Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Zeitschriften

  1. #1
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Die schönste Stadt der Welt!
    Beiträge
    208

    Standard Zeitschriften

    Hallo zusammen,

    ich weiß, dies ist das Forum eines Yacht-Magazines und trotzdem muss ich fragen.
    Gibt es auch eine "normale" Zeitschrift, in der es weniger um Megayachten ab 40" geht?
    Ich meine so für Leute wie mich, die noch nicht einmal davon träumen jemals so ein Schiff zu besitzen (und dies auch garnicht wollen).
    Einfache Sachen, Seemannschaft, vom An- und Ablegen, über Navigation bis hin zu Reparaturtipps und was weiß ich.
    Kein Ocean-Race, keine Rolex-Werbung.

    Sorry, aber für mich ist in der Yacht immer nur 10% interessant.

    Best Grüße
    Jenne

  2. #2
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.020

    Standard

    Zitat Zitat von Jenne Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich weiß, dies ist das Forum eines Yacht-Magazines und trotzdem muss ich fragen.
    Gibt es auch eine "normale" Zeitschrift, in der es weniger um Megayachten ab 40" geht?
    Ich meine so für Leute wie mich, die noch nicht einmal davon träumen jemals so ein Schiff zu besitzen (und dies auch garnicht wollen).
    Einfache Sachen, Seemannschaft, vom An- und Ablegen, über Navigation bis hin zu Reparaturtipps und was weiß ich.
    Kein Ocean-Race, keine Rolex-Werbung.

    Sorry, aber für mich ist in der Yacht immer nur 10% interessant.

    Best Grüße
    Jenne
    Die Yacht ist die Einäugige unter den Blinden, es gibt nix besseres. Für rein technisches mit ellenlangen Ermüdungstexten gibt es noch den Palstek, auch nicht schlecht.

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  3. #3
    Registriert seit
    06.05.2017
    Beiträge
    470

    Standard

    Zitat Zitat von Jenne Beitrag anzeigen
    Gibt es auch eine "normale" Zeitschrift, in der es weniger um Megayachten ab 40" geht?
    Ich habe lange Jahre Yachting Monthly abonniert, ist aber auch auf Hochglanz gedruckt und enthält eine Menge Werbung. Mir gefällt der englische Stil zu schreiben, einfach, argumentativ und witzig. Als erstes habe ich immer die letzte Seite mit den Confessions aufgeschlagen; so etwas wäre in Deutschland nicht möglich.

    Gruß Herbert

  4. #4
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Die schönste Stadt der Welt!
    Beiträge
    208

    Standard

    Englisch wäre natürlich eine gute Option ...!
    Da guck ich mal .

    Danke!

  5. #5
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    1.400

    Standard

    PBO (Practical Boat Owner) ist auch ok (oder jedenfalls: war; habe ich jetzt längere Zeit nicht mehr in den Fingern gehabt)

  6. #6
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    4.421

    Standard

    Ich schliesse mich den Vorrednern an: YM und PBO sind echt gut, gerade für Leute mit kleineren Schiffen.
    Die Reisebeschreibungen (der London Aprentice), die Manöver Vorstellungen mit Tom Cunliffe, die Artikel „Lessons learned“ sind interessant zu lesen und vor allem nicht im Lehrerton geschrieben.
    Ansonsten gibt es noch den Palstek, der mehr technisch orientiert ist.
    Wenn man sich auch für Seefahrtsgeschichten interessiert, dann gibt es noch „the journal of the thinking sailor“, den Maritime Quarterly. Ist so eine Art von Readers Digest für Seefahrtsgeschichten. Ich lese es gerne, habe mir auch das eine andere Buch gekauft.

  7. #7
    Registriert seit
    29.11.2007
    Ort
    Wien, Tulln
    Beiträge
    409

    Standard

    Was soll's. Früher war eben alles besser.
    Vor 30, 35 oder 25 Jahren konnte man mit dem Studium einer Zeitschrift wie "Yacht" wirklich noch was lernen. Heute ist es ein Anzeigenblatt geworden. Kommt mir auch so vor.
    Ist aber die österreichische Yachtrevue um nichts besser.
    Herzliche Grüsse aus Wien
    Peter

  8. #8
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    1.400

    Standard

    Zitat Zitat von Jugocaptan2 Beitrag anzeigen
    Was soll's. Früher war eben alles besser.
    Vor 30, 35 oder 25 Jahren konnte man mit dem Studium einer Zeitschrift wie "Yacht" wirklich noch was lernen. Heute ist es ein Anzeigenblatt geworden. Kommt mir auch so vor.
    Na ja, wir haben in der Zeit ja auch etwas gelernt. Hoffentlich. - Insofern ist die Quote des neuen Inhalts schon geringer geworden. Andererseits sind viele Entwicklungen gelaufen. Wirkliche Innovationen sind dann schon ziemlich abgespaced und derzeit wohl nur für kleine Gruppen der potenziellen Zeitungskäufer interessant. Kurz- vs. Langkiel, Baumwolle vs. Dacron, Solarzellen, GPS etc. - das waren Themen, die alle betrafen. Zu der Zeit segelte man auch noch mit dem KR-Kreuzer Seeregatten...

    Foils und Wavepiercer-Rümpfe sind für die meisten heute nicht interessant, Auto-Docking-Systeme etc. auch nicht. Viele hadern ja schon mit Foliensegeln etc. Was will man da mit 25+ Jahren eigener Erfahrung noch aus der Zeitschrift lernen?

  9. #9
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    4.421

    Standard

    Zitat Zitat von rwe Beitrag anzeigen
    Na ja, wir haben in der Zeit ja auch etwas gelernt. Hoffentlich. - Insofern ist die Quote des neuen Inhalts schon geringer geworden. Andererseits sind viele Entwicklungen gelaufen. Wirkliche Innovationen sind dann schon ziemlich abgespaced und derzeit wohl nur für kleine Gruppen der potenziellen Zeitungskäufer interessant. Kurz- vs. Langkiel, Baumwolle vs. Dacron, Solarzellen, GPS etc. - das waren Themen, die alle betrafen. Zu der Zeit segelte man auch noch mit dem KR-Kreuzer Seeregatten...

    Foils und Wavepiercer-Rümpfe sind für die meisten heute nicht interessant, Auto-Docking-Systeme etc. auch nicht. Viele hadern ja schon mit Foliensegeln etc. Was will man da mit 25+ Jahren eigener Erfahrung noch aus der Zeitschrift lernen?
    Ich lerne schon noch etwas, wenn ich meine abonnierten Zeitschriften YM, PBO, CB (Classic Boats) lese...aber die sind auf ein anglesächisches Publikum gerichtet, die den Segel anders betreiben wie wir...

  10. #10
    Registriert seit
    11.05.2012
    Beiträge
    1.159

    Standard

    ...hier wird sich bestimmt etwas finden lassen

    http://www.finnboat.fi/de/linkit_2.html

Ähnliche Themen

  1. Zeitschriften
    Von cuthul im Forum Multihulls
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 14:58
  2. Zeitschriften und Seekartenberichtigungen
    Von moonmaus2 im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2006, 11:00
  3. Yacht-Zeitschriften
    Von HGV im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2003, 17:38
  4. Yacht Zeitschriften
    Von G-162 im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2002, 09:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •