Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24
  1. #21
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    423

    Standard

    Sowohl die Problematiken , als auch die Möglichkeiten des MFD erkennt nicht jeder.

    Das führt in diesem Thread so weit, dass man den Antritt des Berichts, der Studie, erklärt und verteidigt.

    Schade.

    Mmh,
    mir persönlich geht es ja auch auf den Geist mit lauter mir unbekannten Abkürzungen rumzuhampeln.
    Wo soll man aber anfangen, um eine breitere Basis zur Diskussion....?
    Umso weniger schlaue , erfahrene Köpfe, desto geringer die Chance z. Konsens.
    Es ist in der Tat ein Thema bei dem es an' s "Eingemachte" geht. Ist das Niveau zu hoch ?

    Das Thema hat doch wahrlich Tragweite !

    In diesem Sinne bitte ich darum allgemeinverständlicher zu erklären, themenbezogener zu posten.
    Es geht um "Verbesserung" der Navi, nicht um Verteidigung der unterschiedlichen ( individuellen, voreigenommenen , zwangsläufig anerzogenen--digital natives ) Lager.
    Geändert von supra (02.01.2018 um 22:19 Uhr)
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder

  2. #22
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.039

    Standard

    Zitat Zitat von supra Beitrag anzeigen
    .......

    Mmh,
    mir persönlich geht es ja auch auf den Geist mit lauter mir unbekannten Abkürzungen rumzuhampeln.
    ........
    Stimmt,
    ein Ärgernis auf das die Studie gar nicht eingeht. Wir haben in D seit 1972 ein Gesetz zu phys. Einheiten und Zeiten, kümmert keine Sau. "Wir wissen ja was gemeint ist". Nein, weiß ich nicht und will es auch nicht wissen.
    - Was sind MT? Megatonnen? Selbst das wäre eine unzulässige Bezeichnung. Gemeint sind Meter, wie aus dem Zusammenhang klar werden muss.
    - Was ist °T? Gemeint ist °. Steht das T für "trigonometrisch", damit man es nicht mit °C verwechselt, oder für true. Warum sollte ein System, dass nichts mit dem Erdmagnetismus zu tun hat den magnetischen Kurs zeigen?
    - Was soll das Verkehrszeichen 267 auf einer Seekarte? Verbotene Gebiete werden so markiert, aber auch schon mal das Fahrwasser der Zijpe. Die Liste weiterer Mängel ist ellenlang.
    Vor Jahren habe ich mich schon mal lustig gemacht über diesen Unsinn:
    http://forum.yacht.de/showthread.php...25#post1227625
    Diese Mängel und noch mehr werden offensichtlich gerne oder aus Unkenntnis in Kauf genommen. Die hüpfende KüG Anzeige war bei meiner Reklamation noch niemand aufgefallen (so Naviko). Bei Naviko möchte ich mich an dieser Stelle nochmal bedanken. Sie tauschten das nervöse Spielzeug gegen ein brauchbares.

    Mich hat nur erstaunt, dass die Plotterfraktion diese gravierenden Mängel duldet, sogar abstreitet, oder mit den Vorteilen aufwiegt, wenn das Gerät nur von einer guten Marke, wertig, hipp, groß und teuer ist.

    Das hat aber nur am Rande mit der Studie zu tun, die sich hauptsächlich mit den Auswirkungen der Plotternavigation befasst.

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  3. #23
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    4.036

    Standard

    Klingt interessant... isses aber nicht! (Spruch vom WDR Hörfunk)


    Das Thema "Verödung von Fähigkeiten durch techniche Entwicklung" gibt es in jedem Bereich.

    Wer kann Wäsche noch von Hand waschen? (Ich nicht)
    Wer kann sein Gemüse selber im Garten ziehen? (Ich nicht)
    Wer kann ein Tier ausnehmen und zum Essen vorbereiten? (das kann ich ;-) )

    Meine Tochter ist schrecklich schlecht im Kopfrechnen! Na und dafür hat Sie ihr Smartphone!
    Und dafür kann Sie 4 Sprachen. (Ich gerade mal 2-3 und davon Englisch und Niederländisch nicht sehr gut)

    Ich bin auch so ein Plotter Knöpfchen Segler. Bin ich deswegen ein schlechter Segler? Mit Sicherheit nicht, eher überdurchschnittlich gut durch meine Regattasegelei. Ich kann Segelmanöver die kennen die meisten noch nicht mal vom Namen her.

    Also alles eine Frage der Schwerpunkt Setzung. Ich bin schon an Orten (Bretagne, Südengland) mit meinem Schiff gewesen, da würde ich ohne Plotter niemals hinkommen. Hut ab vor den Seglern die das analog Mit Papier und Zirkel vor 30 Jahren gemacht haben. Aber man braucht das nicht wirklich um da hinzudürfen.

    Meine Frau fährt auch Auto seit 30 Jahren unfallfrei ohne je zu verstehen wie ein Motor funktioniert.
    Gruß Norbert

  4. #24
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.039

    Standard

    Zitat Zitat von norbaer Beitrag anzeigen
    ........ Bin ich deswegen ein schlechter Segler? ........
    Naja, dä ene sät esu, dä andere su

    Darum geht es doch gar nicht, Norbert.
    Die Studie versucht u.a. Deine und meine Sicht der Dinge auf eine Basis von Fakten zu stellen.
    - Dass der Knöppchendrücker durchschnittlich 45% der Segelzeit das Display hypnotisiert ist gemessen, Punkt.
    - dass er eine schlechtere Vorstellung seiner Umgebung hat stellt die Studie fest
    - dass er es nicht schafft kritischen Häfen ohne Plotterhilfe anzulaufen sagst Du.
    - ....
    Der Schluss, dass kognitive Fähigkeiten verkümmern liegt nahe. (Dass man diese gar nicht braucht ist auch ein Standpunkt.)
    Das sind doch Punkte, die man hinnehmen muss. Dass es auch noch andere gibt steht doch nicht zur Debatte.
    Hier geht es nicht darum wer gewinnt, pro oder kontra. Plotter lieb / Plotter böse? Quatsch!

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, die Hilfe hilft nicht
    Von Sequoia im Forum Klönschnack
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.12.2013, 13:23
  2. plotter vdo map 10e
    Von erpel-ernst im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2013, 16:20
  3. VDO Plotter csE 11
    Von Jorbi im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 18:19
  4. Plotter als Handgerät oder GPS Handgerät als Plotter
    Von KptAhab im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 21:39
  5. Hilfe! Plotter RC420 an GPS-Tochter
    Von Sub14060 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 15:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •