Hallo,

Wir sind neu hier und auch was das Thema segeln angeht, mehr oder weniger neu.
Wir haben uns in NL eine gebrauchte Segelyacht von 35 Fuß gekauft. In dem jetzigen Verkaufshafen kann sie bis Ende November liegen, dann muss sie aber raus. Wir haben nur wenig Erfahrung und auch unser Kurs (SBF SEE) an einer deutschen Segelschule war ein totaler Reinfall. Wir haben zwar den Schein aber Können es nicht.
Wir möchten gerne auf unserer Segelyacht das segeln richtig von Anfang an lernen. Im besten Falle mit einem Skipper für ein paar Tage. Erstmal wären wir froh, wenn wir Hafenmanöver lernen, damit wir sie überhaupt über die Kanäle nach Amsterdam bekommen.
Dann wäre ein Skipper ratsam, der uns das segeln auf unserer Yacht beibringt. Gerne raus in die Nordsee und üben. Das ganze sollte dieses Jahr, also ab jetzt stattfinden?!
Unser langfristiger Plan mit dieser Yacht ist die Welt zu bereisen, also erstmal ausgiebig das Mittelmeer und dann weiter raus auf den Atlantik usw. Dass das ganze Zeit braucht ist uns bewusst und überstürzen wollen wir es auch nicht. Schließlich wollen wir es richtig machen und auch perfekt können.

Habt Ihr Ideen wo man einen Skipper „buchen“ kann für den Raum Amsterdam (sollte allerdings deutschsprachig sein)?

Außerdem stehen wir vor der Frage, wo lässt man eine Segelyacht registrieren? Derzeit ist sie noch in Holland registriert. Wir (beides Deutsche) wohnen allerdings in Österreich, noch!

Teilweise sind wir ratlos. Kann man als Anfänger mit genügend Zeit (vielen Stopps, erstmal nur bei schönem Wetter segeln, etc.) seine eigene Yacht über die Nordsee / den Atlantik ins Mittelmeer überführen? Oder lieber per Transport? Kann man das im Winter machen oder sollte man lieber auf den Frühling warten?
Wo lassen wir die Yacht registrieren? Wo macht man am günstigsten die Haftpflichtversicherung? Was ist noch alles zu beachten?

Wie ihr seht haben wir so einige Fragen und hoffen in diesem Forum Hilfe zu bekommen. Wir wollen unseren Traum nicht aufgeben, sondern endlich leben!!!!!!

Danke Euch schon jetzt für konstruktive Vorschläge und Informationen!


Lieben Gruss aus Österreich!
„SealHamburg“