Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    310

    Standard Westfriesland / Isselmeer: Karten und Info

    Wir planen, im nächsten Frühjahr eine Reise

    Bremen - Ostfriesland - Westfriesland - Isselmeer / zurück über "Stehende Mastroute".

    Für den niederländischen Teil suchen wir Kartenmaterial / Bücher, einigermaßen aktuell.
    Feiner Knoten: "Einfacher Konrad"
    https://www.youtube.com/watch?v=OnsfbCemMNI

  2. #2
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    632

    Standard

    Da du aus Bremen startest ,und wohl auch kommst, geh' doch einfach zu Dammeyer und deck dich dort ein.
    Das Kartenmaterial ist standard , deshalb günstig, Bücher dito--- und up to date.
    Vergiss d. Almanach nicht.
    https://www.seekarte.de/
    Die " Staande Mastroute" würde ich auf der Hinreise nehmen, sie dauert rd. zwei Tage länger.
    Will heissen f. die lohnenswerten Orte Groningen ( Oosterhaven) , Dokkum, u. Leeuwarden hat man auf dem Rückmarsch weniger Zeit, nimmt sie evtl. nicht mit.
    Geändert von supra (03.11.2018 um 21:01 Uhr)
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder
    Schabowski: " ...sofort, unverzüglich. "

  3. #3
    Registriert seit
    21.01.2003
    Beiträge
    1.121

    Standard

    Hallo Areópoli,
    Wir sind in diesem Jahr, vom Limfjord kommend, via Helgoland, HH, Cux, Emden, die Staande Mast Route von Delfzijl nach Lemmer gefahren. Wir haben uns für die 98 nm von Delfzijl bis Lemmer 11 Tage Zeit gelassen. Für uns öffneten sich (manchmal) wie von Geisterhand 60 Brücken und 4 Schleusen. Wir haben die Gemütlichkeit der Städte und die Freundlichkeit der Niederländer genossen.

    Falls ihr in der Gegend tanken wollt: Es geht gut in Delfzijl, in Emden nur per Kanister.
    Btw., in Emden war eine Klappbrücke nur eingeschränkt bedienbar und öffnete für den Lust-Schiffsverkehr nur 2mal täglich.

    Um den Weg durch die Kanäle zu finden, empfehle ich Euch die App ANWB Waterkaarten (kostet 7 EUR für 1 Woche). Die App enthält eine interaktive „Routenkarte“ mit allen Infos für die Navigation und zeigt euch auch eure aktuelle Position an. Den Wateralmanak hatte ich zwar an Bord, aber so gut wie nie benutzt.

    Weitere Fragen, die Route Wangerooge - Lemmer betreffend, beantworte ich gerne.

    Handbreit
    Siggi
    Das Glück kommt zu denen, die lachen!

  4. #4
    Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    25

    Standard

    Moin,

    ich kann meinen Vorrednern nur beipflichten. Genug Zeit nehmen für die Staande Mastroute. Es gibt so viel zu entdecken.

    Ob auf dem Hin- oder Rückweg, würde ich vom Wind abhängig machen. Seid vor den den Ostfriesischen Inseln und es wird 3-4 aus Ost vorhergesagt, dann aussen rum und zurück durch die Kanäle. Bei 5 aus West, auf nach Delzijl und rein in die Schleuse.

    Wenn ihr die "Autobahn" Delfzijl-Groningen vermeiden möchte, ist der Einsteig in Lauwersoog auch schön.

    LG und viel Spass, CP

Ähnliche Themen

  1. Isselmeer Info
    Von paul b im Forum IJsselmeer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 10:35
  2. raymarine c serie/ navionics karten info
    Von Ausgeschiedener Nutzer im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 10:07
  3. Isselmeer - Zeeland
    Von Bozdum im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2004, 17:43
  4. Isselmeer
    Von Vormweg im Forum Suche Mitsegeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2004, 08:32
  5. Vom Isselmeer zur Ostsee ...
    Von NIKO_VAN im Forum Segelreviere allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2002, 18:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •