Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Registriert seit
    07.11.2017
    Ort
    Gladbeck
    Alter
    38
    Beiträge
    2

    Standard Segeln lernen durch Mitsegeln

    Hallo zusammen,

    ich bin Ralf (38), komme aus dem Ruhrgebiet und habe meine SBF Binnen, See und UBI Scheine im letzten Jahr gemacht und möchte mich gerne mehr mit dem Segeln beschäftigen.
    Ich bin schon ganz wild drauf im Frühjahr meine ersten Segel Erfahrungen im Binnenbereich zu machen.
    Ich würde aber sehr gerne für ein Wochenende in der Nordsee mitsegeln.

    Die SBF Scheine sind sehr theoretisch und segeln kann man natürlich nur auf einem Boot lernen, genau das möchte ich gerne machen.

    Vielleicht findet sich ja ein Skipper oder Crew mit starken Nerven?

    Wo könnte ich mich melden um einmal mitzusegeln?

    Vielen dank

    Ralf

  2. #2
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    9.946

    Standard

    Zitat Zitat von nordlaender79 Beitrag anzeigen
    ...............
    ...............wild drauf im Frühjahr meine ersten Segel Erfahrungen im Binnenbereich zu machen.

    ............Vielleicht findet sich ja ein Skipper oder Crew mit starken Nerven? ......
    Willkommen im Klub der Verrückten, die sich mit Hilfe schneller Luft fortbewegen.

    Bevor Du Dich auf der Nordsee (eins der schwierigsten Seegebiete weltweit) mit dem Segeln vertraut machst, prüfe wie sich die schnelle Luft auf ein Segel auswirkt. z.B. durch den Erwerb eines abgerockten 420er (oder so). Da lernst Du in einer Saison mehr als Dir alle Profiskipper dieser Welt erklären können.

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  3. #3
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.558

    Standard

    Hallo Ralf,
    hier ist das ganze jahr segelzeit & warmes Wetter/Wasser.
    Traumhafte Inseln und Paradiesische Strände inklusive.
    Hin und Rückflug Düsseldorf-Bangkok ab 399 eur
    Unterkunft & Essen
    wie "Gottinfrankreich" pro Monat ca same same
    Ein kleiner multi liegt direkt hinter meinem Restaurant am Strand und ich nutze jede Möglichkeit um alleine, mit freunden oder Gästen zu segeln.

    Gruss aus einem der letzten paradiese auf erden
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  4. #4
    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von nordlaender79 Beitrag anzeigen

    Wo könnte ich mich melden um einmal mitzusegeln?
    Hallo Ralf,

    so ein Forum ist schon mal gar nicht so schlecht, außer man bekommt Antworten auf Fragen, die man gar nicht gestellt hat.

    Vermutlich gibt es bei mir die Möglichkeit im April/Mai von Bremerhaven nach Helgoland zu segeln. Genaues Timing hängt allerdings noch von diversen Dingen ab: wann ist das Boot wieder im Wasser und bereit (vermutlich um den 7. April), wie sind die Gezeiten und vor allem wie ist das Wetter. Letzteres weiss man nur wenige Tage davor, bzw. in dem Revier kann es auch passieren, dass man vor dem Ablegen sich das ganze nochmal anders überlegt.

    Bei Interesse, weitere Info per PN.

    Gruß,

    Manfred

  5. #5
    Registriert seit
    08.05.2017
    Beiträge
    62

    Standard

    Segeln lernt man auf kleinen Booten...wie schon Grauwal vorschlägt. Ob man dazu ein Boot gleich kaufen muss...
    Leih Dir doch mal eine Jolle oder Strandkat(oder fahr da mal bei jemanden mit).
    Zum Leihen benötigst Du aber auch wieder einen Scheinchen(Kat-Schein oder Segel-A...oder falls Du hast: Binnen unter Segel).
    Das wird die Lehrzeit auf einem Dickschiff(rein das Segeln) deutlich verkürzen.

  6. #6
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    1.965

    Standard

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    Segeln lernt man auf kleinen Booten...wie schon Grauwal vorschlägt. Ob man dazu ein Boot gleich kaufen muss...
    Leih Dir doch mal eine Jolle oder Strandkat(oder fahr da mal bei jemanden mit).
    Zum Leihen benötigst Du aber auch wieder einen Scheinchen(Kat-Schein oder Segel-A...oder falls Du hast: Binnen unter Segel).
    Das wird die Lehrzeit auf einem Dickschiff(rein das Segeln) deutlich verkürzen.
    Das kommt auf den Vermieter an, ich bin noch nie danach gefragt worden. Am einfachsten zu handhaben ist der Laser, für den benötigt man gar keine Kenntnisse. Ob man sowas in Deutschland von gesetzeswegen braucht (für binnen), weiß ich nicht, im Ausland jedenfalls nicht. Wer Jollen segeln kann, kann das auch mit Dickschiffen, das ist ja noch einfacher.

  7. #7
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    344

    Standard

    Zitat Zitat von RuppertTom Beitrag anzeigen
    Am einfachsten zu handhaben ist der Laser, für den benötigt man gar keine Kenntnisse
    Stimmt. Einfach nur draufsetzen, umkippen und zurück zum Ufer schwimmen.

  8. #8
    Registriert seit
    29.11.2007
    Ort
    Wien, Tulln
    Beiträge
    394

    Standard

    Schon, aber nach 100 mal hast du's eben drauf.
    Herzliche Grüsse aus Wien
    Peter

  9. #9
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    1.965

    Standard

    Beim Laser braucht man nach einer Kenterung doch nur am Schwert ziehen, dann steht das Ding wieder.

  10. #10
    Registriert seit
    08.05.2017
    Beiträge
    62

    Standard

    ja - der Laser fällt schnell um und steht auch wieder schnell.
    PS: In Deutschland kriegst Du eigentlich kein Boot ohne Schein.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2016, 15:18
  2. Segeln lernen
    Von Janko im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2014, 14:12
  3. Segeln lernen
    Von Tristan23 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 12.11.2013, 08:41
  4. Segeln lernen aber wo?
    Von OpenWater im Forum Seemannschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 16:59
  5. Wie Segeln lernen?
    Von fadenman im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 20:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •