Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    25.11.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    18

    Standard Laute Geräusche beim vorwärts einkuppeln – Faltpropeller als Ursache?

    Hallo geschätztes Forum,

    wir haben einen Faltpropeller und leider seit einiger Zeit laute Geräusche beim vorwärts einkuppeln. Wie ein Knall bzw. ordentlicher Ruck.

    Rand Daten:
    - Kein Sail Drive sondern normale Welle.
    - Yanmar 2GM20
    - Radice Faltpropeller
    - Keine flexibele Wellenkupplung
    - Fehlt noch eine relevante Info?

    Ich kann leider nicht sagen seit wann genau das so ist bzw. ob es parallel mit einer anderen Veränderung gekommen ist.

    Habt Ihr Vorschläge wie man sich dem Problem nähern kann oder was es sein könnte. Aktuell sind wir noch in der Halle und könnten noch etwas daran machen, wissen aber nicht recht was...

    VG, Marvin

  2. #2
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.145

    Standard

    Moin,
    Ist es sicher der Propeller und nicht das Getriebe?
    Ich hatte vor vielen Jahren einen ähnlichen Effekt, weil Getriebeöl fehlte und darum sehr, sehr hart eingekuppelt wurde.
    Könnte einen Blick wert sein...

  3. #3
    Registriert seit
    25.09.2005
    Beiträge
    597

    Standard

    Hatte das gleiche Problem.
    Bei mir hatten sich die Schaltzüge verstellt.
    Das führte dazu, dass das Getriebe einkuppelte als der Motor bereits Gas angenommen hatte. Dann klappt der Prop bei erhöhter Drehzal auf und das knallt.
    Die Schaltung muss so eingestellt sein, dass erst vollständig eingekuppelt ist und erst dann Gas angenommen wird.
    Das war mein Problem und es könnte schnell gelöst werden.

  4. #4
    Registriert seit
    21.01.2013
    Ort
    AT
    Beiträge
    315

    Standard

    Jeder Faltpropeller hat für den Anschlag der Blätter eine Dämpfung. Das können eingelegte Kunststoffelemente sein oder eingelassene Gummis, je nach Produkt unterschiedlich. Prüfe bei Gelegenheit( geht auch im Wasser tauchend) den Zustand dieser Teile. Du kannst auch testen ob die Nabe ein axiales Spiel hat, doch das würde sich auch als Vibration bemerkbar machen. Auch ein zu großes Spiel der Blätter selbst kann überprüfen
    Mehr kann man eigentlich bei so einem Propeller nicht prüfen...sonst sind es halt andere Ursachen.

  5. #5
    Registriert seit
    25.09.2005
    Beiträge
    597

    Standard

    Zitat Zitat von yippieaye Beitrag anzeigen
    Jeder Faltpropeller hat für den Anschlag der Blätter eine Dämpfung. Das können eingelegte Kunststoffelemente sein oder eingelassene Gummis, je nach Produkt unterschiedlich.
    Nee, nee längst nicht jeder hat die Dämpfungen. Die alten Volvoteile z.B. nicht. Radice auch nicht im Gegensatz zu Flexofold, da sind Kunststoffdämpfer drin.

Ähnliche Themen

  1. Einkuppeln beim Segeln
    Von HPh im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 12:11
  2. Quieschende Geräusche beim Yanmar
    Von saihttam im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 17:57
  3. Rolle vorwärts
    Von illupodimare im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 00:16
  4. Geräusche beim Ankern.
    Von Norbert Bock im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 21:01
  5. Overdrive beim Faltpropeller von Gori??
    Von DieterW im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2001, 20:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •