Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    in der Nähe von Freiburg
    Beiträge
    552

    Standard Batterie-Monitor für 2 Batterien

    Bei mir hatte es jemand geschafft, den Schalter für die Starter-Batterie so zu ruinieren, dass man äusserlich nix sah, aber die Batterie nicht mehr geladen wurde. Damit wurde die Starter-Batterie wahrscheinlich stark beschädigt.
    Ich suche daher einen Batterie-Monitor für 2 Batterien, bei dem bei einer zu kleinen Spannung an der Starterbatterie automatisch ein Alarm ausgelöst wird. Es gibt einige Monitore, die 2 Batterien überwachen können (Viktron, Magnetronic, ..), aber einen automatischen Alarm auslösen....

    Aage

  2. #2
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Mittelfranken, weit vom Wasser
    Beiträge
    2.166

    Standard

    Hallo Girouette, typische und gleichzeitig einfache Anwendung für einen Arduino. Dazu braucht man 1 Arduino Nano und ein Alarmmodul (Piep) .
    Der Arduino kann über seine Gleichspannungseingänge direkt Spannungen überwachen, und bei Alarmfall die Tröte aktivieren. (Er kann selbstverständlich noch viel mehr, aber für den Anfang reicht das).
    Hardwarekosten <10€, dazu etwas Gehirnschmalz für die Programmierung, und ein wenig Zubehör wie Gehäuse.
    So ganz nebenbei, ich habe in meiner Schalttafel ein digitales Voltmeter für jede Batterie.
    Viele Grüße
    nw
    Πάντα ῥεῖ (*)
    * Man kann nicht zweimal auf dem selben Fluß fahren.

  3. #3
    Registriert seit
    16.05.2001
    Beiträge
    315

    Standard

    Moin,

    Victron BMV-702 kann das durch den eingebauten Piezosummer - zusätzlich ist ein Relaisausgang zum Ansteuern von weiteren Signalisierungen.
    Lies mal 4.2.1 18 / 22 / 35 / 39 im Handbuch https://www.victronenergy.de/support...-bmv-700-serie

    Gruß
    Joachim

  4. #4
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.083

    Standard

    Moin Aage,

    ich habe bei mir an Bord den BCM 1 von Philippi installiert.

    Der gibt ein akustisches Signal, wenn die Spannung des Starterakkus unter eine einstellbare Schwelle sinkt. Für einen weiterern Akku (z.B. für Bugstrahlruder) kann ebenfalls die Spannung überwacht werden. Beim Verbraucherakku werden die Lade-/Entladeströme bilanziert und Alarm gegeben, wenn die berechnete Kapazität unter einen vorher eingestellten Wert sinkt.

    Das Gerät ist sehr zuverlässig; lt. Test in der Yacht hat es die beste Meßgenaugikeit. Allerdings sind mit Shunt gut 300 € anzulegen.
    Mast- und Schotbruch,

    Jürgen

  5. #5
    Registriert seit
    27.01.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.159

    Standard

    Eine solche Schaltung (Spannungsüberwachung) kann man leicht selber anfertigen, bzw. gibt's bei Ebay für wenige Euros...

    https://www.ebay.de/itm/DC-0-50V-Dig...NrRZdSeEPzzRlA
    oder so was:
    https://www.amazon.de/Spannungsmesse.../dp/B0087OTNDG

    Das sind nur Beispiele, was man auf die Schnelle so findet.

    Grüße Marian
    Geändert von Abyss (28.08.2018 um 17:43 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.208

    Standard

    Hallo,

    das würde völlig reichen.
    Um Fehler einzugrenzen ist ein portables Messgerät dringend geboten. Ein fix installierter "Monitor" ist dafür nutzlos.


    Peter

  7. #7
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    in der Nähe von Freiburg
    Beiträge
    552

    Standard

    Hallo,
    mit einer einfachen und automatischen Spannungsübewachung ist es nicht getan, da beim Starten die Spannung deutlich zurückgeht. Das würde bedeuten, dass man die Spannungsmessung für den Startervorgang unterbrechen müsste oder eine lange zeitliche Mittelung einführt. Ich werde mir wohl ein zweites Digitalvoltmeter einbauen.

    @Jürgen, wie vermeidet denn dein Philippi-Gerät einen Fehlalarm beim Motorstart?

    Aage
    Geändert von girouette (29.08.2018 um 12:47 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    27.01.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.159

    Standard

    Hier mal eine Demo, wie sich die Batteriespannung beim Motorstart verhält. Geht in meinem Fall ganz kurz mal auf
    11V zurück, bei ca. 123A Stromentnahme des Anlassers. Die Messinstrumente sind von Conrad und haben eine Genauigkeit von 0,02% . Jede Batterie hat ein eigenes Voltmeter, ganz rechts ist das Amperemeter.

  9. #9
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.208

    Standard

    Zitat Zitat von girouette Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mit einer einfachen und automatischen Spannungsübewachung ist es nicht getan, da beim Starten die Spannung deutlich zurückgeht. Das würde bedeuten, dass man die Spannungsmessung für den Startervorgang unterbrechen müsste oder eine lange zeitliche Mittelung einführt. Ich werde mir wohl ein zweites Digitalvoltmeter einbauen.
    Hallo,

    ja iss klar, mehr hilft mehr.
    Dann ein drittes für die Kühlbox, ein viertes für den Autopiloten, ein fünftes fürs Smartphone, ...


    Peter

  10. #10
    Registriert seit
    27.01.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.159

    Standard

    Zitat Zitat von girouette Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mit einer einfachen und automatischen Spannungsübewachung ist es nicht getan, da beim Starten die Spannung deutlich zurückgeht. Das würde bedeuten, dass man die Spannungsmessung für den Startervorgang unterbrechen müsste oder eine lange zeitliche Mittelung einführt. Ich werde mir wohl ein zweites Digitalvoltmeter einbauen.

    @Jürgen, wie vermeidet denn dein Philippi-Gerät einen Fehlalarm beim Motorstart?

    Aage
    Was ist denn das Problem, wenn beim Starten des Diesels der Spannungsalarm für 1sec. piept? Dann weiß man, dass er funktioniert...

Ähnliche Themen

  1. Batterie-Monitor spinnt kurzzeitig
    Von girouette im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2015, 18:48
  2. NASA-Clipper Batterie Monitor BM-1 - unbenutzt
    Von sails im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 19:20
  3. Ladestromverteiler Sterling ProSplit / Batterie-Monitor
    Von Siggi_B im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 20:11
  4. Batterie Monitor BMV - 600
    Von Stefan4 im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 21:22
  5. Einbau NASA BM-1 Batterie Monitor
    Von Bav820 im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 20:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •