Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Mittelfranken, weit vom Wasser
    Beiträge
    2.634

    Standard Monel-Schrauben für Befestigungen am Alu-Mast

    Hallo Ihr, ich habe ein paar Befestigungsprobleme am Mast. Nach allem was ich auch hier schon aufgeschnappt habe, ist eine direkte Befestigung am Mast per eingeschnittenem Gewinde nur durch Monel-Schrauben sinnvoll.
    Was mir fehlt, ist ein Lieferant für Monel-Schrauben. Wer weiß da was?
    Vielen Dank
    nw
    Πάντα ῥεῖ (*)
    * Man kann nicht zweimal auf dem selben Fluß fahren.

  2. #2
    Registriert seit
    21.01.2013
    Ort
    AT
    Beiträge
    541

    Standard

    Du meinst wohl Monel-Nieten. Die gibt es auch bei SVB.
    Schrauben sind eher selten, aber bei gebr-braun.org könnte man was finden...

  3. #3
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.981

    Standard

    Gurgel mal nach
    " Werner Schrauben "
    https://www.google.co.th/search?q=we...obile&ie=UTF-8
    Die sind in meiner alten Heimatstadt
    und sind überaus hilfsbereit und günstig dazu.

    Gruss aus einem der letzten paradiese auf erden

    Toto
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  4. #4
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Mittelfranken, weit vom Wasser
    Beiträge
    2.634

    Standard

    Hallo Rw2, nein, auch Werner hat keine Monel-Schrauben. Bei mir geht es um die Radarkonsole am Mast. Da war vorher eine 30 Jahre alte Radarantenne dran, viel größer und schwerer als die modernen Varianten . Die Konsole war ein geschweißtes Aluteil, mit insgesamt 8 Niroschrauben M8 am Mast befestigt. Wg. der Materialunverträglichkeit waren die in den Mast eingeschnittenen Gewinde schon ziemlich angegammelt,
    Ich will nun unbedingt vermeiden da noch mehr Löcher in den Mast zu Bohren, Nieten kommen deshalb nicht in Frage, die alten Gewinde müssen genutzt werden. Ich habe nun ein Alublech zurechtgeschnitten-und gebogen. um die alten Löcher mit der neuen Konsole zu verbinden. Ich möchte jedoch nicht die alten Niro-Schrauben wieder einsetzen, es müssen Monel-Schrauben her!
    Viele Grüße
    nw
    Πάντα ῥεῖ (*)
    * Man kann nicht zweimal auf dem selben Fluß fahren.

  5. #5
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.981

    Standard

    Die jungs in Werne sind richtig fitt und wenn sie was besorgen können,dann dort,
    einfach mal anrugen oder e-mail anfrage...
    Was ist mit zölligen oder was der geier ...
    etwas minimal größeres, nachschneiden und gut, dann brauchste nicht noch viel größer bohren,
    denk mal nach, du bist vor ort !
    Gruß
    Toto,
    der morgen auch zur Schiffswerft nach Thap Sake fahren möchte, wenn kein warmer monsum regen runter prasselt.
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  6. #6
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    1.723

    Standard

    Zitat Zitat von sucher Beitrag anzeigen
    Da war vorher eine 30 Jahre alte Radarantenne dran, viel größer und schwerer als die modernen Varianten
    Das würde ich jetzt so lesen, dass es nicht mehr M8 sein müssen. Wie wäre es mit Blindnietmuttern, in die dann kleinere Schrauben eingedreht werden können? Und auch für Nieten müsstest du ja nicht neue Löcher in den Mast bohren, allenfalls die bisherigen in der Größe anpassen.

  7. #7
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Mittelfranken, weit vom Wasser
    Beiträge
    2.634

    Standard

    Hallo rwe, die Gewindebohrungen im Mast sind zwar nicht mehr taufrisch, machen aber den Eindruck, daß die neue und viel leichtere Radarkonsole halten wird. Das wäre aber nach eher kurzer Zeit nicht mehr der Fall, wenn ich einfach die alten Schauben wieder reindrehen würde. Ob da Blindnieten oder Blindnietmuttern besser wären, bezweifle ich. Mir ist klar, daß Monel-Schrauben ein ganzes Stück teurer sein werden als Niro, aber das will ich mir leisten (um ruhiger schlafen zu können).
    Viele Grüße
    nw
    Πάντα ῥεῖ (*)
    * Man kann nicht zweimal auf dem selben Fluß fahren.

  8. #8
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    5.416

    Standard

    @sucher:
    Hilft Dir das ?
    https://www.extreme-bolt.com/de/prod...el-screws.html
    https://www.extreme-bolt.com/de/mone...s-flanges.html

    Wenn Du ganz nach unten scrolls, kommst Du auf eine Dänische Kontaktadresse :

    EUROPE
    Ellegaardvej 36, DK-6400
    Sonderborg, Denmark
    Phone +45 70 777 677
    europe@extreme-bolt.com

    Dürfte nicht billig werden, aber fürs Schiff ist hoffentlich nix zu teuer, oder ?

    Anderer Hersteller aus Mighty UK:
    https://www.haguefasteners.co.uk/contact/

    ...und noch einer
    http://elginfasteners.com/resources/...ons/monel-400/

    Beide Firmen sollten in der Lage sein, Dir vielleicht Händler zu nennen bei denen Du als Privatkunden die Bolzen kaufen kannst.
    Aber vielleicht helfen Sie Dir auch so...
    Geändert von 2ndtonone (04.07.2018 um 00:45 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Jütland
    Alter
    61
    Beiträge
    1.842

    Standard

    Zwei andere Möglichkeiten:

    1. Im Pumpenbau wird Monel manchmal für Wellen benutzt, da könnte man eine Gewindestange fertigen und eine Edelstahlmutter aufsetzen.
    2. Warum bei 4* M8 keine Aluschrauben verwenden? Das sollte doch bei einem modernen Radardom von max. 8 Kg und sagen wir mal 5 g, locker halten.
    Beste Grüße

    Dieter

  10. #10
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Mittelfranken, weit vom Wasser
    Beiträge
    2.634

    Standard

    Hallo 2ndtonone, ich habe die extremen Bolzenleute sofort per eMail angeschrieben, sie haben mir auch recht schnell positiv geantwortet: sie wollen liefern, seitdem aber nichts mehr, nur noch Schweigen. Das ist alles sehr unbefriedigend!!
    Viele Grüße
    nw
    Πάντα ῥεῖ (*)
    * Man kann nicht zweimal auf dem selben Fluß fahren.

Ähnliche Themen

  1. 50 Popnieten (Monel) 4,8 x 16 mm zu verkaufen
    Von erica im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 00:32
  2. Becherniet aus Monel mit VA Stift
    Von Tim M-K im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 17:22
  3. Monel Nieten
    Von Capella1 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 20:55
  4. Monel Nieten
    Von franka im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.10.2004, 13:42
  5. Befestigungen in GfK
    Von Hegau im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2003, 08:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •