Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    16.02.2016
    Beiträge
    31

    Standard Suche Mischbatterien für Nichtwandmontage

    Hallo liebe Forummitglieder!

    Ich möchte in meiner Yacht die alten Wasserarmaturen gegen neue austauschen.
    Das Problem ist, dass alle neuen die Warm- und Kalt- Wasseranschlusse in der Wand haben. Da in der Yacht aber die Wände sehr dünn sind, können die Wasserröhre nur aussen montiert werden.
    Kann mir jemand einen Tipp geben, wo und wie ich danach suchen soll?

    Also eine Mischbatterie die an die Wand nur befestigt wird, aber die Anschlüsse draussen sind, also mit Nichtwandmontage.

    Liebe Grüße, Eugen

  2. #2
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    1.970

    Standard

    Moin Eugen,

    ich hab' so leichte Probleme mir die Installation in Deiner Jacht vorzustellen.
    Stell' doch mal ein Bild hier ein.
    Mast- und Schotbruch,

    Jürgen

  3. #3
    Registriert seit
    05.03.2014
    Beiträge
    180

    Standard

    Hallo,

    was Du suchst ist eine Aufputz Installation.

    Wenn Du nichts findest, was Dir gefällt: Im Baumark "Wandscheiben" in 3/4" holen, diese auf Deine Wandschrauben, und drauf kannst Du eine "normale "Armatur montieren.

    Der Wasseranschluss ist abhängig von Deiner Verrohrung.


    Es gab aber auch so was in "fertig". Glaube von Grohe. Kommen Deine Rohre von unten, oder von oben zur Mischbatterie ?

    Wenn Du auf der Suche bist: Du brauchst eine Druckfeste, auch wenn es blöde klingt, wenn Du eine Druckwasserinstallation auf Deinem Boot hast.

    edit:
    Ein Beispiel mit Anschluss von oben:
    https://www.stiebel-eltron.de/de/hom...uren/mekd.html
    (Glaube der Herstelle ist Grohe, oder eben Hansgrohe...)

    oder:
    https://www.stiebel-eltron.de/de/hom...rtwin/wdm.html

    mit Gruß
    Josef
    Geändert von jr1234 (30.08.2018 um 17:15 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    16.02.2016
    Beiträge
    31

    Standard

    Hallo Josef!

    Ja, du hast richtig verstanden.
    Die Anschlüsse kommen von unten, zwei Stück.
    Dabei befinden sie sich neben dem Waschbecken, also brauche ich eine Armatur mit einem langen Arm und zusätzlich noch mit dem Duschenanschluss.
    Oh je, ob ich sowas noch finde.

    Sonst habe ich erfahren, dass man zwei Winkel kaufen kann und dann die "normale" Armatur dranschrauben kann.

    Oder ein "Regal" bauen, so ähnlich wie man in den Badezimmern unter dem Spiegel hat, und in dem Regal zwei Bohrungen macht. Aufs Regal kommt eine Armatur mit vertikalen Anschlüssen.

    Mal schauen. Vielen Dank erstmals

    Geändert von eugengraf (30.08.2018 um 17:30 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    05.03.2014
    Beiträge
    180

    Standard

    Hallo,

    Ja Dein Foto zeigt eine sogenannte Wandscheibe. Damit geht es, nur dass die Rosette der Armatur die Wandscheibe nicht kpl. abdecken wird.

    Die Links, bzw. die Armaturen, aus meiner Antwort gehen auch, werden aber von oben angeschlossen.

    Ich meine, die gab/gibt es auch Anschluss von unten, ursprünglich aus Küchenarmatur.
    Den Auslauf kannste immer umbauen: In Deinem Fall Umschalter und langer Auslauf.


    Wenn Du etwas suchst, frage mal einen "alten" Installateur. Meine für den STE SHU würde es auch Küchen-Armaturen geben, und die hätten dann den Anschluss von unten.
    Wäre etwas eleganter, als die Lösung mit der Wandscheibe.....

    mit Gruß
    Josef

  6. #6
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    30

    Standard

    Kugel mal nach "Frieseurarmatur".

    Gruß, Ralf.

Ähnliche Themen

  1. SUCHE Silva 2000 Echolotgerät ohne Geber
    Von Sailor im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 16:21
  2. Autohelm 4000 Ohne Kabel , Ohne Schaltplan , Hilfe
    Von Echnaton im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 21:59
  3. Teak-Naviregal zur Wandmontage
    Von Mr.G im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 23:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •