Mein VP MS2BL Getriebe schaltet in beide Richtungen mit einer spürbaren Verzögerung. Hier in Italien werde ich keinen Versuch starten, das Getriebe professionell zu reparieren, am Ende der Saison nehme ich es mit nach Deutschland. Ich erinnere mich, dass man durch Unterlegscheiben außen am Schalthebel das Einkuppelverhalten verändern kann, leider habe ich vergessen, ob weniger oder mehr Unterlegscheiben das Einkuppeln verbessern, kennt sich jemand mit dem Getriebe (kein Saildrive) aus?
Vielen Dank für hilfreiche Antworten
Horst Safarovic, SY Tutunui