Moin, moin,

habe seit zwei Jahren eine Etap 37s im Mittelmeer liegen, an der ich mehr rumbastle als segle (ist natürlich auch schön ;-)
Da es die Werft ja nicht mehr gibt, gibt es leider auch keine Eignertreffs mit zugehörigem know how Austausch mehr. Das Boot scheint wohl sehr selten zu sein, denn ich frage mich, ob es eigentlich noch einen zweiten Eigner im Lande gibt, mit dem man über Mastbiegungen, Spalte zwischen Tandemkiel und Rumpf oder etwaiges Wasser in der Doppelschale plaudern könnte. Grundsätzlich finde ich das Boot nach wie vor toll, aber man muss sich halt kümmern...