Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Registriert seit
    22.01.2018
    Beiträge
    1

    Standard Top-Genaker für H-Boot

    Ich möchte bei meinem H-Boot ein zusätzliches Fall am vorne am Masttop einbauen, damit ich einen Top-Genacker oder ein Code-Zero dort setzen kann.
    Nun kann ich aber nicht beurteilen ob das der Belastung bei leichten Winden auch standhält, da die Wanten ja tiefer ansetzen.
    Hat das schon mal jemand gemacht und welche Erfahrungen wurden damit gemacht?

    Danke für eure Meinung

  2. #2
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    1.969

    Standard

    Was hat das denn mit den Wanten zu tun? Eigentlich brauchst Du oben nur ein Röllchen und unten was zum Festmachen.

  3. #3
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    2.533

    Standard

    Also mit den Wanten hat das schon zu tun - und zwar direkt!
    Schließlich ist der Mast über den Oberwanten unverstagt und damit bruchgefährdet.

    Üblicherweise werden Masten in einem solchen Fall zusätzlich mit einem Diamond versteift - quasi eine "Saling nach vorn".

    Aber die Alu-Riggs haben ja eine hohe Fehlertoleranz. Ich hätte keine Bedenken dabei, einen Rollenkasten für
    ein Toppfall zu montieren und das auszuprobieren. Für Klassenregatten ist das setup aber verboten.
    Tschüß, Bronsky

    Rennyachten kreuzen gut, Kreuzeryachten rennen nicht

  4. #4
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    2.244

    Standard

    ansich bräuchtest du dann backstagen in der gleichen höhe angebracht wie das neue fall, das achterstag übernimmt ja keinerlei seitliche kräfte
    haribo

  5. #5
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    1.969

    Standard

    Schau doch einfach mal, wie das bei anderes Booten herstellerseitig geregelt ist. Ich selbst habe zwar einen Gennacker, benutze ihn aber nicht, weil ich keinen deutlichen Unterschied zu einer Leichtwindgenua bemerken konnte. Außerdem gehen beim Gennacker die Wenden und Halsen ziemlich aufs Material, weil man das Ding ja irgendwie durch den kleinen Spalt zum Vorstag zwingen muss. Wenn ich auf Downwind kursen mehr Speed haben will, verwende ich ausschließlich einen triradialen Spi, der sich so flach ziehen lässt, dass man damit eine erstaunliche Höhe laufen kann.

    Gibt es überhaupt Boote, die keine Spi-Vorrichtung am Mast hat? Wenn diese den Spi aushält, dann doch den Gennacker erst recht.
    Geändert von RuppertTom (23.01.2018 um 13:03 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    2.244

    Standard

    ruppert, beim H-boot is der masttop ca 1,6m über dem anschlagpunkt des vorstags/wanten/spi etc er möchte seinen code zero bis zum top gehen lassen, nicht nur bis zur OK fock

  7. #7
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    367

    Standard

    Zitat Zitat von GER_752 Beitrag anzeigen
    die Alu-Riggs haben ja eine hohe Fehlertoleranz. Ich hätte keine Bedenken dabei, einen Rollenkasten für ein Toppfall zu montieren und das auszuprobieren
    Ja, bis 10 Knoten Wind und ohne nennenswerte Welle sollte das halten.

    Zitat Zitat von haribo Beitrag anzeigen
    ansich bräuchtest du dann backstagen in der gleichen höhe angebracht wie das neue fall, das achterstag übernimmt ja keinerlei seitliche kräfte
    Die Backstagen übernehmen SEITLICHE Kräfte? Die beim H-Boot wie weit außermittig stehen würden? 80 cm?

  8. #8
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    2.244

    Standard

    80 cm wäre ja schonmal was besser als das achterstag, möglich das es noch besser wäre sie höhe winsch zu montieren (back-wanten?)

    hier diese elvström 717 fährt top-gennacker plus backstage, ähnliches partial-rigg wie h-boot
    ob sie diamonds haben kann ich nicht erkennen, ich vermute aber schon:
    Geändert von haribo (23.01.2018 um 16:44 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    12.02.2009
    Beiträge
    2.244

    Standard

    besseres bild gefunden, eindeutig doppelsaling plus diamonds und backstage...

  10. #10
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    367

    Standard

    Ein Backstag bietet keinen seitlichen Halt.

Ähnliche Themen

  1. Genaker Blister 25 Fuß Boot
    Von docmandale im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 20:17
  2. Genaker Bav 32 (Holiday)
    Von Thuners im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 21:55
  3. Genaker zu verkaufen
    Von mosegler im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 19:51
  4. Spinnaker / Genaker
    Von Sirko im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2004, 17:31
  5. Genaker
    Von Geri im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2001, 18:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •