutzt werden.
    IDEC Sport zum Beispiel veröffentlichte am Tage des Zieldurchgangs einen Durchschnitt. v. 22,84kn über eine ( ihre) theoretisch kürzeste Distanz v. 22461nm.
    861nm mehr.

    Bei Streckenangaben müssen wir den Teilnehmern vertrauen.



    Was sagt uns das alles ?

    Wenn gesagt wird , dass eine um die Welt segelnde Yacht eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 26,x kn erreicht hat, dann stimmt das.

    Wenn gesagt wird, dass eine Yacht die Weltumrundung mit einer Durchnittsgeschwindigkeit v. 21,x kn absolviert hat, dann stimmt das.

    Naturgemäß wird uns ersterer Durchschnitt öfter und lieber " angedreht".
    Geändert von supra (10.12.2017 um 17:08 Uhr)

  6. #16
    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    726

    Standard

    Moin Moin, fast 2.500 sm Vorsprung.
    Was für andere Einheiten kann man da besser verwenden um die Zahl kleiner zu bekommen?
    Astronomische?
    1 x 1/2 Kontinent?
    1 x Madeira nach Libanon?
    1 x Gran Canaria nach Barbados?
    Gruß Svente69

    Ab 2014 in der Ostsee unterwegs....

  7. #17
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    2.463

    Standard

    dolderums sind durchquert, also können wir tips abgeben, meiner is : 42d 6h 33m
    wer bietet mit?
    haribo

  8. #18
    Registriert seit
    11.06.2002
    Ort
    z.Zt. Bad Hersfeld
    Alter
    59
    Beiträge
    523

    Standard

    Ist zwar sehr optimistisch, ich lieg da allerdings mit meiner Schätzung auch nicht weit von entfernt:
    42d 8h.

    Auf alle Fälle eine wahnsinnige Leistung, nur knapp 2 Tage über dem Rekord mit Crew, der auch schon alle vorherigen Zeiten geradzu pulverisiert hatte.
    Gruß vom Hobbit

    Beneteau Oceanis 281
    Dehler 35 CWS
    Saare 38

  9. #19
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    117

    Standard

    Tolle Leistung,
    und was mich beruhigt: er segelt mit Lazy-Bags. Dachte immer die Profis brauchen so was nicht
    Grüße
    Volker

  10. #20
    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    726

    Standard

    Zitat Zitat von tinthi Beitrag anzeigen
    Tolle Leistung,
    und was mich beruhigt: er segelt mit Lazy-Bags. Dachte immer die Profis brauchen so was nicht
    Grüße
    Volker
    Rettungswesten hat er auch kaum an. Ich vermutlich eh egal. Wenn der runter fällt kommt jede Hilfe zu spät.
    Sicherungsleinen wären aber auch für Ihn hilfreich....

    Mein Tipp sind genau 43 d
    Gruß Svente69

    Ab 2014 in der Ostsee unterwegs....

Ähnliche Themen

  1. Segelbegriffe Deutsch Englisch
    Von uhs im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 13:32
  2. Schiffsübergabe/erklärung in deutsch/englisch
    Von juergen_arnold im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 09:39
  3. Segelwörterbücher deutsch / französisch / englisch
    Von vertex im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 19:16
  4. Kaufvertrag deutsch/englisch
    Von GER_752 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 14:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •