Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Glückstadt
    Beiträge
    81

    Standard Volvo Penta Saildrive 120S Faltpropeller

    Hallo,
    ich suche einen Faltpropeller für den Volvo Penta Saildrive 16x11 Nr.3855565 Bj. 1998
    Wird nicht mehr hergestellt, oder gibt es Alternativen?
    Die Propellerblätter sind in der Nabe ausgeschlagen.

    Besten Dank im voraus.

    Es grüßt,
    Uwe
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  2. #2
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    623

    Standard

    Kuck mal ob Radice deinen Prop noch herstellt.
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder
    Schabowski: " ...sofort, unverzüglich. "

  3. #3
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Glückstadt
    Beiträge
    81

    Standard

    Danke, mach ich
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  4. #4
    Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    126

    Standard

    Hallo Uwe, du schreibst" die Prop.bätter sind in der Nabe ausgeschlagen ...." meinst du damit, sie sind in der Drehachse ausgeschlagen? Das waren meine auch. Die Originalachse hat einen Durchmesser von 16 mm. Die Bohrungen hab ich auf 17 mm aufgerieben und 17er Va4 -Rundmaterial als neue Achsen genommen. Materialaufwand 15.- Euro. Arbeitsaufwand 2 Std.
    Grüße Volker

  5. #5
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Glückstadt
    Beiträge
    81

    Standard

    Moin Volker, besten Dank für die Antwort.
    Schau mal hier, an diesem Video ist mehr zu sehen. https://youtu.be/L-bRWExFj7k
    Gruß,
    Uwe
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  6. #6
    Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    126

    Standard

    Ok, meiner war 3 flüglich und hat nicht ganz so schlimm ausgesehen . Aber es ist erstaunlich viel Material vorhanden um die Bohrungen zu vergrößern. In EBay gibt's die verstellbare Reibahle um wieder auf ein rundes Loch zu kommen und den V4a Bolzen dreht man dann nach Maß.
    Vielleicht gibt die Nabe ja auch 18 mm her und du kannst fertiges Rundmaterial verwenden. Kann ich nach dem Video nicht beurteilen.
    Jedenfalls ist das immer ein Versuch wert. Die 1000.- Euro für einen neuen Propeller sind schnell ausgegeben. Do it Yourself - mit Reibahle kaufen - sind das Ca. 50.-.
    Sicher hat auch die Verzahnung gelitten, ist aber m.E. nicht relevant für die Funktion.
    Grüße Volker

  7. #7
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Glückstadt
    Beiträge
    81

    Standard

    Hallo Volker,
    besten Dank für den Tip, werd mir mal ´n Kopp darüber machen.
    Gruß,
    Uwe
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  8. #8
    Registriert seit
    27.01.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.140

    Standard

    Gab im Palstek einen Beitrag, wie man den Faltprop selber wieder "spielfrei" bekommt. Kann zu Hause mal
    nach der Heftnummer schauen..bei Interesse bitte per PN.

  9. #9
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Glückstadt
    Beiträge
    81

    Standard

    Hab dir eine PN geschickt.
    Gruß,
    Uwe
    [SIGPIC][/SIGPIC]

Ähnliche Themen

  1. Volvo Penta MD5C, Saildrive 120S, Faltpropeller
    Von Segel-Fred im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.07.2017, 17:52
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2015, 22:05
  3. suche Faltpropeller für Volvo Penta Saildrive 120S
    Von esegeln im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 10:18
  4. suche Faltpropeller für Volvo Penta Saildrive 120S
    Von esegeln im Forum Privater Ankauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 14:37
  5. Faltpropeller Volvo Penta für Saildrive 120S
    Von Kalle Muelling im Forum Seemannschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 11:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •