Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
  1. #11
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    2.244

    Standard

    Zitat Zitat von RuppertTom Beitrag anzeigen
    ich bin da auch nur durch Zufall hingeraten.
    azoren, der geheimtip seit 450 jahren:
    du warst sicher damals als crew bei diogo de silves dabei als er 1427 die azoren für portugal in besitz nahm

    und noch sicherer warst du bei der eröffnung vom cafe sport dabei, da haben wir doch einige gin´s getrunken, erinnerst du dich nicht mehr?

    ist doch just dieses jahr erst 100 jahre her

    schreib mal was über deinen zufall, das interessiert mich wirklich wie du dort stranden konntest
    haribo

  2. #12
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    1.969

    Standard

    @ Haribo

    Der Zufall wollte es, dass ich eine Internet-Verkaufsanzeige gesehen hatte, in der mein Traumschiff (seit 20 Jahren) angeboten worden war, eine "Standfast 40" in Topzustand und mit allem denkbaren Equipment ausgerüstet. Werft: Frans Maas, Breskens.

    Meine Anforderungen erfüllte es perfekt, denn es ist nicht nur sicher und komfortabel, es ist auch saumäßig schnell (bei einem Fastnetrace hatte genau dieser Typ Platz 1 und Platz 2 belegt.

    Es lag auf den Azoren. Also habe ich es gekauft mit der Absicht, sofort die Leinen loszuwerfen und es über Madeira nach Gomera oder El Hierro zu überstellen. Ich hatte mich vorher nie mit den Azoren befasst. Die weiter östlich gelegenen Kanaren-Inseln finde ich ehrlich gesagt furchtbar und Fuerteventura ganz gruselig, weil das letztlich eine Wüste ist.

    Das habe ich dann aber sein lassen, weil ich vor Ort völlig verblüfft war, wie unglaublich schön diese sehr unterschiedlichen Inseln mit ihren prächtigen Landschaften, dem südamerikanischen Flair und den außerordentlich netten Menschen sind. Ich mag kein touristisches Remmidemmi, ich mag auch keine Hotelhochburgen und Diskotheken, also war ich hier exakt richtig.

    Übrigens: Den Atlantik habe ich dem Mittelmeer immer schon deutlich vorgezogen, weil im Mittelmeer entweder kein Wind oder zu viel, außerdem - so meinte ein befreundeter Segler mal scherzhaft zu mir - kommt er immer von vorne. Ein weiteres Plus für den Atlantik sind für mich die Gezeiten und die zwar oft sehr hohen aber auch sehr langen Wellen (das ruckelt dann nicht so) und der in Richtung und Stärke konstante Wind. Man kann auch bei 8 Beauf. noch sehr entspannt segeln, wenn man genügend refft.

    Ich habe tatsächlich vor, meine Zelte in Deutschland abzubrechen und dorthin zu übersiedeln, auch weil es mir hier zu ungemütlich wird.
    Geändert von RuppertTom (18.01.2018 um 13:12 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    2.244

    Standard

    verstehe, also ein neuer auswanderungsversuch,
    auswandern aus dem forum sozusagen
    schönes schiff, wo liegst es jetzt?
    haribo

  4. #14
    Registriert seit
    22.08.2005
    Alter
    61
    Beiträge
    41

    Standard

    Hey,

    ich fände es jetzt sehr hilfreich zu wissen, was genau Du eigentlich anbietest.

    Schiff, Crew, Woche, Preis, HgK, .....?

    Und was bzw, wen Du suchst.

    Alter, Erfahrung...etc.

    Aus Deinem facebook-Account werde ich nicht schlüssig.

    Danke und Gruß sailingaway

  5. #15
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.644

    Standard

    Zitat Zitat von haribo Beitrag anzeigen
    verstehe, also ein neuer auswanderungsversuch,

    haribo
    Ja, die azoren sind sehenswert, in "Peters ..." hab ich viele wochen verbracht, hunderte weltenbummler und atlantik-rutscher kennengelernt,
    aber deswegen gleich dorthin auswandern ?
    Da gibt es schönere ecken auf der murmel.

    Schau mal, ...
    hab ich heute mit einem freund "endeckt"
    und als " koh new beach " benannt.

    Gruss aus einem der letzten paradiese auf erden
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  6. #16
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    1.969

    Standard

    Im Moment biete ich gar nichts an und habe deswegen mein Angebot auf facebook gelöscht, denn derzeit warte ich auf ein Angebot meiner Versicherung und werde dann entscheiden, was zu tun ist. Ziel ist es sowohl eine Variante mit mir als Skipper anzubieten wie auch bareboat. Wobei ich bei bareboat erhebliche Erfahrung verlangen werde, Scheine sind mir egal, es sei denn die Versicherung verlangt sie. D.h. bei bareboat wird das Klientel Skipper betreffen, die ein eigenes Boot haben.

    Eine Kalkulation der Kosten/Preise ist mir erst möglich, wenn ich die Infos der Versicherung habe. Beim bareboat werde ich erst ab einer Woche anbieten, anderes lohnt sich auch für die Kunden nicht. Wenn ich mit einer Crew dagegen etwa zum whale watching herausfahre, wird dies auch stundenweise möglich sein.

  7. #17
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    1.969

    Standard

    Zitat Zitat von round-world2 Beitrag anzeigen
    Ja, die azoren sind sehenswert, in "Peters ..." hab ich viele wochen verbracht, hunderte weltenbummler und atlantik-rutscher kennengelernt,
    aber deswegen gleich dorthin auswandern ?
    Da gibt es schönere ecken auf der murmel.

    Schau mal, ...
    hab ich heute mit einem freund "endeckt"
    und als " koh new beach " benannt.

    Gruss aus einem der letzten paradiese auf erden
    Ich kenne diese Welt selbst recht gut, weil ich ziemlich viel gereist bin. Meine bisherigen Favoriten waren und auch in dieser Reihenfolge:

    1. New Zeeland, Coromandel (Nachteil: sehr schwierig wegen der Aufenthaltsbestimmungen)

    2. Kanada, Vancover (Nachteil: sehr teuer)

    3. El Hierro, El Golfo (Nachteil Nachbarinseln wenig attraktiv und dicht beeinander, sehr touristisch)

    4. Madeira, Porto Santo (dito wie 3.)

    Dagegen haben mich weder Asien (was landschaftlich sicher wunderschön ist) noch die Karibik interessiert.

    Für einen dauerhaften Verbleib ist es für mich superwichtig, dass folgende Punkte kumulativ erfüllt sind:

    a. tolle Landschaft

    b. keine Korruption/Kriminalität

    c. perfektes Segelrevier

    d. problemlose Erreichbarkeit Deutschland

    e. sehr freundliche, intelligente Menschen

    f. hervorragende medizinische Versorgung

    g. politische Stabilität

    h. geringe Lebenshaltungskosten

    i. unbegrenzte Aufenthaltsmöglichkeit

    j. leicht erlernbare Sprache (Portugisisch ist sehr einfach, vor allem, wenn man eine andere romanische Sprache drauf hat)

    k. gute Werften

    l. angenehmes Klima (ich habe es nicht so mit der Kälte)


    Das alles habe ich ohne jede Abstriche auf den Azoren vorgefunden. Wo sonst auf der "Murmel"?

    Einfach mal bei youtube.com "Azoren" oder "acores" eingeben, dann werdet Ihr verstehen, was ich meine.
    Geändert von RuppertTom (19.01.2018 um 16:40 Uhr)

  8. #18
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    2.244

    Standard

    kumulativ bedeutet das die summe a bis l gross sein soll?

    da würde helgoland also auch weit oben landen?
    in pkt f jedenfals el hierro ausstechen...

    richte doch ne linen-segel-verbindung zwischen flores und horta ein, ich mach mit
    haribo

  9. #19
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°20N / 13°20E
    Alter
    49
    Beiträge
    3.683

    Standard

    Bin schon am überlegen, ob ich das Thema aufteile in Crewsuche und nem extra Thema im Revierbereich oder doch besser im Klönschnack?

    hier sollte es aber bei der crewsuche bleiben
    Gruss Gunnar

    Moderator Yacht-Forum

  10. #20
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    Kielregion
    Beiträge
    284

    Standard

    Zitat Zitat von segelgunnar Beitrag anzeigen
    Bin schon am überlegen, ob ich das Thema aufteile in Crewsuche und nem extra Thema im Revierbereich oder doch besser im Klönschnack?
    Yepp, Klönschnack ist perfekt - guckt sowieso kaum jemand rein...

Ähnliche Themen

  1. Sehr kurzfristig Griechenland 1 Woche
    Von tboesiger im Forum Last Minute
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2018, 07:41
  2. Wer will sehr kurzfristig noch mit ins Warme!!???
    Von Ftank im Forum Last Minute
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 11:15
  3. Mitsegeln Azoren - Balearen kurzfristig
    Von Slip im Forum Hand gegen Koje
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 19:44
  4. Sturm/ Starkwindsegeln
    Von chiemseesailing im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 15:56
  5. Starkwindsegeln im Mittelmeer
    Von bo23 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 08:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •