Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    13.10.2017
    Beiträge
    7

    Standard Den Oever nach Texel

    Hallo in die Runde,

    ich würde gerne in 2 Wochen von Den Oever nach Texel fahren. Jetzt finde ich zu den empfohlenen Abfahrtzeiten unterschiedliche Angaben.
    1,5 Std. vor NW Den Oever
    3 Std. vor NW Den Oever
    0 Std, vor NW Den Oever

    Was ist denn nu die Beste Zeit?

    Vielleicht kann jemand helfen der die Strecke schon gefahren ist. Auch für ein paar Hinweise worauf man auf der Route achten sollte, wäre ich dankbar.

    Danke und viele Grüße

  2. #2
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°20N / 13°20E
    Alter
    49
    Beiträge
    3.748

    Standard

    Nimm die 1,5h wie hier angegeben: http://www.watersportalmanak.nl/arti...ver-naar-texel ansonsten unkritisch die Strecke. Wie willst du danach weiter? Wenn du direkt nach Vlieland oder Terschelling willst, wird's komplizierter.
    Gruss Gunnar

    Moderator Yacht-Forum

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2017
    Beiträge
    7

    Standard

    Vielen Dank Gunnar!

    Von Texel nach Vlieland würden wir wohl gerne noch weiterfahren. Ob die Zeit noch bis Terschelling reicht, hängt davon ab wie lange wir im Ijsselmeer unterwegs sind...zwei Wochen haben wir.

  4. #4
    Registriert seit
    18.02.2004
    Ort
    52°20N / 13°20E
    Alter
    49
    Beiträge
    3.748

    Standard

    Wir haben Grad in einer Woche folgende Tour gemacht:
    1. Stavoren - Texel
    2. Texel - Harlingen
    3. Harlingen - Terschelling
    4. Terschelling - Vlieland
    5. Vlieland - Makkum
    6. Makkum - Stavoren

    Von Texel nach Vlieland oder Terschelling hat ein Problem. In einem der Gats gibt es eine Flachstelle, über die du, je nach Tiefgang , wirklich bei Hochwasser passieren musst. Beschreibung dafür hab ich nicht zur Hand, der Revierführer ist bei meinem Kumpel im Schwäbischen...
    Wir hätten dafür um vier Uhr auslaufen müssen, wollten wir aber nicht das Fahrwasser durchs Watt Richtung Kornwerderzand und dann weiter nach Harlingen war da die angenehmere Variante.
    Gruss Gunnar

    Moderator Yacht-Forum

  5. #5
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    98

    Standard

    Just for the records (glaube nicht dass das gerade im Moment noch relevant ist...): Die Verbindung zwischen Texelstrom und Inschot ist das Paardenshoek. Das ist in den letzten Jahren wieder tiefer geworden, 3h vor HW haben bei 1,90 Tiefgang gereicht

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 18:03
  2. Den Oever nach Den Helder
    Von diejul im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 23:11
  3. Schleuse Den Oever / Kornwederzand
    Von SHM im Forum IJsselmeer
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 19:36
  4. Den Helder - Den Oever
    Von leeloob im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 10:50
  5. Von Den Oever nach Oudeschild
    Von shark24 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2001, 19:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •