Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: groß bergen

  1. #11
    Registriert seit
    23.07.2013
    Beiträge
    241

    Standard

    Rollgross findet man selten, wenn überhaupt dann bei den neusten Modellen mit nach hinten versetztem Mast. Ansonsten handelt es sich um gelattete Grosssegel.

    Da kommt man an den Sackverschluss einfach nicht dran, auch nicht mit 1,95 m - die aber doch helfen um den Lazyback bei gesetztem Gross nach unten zu binden.

    Beim L 450 ist das Verschliessen des Lazybags so gelöst:
    Es gibt keinen Reissverschluss, sondern die Backbordseite des Segelsacks hat eine Stoffbahn mehr, die man quasi als Deckel über die obere Seite des Lazybags ziehen kann. Dazu sind an diesem "Deckel" Wurfleinen (Gurte mit Gewichten an den Enden) angenäht. Die hängen normalerweise beim offenen Sack auf der Backbordseite mit dem "Deckel" seitlich vom Lazybag runter (bzw. sind die genaugenommen zusammengebunden, damit die nicht rumschlackern). Die wirft man dann über den Sack mit dem Grosssegel, zieht mit ihnen den Deckel zu, und hakt sie dann am Baum ein.
    Geändert von Ulstue (24.04.2018 um 10:01 Uhr)

  2. #12
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    53

    Standard

    Das Beste; der flinkeste, beweglichste oder coolste Typ entert den BaumRapido1.jpgRapido2.jpg
    Greetings Christoph, Paul + Richard

    So Long
    JP

  3. #13
    Registriert seit
    29.11.2007
    Ort
    Wien, Tulln
    Beiträge
    468

    Standard

    Drum heißt das Ding ja auch AVENUE-Baum.
    Herzliche Grüsse aus Wien
    Peter

  4. #14
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.417

    Standard

    Zitat Zitat von TRI4FUN Beitrag anzeigen
    .................... der flinkeste, beweglichste oder coolste Typ entert den BaumRapido1.jpgRapido2.jpg
    Greetings Christoph, Paul + Richard

    So Long
    JP
    Oh, danke, danke,
    ich fühle mich ungemein geschmeichelt . Genau das habe ich gemacht um die Reffleinen um die Umlenkungen zu zerren. Sie waren seit Jahren (?) nicht mehr betätigt worden und gesalzen, starr, und aufgequollen. Allerdings fehlte dem französischen Kat so ein Trottoire wie auf dem Foto.
    Isch sach´ ja, völlig untypisch mit diesen Booten zu segeln.

    Franz
    halber Wind reicht völlig

  5. #15
    Registriert seit
    06.05.2017
    Beiträge
    1.001

    Standard

    Eine andere (dumme?) Frage: Weshalb wird der Baum so hoch angebracht?

  6. #16
    Registriert seit
    23.07.2013
    Beiträge
    241

    Standard

    Bei der Baumhöhe passt das Bimini auf der Fly drunter. Auch bei modernen Einrumpfcruisern dieser Grösse ist der Baum nur noch selten auf Kopfhöhe. Beim Fahrtenkat sind da dann ein paar Quadratmeter Liegefläche für Sonnenanbeter drunter.

    Für die nicht Hardcoresonnenbruzzler ist es vielen Revieren im Sommer ohne Bimini als Sonnenschutz über dem Steuerstand und den Sitzplätzen auf der Fly unangenehm. Bei schlechtem Wetter kann man auch Sprayhood vor bzw Kuchenbude drum machen.

    Oben ist eh mehr Wind, und den Mast entsprechend höher zu machen um keine Segelfläche zu verlieren auch kein Problem. Solange das Bimini nicht aufgestellt ist, (es lässt sich auch mit ein paar Handgriffen zusammenlegen), kann man den Baum auch auf bequemere Arbeitshöhe abdirken.
    Geändert von Ulstue (01.05.2018 um 18:20 Uhr)

  7. #17
    Registriert seit
    06.05.2017
    Beiträge
    1.001

    Standard

    Zitat Zitat von Ulstue Beitrag anzeigen
    Bei der Baumhöhe passt das Bimini auf der Fly drunter. ... Beim Fahrtenkat sind da dann ein paar Quadratmeter Liegefläche für Sonnenanbeter drunter.
    Danke für die Antwort, wäre ich echt nicht drauf gekommen.

Ähnliche Themen

  1. Bergen - Kiel
    Von Kundert im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2013, 16:40
  2. Bergen -Kiel
    Von Kundert im Forum Last Minute
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2013, 17:34
  3. Gelattetes Groß mit Lazyjacks korrekt setzen/bergen
    Von Dr.Schweitzer im Forum Seemannschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 16:20
  4. Stavanger - Bergen
    Von Hennes im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2004, 19:56
  5. Norwegen bis Bergen
    Von JuBro im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2004, 11:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •