Spitzgatter LISE sucht eine neue Miteignerin/einen neuen Miteigner. LISE (S38 D15) wurde von Aage Utzon konstruiert und 1938 in der Knudsen-Werft in Jyllinge gebaut. Lises Liegeplatz ist in der Kieler Förde. Das Schiff ist in einem sehr gepflegten Zustand. Bei Flaute und bei Hafenmanövern schiebt der eingebaute Marstal-Motor. Aus persönlichen Gründen verlässt einer der drei Miteigner die Gemeinschaft, daher suchen wir eine neue Person mit Leidenschaft für klassische Segelboote, mit Geschick und Begeisterung auch für die Holzarbeiten am Boot. LISE ist ein echter Hingucker und wird in jedem Hafen bestaunt. Mit zwei großen Kojen im Salon und zwei kleinen im Vorschiff bietet sie auch einer Familie genügend Platz. LISE ist komplett ausgestattet mit Großsegel, fünf Vorsegeln, Spi, Kartentisch, Gaskocher, Echolot, Steuer-Kompass, Peil-Kompass, GPS, Kartensätzen, Automatik-Rettungswesten, Seenotmunition, Feuerlöschern, Selbststeueranlage usw.
Besichtigung und - bei ernsthaften Interesse - auch Probesegeln jederzeit möglich. Anfragen beantworten wir gern. Der Kaufpreis von 3.500 Euro für den neuen Miteigner bezieht sich auf 1/3 des Schiffs. Mehr Infos auf Facebook unter "Spitzgatter LISE" (auch ohne FB-Registrierung).
Kontakt: j.nickel(at)web.de und 0178/28 49 591
Lise1.jpgLise2.jpgLise3.jpg