Bei der Ansteuerungstonne 26/AH1 zweigt das Prickenfahrwasser nach Westen ab.Das Fahrwasser ist bis zum Seezeichenhafen / Marina AYC beprickt, die Wassertiefe beträgt bei NW 2,0 m
Die Nordseite des Schwimmsteges vom AYC ist für Gäste reserviert und hat eine Wassertiefe von 2,1 m bei NW
Auch an der Holzbrücke können Gäste festmachen, die Plätze fallen aber trocken.
www.amrumeryachtclub.de