Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    67

    Standard Ausbilder für Astronabigation mit HO-Tafeln gesucht ...

    Liebes Segelvolk,

    Im Zuge meiner seglerischen Ausbildung steht jetzt eigentlich der SHS an. Wie die Eingeweihten wissen, ist dieser dieser reine Theorieschein vom DSV so gestrickt, dass die HO-Tafeln für die Navi-Prüfung für den Teil „Astronavigation“ nicht zugelassen sind. Was ein Blödsnn!

    Da nun auch Langfahrt auf dem Programm steht, suche ich einen privaten oder gewerblichen Ausbilder, wo ich die Astronavigation mit HO-Tafeln lernen kann.

    Ich freue mich über Angebote oder Tipps.

    Liebe Grüße- Peter

  2. #2
    Registriert seit
    12.10.2003
    Alter
    55
    Beiträge
    93

    Standard

    ....hast ne PN - LG, Claus
    Wenn es nicht geht, wie es muß, dann muß es, wie es geht!

  3. #3
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    2.371

    Standard

    HO Tafeln? Kein Problem. Einfach machen. Läßt sich mittels Literatur erlernen, oder Du läßt es Dir von eiem menschen erklären. Dauert ungefähr zwei Nachmittage. Wo wohnst Du denn? Was ich nicht verstanden habe ist, was dieser alberne SHS damit zu tun haben soll. Das eine ist ein Schein, das andere ist die Praxis. Völlig verschiedene Dinge.

  4. #4
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Zentrum von Deutschland
    Beiträge
    4.710

    Standard

    Auch wenn ich mich mittlerweile von Astro etwas abgenabelt habe.....

    so weiß ich noch, dass u.a. B.Schenk und andere das ganz anschaulich in Büchern beschrieben haben.
    Hab sogar noch beide Tafeln im Regal stehen....

    Du solltest dann aber auch, der Vollständigkeit halber...
    mit einem Sextanten hantieren lernen.

    Eigentlich alles Dinge, die man auch ohne den SHS erlernen könnte.

    Wenn du den aber unbedingt machen willst,
    wäre es ratsam sich von einem Praktiker bzw. Fachmann einweisen bzw. schulen zu lassen.
    Denn der Gesamtstoff ist nicht ohne....

    QUERULANT = https://blog650.wordpress.com
    HORIZONTE = https://blog35215.wordpress.com

  5. #5
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    999

    Standard

    Huhu TE, bist Du anderweitig fündig geworden oder kein Interesse mehr ?
    Gruß
    Winfried

    www.heinkele.net

  6. #6
    Registriert seit
    06.05.2017
    Beiträge
    511

    Standard

    Zitat Zitat von Fortunus2000 Beitrag anzeigen
    ... dieser reine Theorieschein [ist] vom DSV so gestrickt, dass die HO-Tafeln für die Navi-Prüfung für den Teil „Astronavigation“ nicht zugelassen sind....suche ich einen ... Ausbilder, wo ich die Astronavigation mit HO-Tafeln lernen kann.
    Du willst also die Auswertung mit den HO-Tafeln lernen, ohne das für die Prüfung zu brauchen? Wozu?

    Wenn Du aus Interesse an praktischer Astronavigation auf See einen Standort bestimmen willst, dann vergiss die HO-Tafeln und rechne mit einem Taschenrechner die Standlinie mit dem nautischen Dreieck aus. Klappt bestens, wenn Du nur ein wenig mathematisches Verständnis hast. Allerdings wenn nicht, dann pass auf, wo Du mit den HO-Tafeln landest.

  7. #7
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    999

    Standard

    Zitat Zitat von navbaer Beitrag anzeigen
    Du willst also die Auswertung mit den HO-Tafeln lernen, ohne das für die Prüfung zu brauchen? Wozu?

    Wenn Du aus Interesse an praktischer Astronavigation auf See einen Standort bestimmen willst, dann vergiss die HO-Tafeln und rechne mit einem Taschenrechner die Standlinie mit dem nautischen Dreieck aus. Klappt bestens, wenn Du nur ein wenig mathematisches Verständnis hast. Allerdings wenn nicht, dann pass auf, wo Du mit den HO-Tafeln landest.
    Und was soll der TE mit diesem Statement nun anfangen ? Geh doch einfach auf seine Frage ein anstatt Deine eigene hier nicht zielführende Meinung zu verbreiten.
    Gruß
    Winfried

    www.heinkele.net

  8. #8
    Registriert seit
    06.05.2017
    Beiträge
    511

    Standard

    Zitat Zitat von Pilgrim Beitrag anzeigen
    Und was soll der TE mit diesem Statement nun anfangen ? Geh doch einfach auf seine Frage ein anstatt Deine eigene hier nicht zielführende Meinung zu verbreiten.
    Ob der TE etwas damit anfangen kann, wird er selbst entscheiden. Die Auswertung der Höhenmessung mit dem nautischen Dreieck ist jedenfalls eine Alternative zu den HO-Tafeln.

    Die HO-Tafeln stellen nichts anderes dar als Berechnungen des nautischen Dreiecks in Tabellenform. Vor ihrem Erscheinen mussten die trigonometrische Funktionen im nautischen Dreieck mithilfe von Logarithmen-Tafeln berechnet werden, insofern waren die HO-Tafeln eine Erleichterung. Mit dem Aufkommen der Taschenrechner ist die Auswertung mit dem nautischen Dreieck nicht schwieriger als mit HO-Tafeln, und wenn man einen programmierbaren Rechner hat, braucht man für die Auswertung wenige Minuten. Gäbe es heute kein GPS, dann würde die Berechnung des nautischen Dreiecks die Standardmethode sein und niemand würde mehr mit den HO-Tafeln arbeiten.

    Aber wie man auf Pilgrims Webseite sieht, kennt er nur die HO-Tafeln.

    MuS Herbert

  9. #9
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    999

    Standard

    Woher Du nur immer Deine Weisheiten nimmst.
    Was ich kenne oder nicht, kannst Du doch überhaupt nicht beurteilen und hat mit dem, was ich irgendwo darstelle aber nun gar nichts zu tun. Und nun steck den Oberlehrer wieder weg; das sind meist sehr unbeliebte Zeitgenossen.
    Gruß
    Winfried

    www.heinkele.net

  10. #10
    Registriert seit
    06.05.2017
    Beiträge
    511

    Standard

    Zitat Zitat von Pilgrim Beitrag anzeigen
    Woher Du nur immer Deine Weisheiten nimmst.
    Aus Studium und Praxis.

    Auf einem Törn 2012 von Panama zu den Marquesas habe ich zur Sicherheit meinen Sextanten mitgenommen, außerdem einen Taschenrechner und aus dem Internet ausgelesene Ephemeriden. Um zu prüfen, ob ich es noch hinkriege, habe ich Sonne und Halbmond 'geschossen' und ausgewertet. Das Ergebnis - kontrolliert mit GPS - war nicht berauschend, ist auch nicht nötig mitten auf dem Pazifik. Aber HO-Tafeln braucht man dafür jedenfalls nicht.

    Zitat Zitat von Pilgrim Beitrag anzeigen
    Oberlehrer
    Ich helfe immer gern

Ähnliche Themen

  1. HO 249 Tafeln
    Von Spöki im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.12.2014, 20:16
  2. Aubildungsstätte bzw. Ausbilder für SHS in Hessen bzw. Rheinland-Pfalz gesucht.....
    Von Fortunus im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 22:20
  3. Ausbilder gesucht -> Segelgelegenheit
    Von Steffen82x im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 09:10
  4. Lieferant für HO-Tafeln gesucht
    Von asterisc im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2002, 20:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •