Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29
  1. #1
    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    13

    Standard EXPEDITIONS Yacht (Ozean und Atlantik überquerung)

    Hallo,

    Ich bin auf der suche nach einer Yacht mit der ich "gemütlich" den Ozean oder den Atlantic überqueren//bereisen kann. Ein robuste Yacht, muss nicht schön sein und muss auch keine "Luxusyacht" sein

    Die Yacht sollte für viele Jahrzehnte "halten". Ich bin jetzt 22 würde diese Yacht bis zur Rente benutzen wollen.

    So klein wie möglich aber die größe sollte ausreichend sein. Kann auch ein Passagierschiff, Containerschiff (Ich kann es umbauen) sein.


    Habe vor sehr häufig mit der Yacht zu Reisen also eine Yacht die für eine hohe Anzahl an Betriebstunden geeignet ist.

    Was sind euro Vorschläge?

    Danke


    Martin
    Geändert von martin911 (29.08.2018 um 07:30 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    742 Evergreen Terrace in Dasow
    Beiträge
    913

    Standard

    Zitat Zitat von martin911 Beitrag anzeigen

    .
    ...
    Yacht mit der ich "gemütlich" den Ozean oder den Atlantic überqueren//bereisen kann. Ein robuste Yacht, muss nicht schön sein und muss auch keine "Luxusyacht" sein

    . Ich bin jetzt 22 ......diese Yacht bis zur Rente
    ..

    So klein wie möglich aber die größe sollte ausreichend sein.

    ...
    Yacht die für eine hohe Anzahl an Betriebstunden geeignet ist.

    Was sind euro Vorschläge?

    Danke


    Martin




    Klarer Fall :


    http://www.leisure17.de/uber-die-leisure-17/
    Geändert von segelgunnar (05.10.2018 um 08:49 Uhr)
    Genialer Dilletant, Anna Lüses Bruder
    Schabowski: " ...sofort, unverzüglich. "
    Bob Ross kucken !

  3. #3
    Registriert seit
    11.12.2013
    Beiträge
    21

    Standard

    Zitat Zitat von martin911 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ich bin auf der suche nach einer Yacht mit der ich "gemütlich" den Ozean oder den Atlantic überqueren//bereisen kann. Ein robuste Yacht, muss nicht schön sein und muss auch keine "Luxusyacht" sein

    Die Yacht sollte für viele Jahrzehnte "halten". Ich bin jetzt 22 würde diese Yacht bis zur Rente benutzen wollen.

    So klein wie möglich aber die größe sollte ausreichend sein. Kann auch ein Passagierschiff, Containerschiff (Ich kann es umbauen) sein.


    Habe vor sehr häufig mit der Yacht zu Reisen also eine Yacht die für eine hohe Anzahl an Betriebstunden geeignet ist.

    Was sind euro Vorschläge?

    Danke


    Martin
    Ja nee... is klar...

    ich würde auch in nem Seglerforum nach nem Passagier- oder Containerschiff zum Umbauen fragen...

    Wenn Kleingeld mit 22 schon reicht, schau Dich doch mal hier um:
    https://www.verkehrsrundschau.de/med...7-1984817.html
    da bauste aber bis zur Rente um, aber um Rente zu kriegen, musste ja auch erstmal arbeiten.

    ***Trollalarm***

  4. #4
    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    13

    Standard

    Hi sorry kann ein Admin es in das passende Forum verschieben.

    Ich kann dir nicht ganz folgen was du mit Trollalarm meinst?

  5. #5
    Registriert seit
    07.10.2012
    Ort
    Mittelfranken, weit vom Wasser
    Beiträge
    2.078

    Standard

    Ich halte es für unmöglich, auf diese Weise das passende Schiff zu finden. Prinzipiell ist jedes Schiff vor allem zu klein, zu langsam, zu viel Tiefgang usw.
    Mit Anfang 20 hat man ganz andere Ansprüche und Toleranzen als mit 65 (oder 67 oder...), Von den entsprechenden Ansprüchen der Begleiterin ganz zu schweigen.
    Ich würde empfehlen, erst mal ein (gebrauchtes) Schiff zu kaufen, das mit reichlich Spiel ins Budget paßt. Danach weiß man mehr, sodaß sich solche Fragen erübrigen.
    Viele Grüße
    nw
    Πάντα ῥεῖ (*)
    * Man kann nicht zweimal auf dem selben Fluß fahren.

  6. #6
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    4.758

    Standard

    Zitat Zitat von sucher Beitrag anzeigen
    Ich halte es für unmöglich, auf diese Weise das passende Schiff zu finden. Prinzipiell ist jedes Schiff vor allem zu klein, zu langsam, zu viel Tiefgang usw.
    Mit Anfang 20 hat man ganz andere Ansprüche und Toleranzen als mit 65 (oder 67 oder...), Von den entsprechenden Ansprüchen der Begleiterin ganz zu schweigen.
    Ich würde empfehlen, erst mal ein (gebrauchtes) Schiff zu kaufen, das mit reichlich Spiel ins Budget paßt. Danach weiß man mehr, sodaß sich solche Fragen erübrigen.
    Viele Grüße
    nw
    Supra,
    Ich bin schon älter, suche aber ein Schiff mit dem ich einerseits locker, flockich und suuuper gemütlich über den Atlantik, aber auch die Deutschen Kanäle befahren kann. Das Schiff sollte mind. Noch 40 Jahre halten, weniger als 1m Tiefgang (Binnenreviere) und darf nix kosten!
    Was kannst Du mir da als Schiff empfehlen?

  7. #7
    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    13

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    Supra,
    Ich bin schon älter, suche aber ein Schiff mit dem ich einerseits locker, flockich und suuuper gemütlich über den Atlantik, aber auch die Deutschen Kanäle befahren kann. Das Schiff sollte mind. Noch 40 Jahre halten, weniger als 1m Tiefgang (Binnenreviere) und darf nix kosten!
    Was kannst Du mir da als Schiff empfehlen?
    "Es gibt keine dummen Fragen aber dumme Antworten"

  8. #8
    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo sucher!

    Es freut mich, dass wenigstens eine ernst gemeinte Antwort kommt!

    Ich habe schon gehört dass manche Leute mit der Nordhavn 47 (47?) https://www.youtube.com/watch?v=RTcNrrLaffI eine Atlantiküberquerung gemesitert haben. Meiner Meinung nach ist die Nordhavn 47 der Luxus SUV aber ich suche den Defender/Jeep. Wie z.b EXPEDITION OFFSHORE MOTOR VESSEL “CRUM“ wenn geignet, ist es geeignet?

    Technical specifications
    Dim: length 17,20m, beam 5,50m, draught 1,30m. Displacement 36 ton.
    Engines: twin Volvo Penta D7CTA 195 kW, runtime <100 hrs, keel cooling. Cruising range 4000nm at 9-10 knots, 18-22 lit/hr. Bunker: 9,5m3 diesel, 2,5m3 water, 0,8m3 blackwater.
    Extensive equipment: hydraulic crane, RIBB, Onan generator 13,5kW etc.
    Navigation: 2x radar, 2x plotters world charts, ARPA, satellite compass, autopilot, sounder.
    Communication: 2x VHF, HF/MF/SSB, GMDSS, AIS, EPIRB, weatherfa

    Oder MULTIPURPOSE EXPEDITION & RESEARCH VESSEL “MIRA“ <-- Wäre diese Yacht geeignet?

    Length:14.95 meters, Beam: 5.95 meverter.
    Bow thruster: Hundested, 50 bHp hydraulic bow thruster.
    Cruising speed: 7,5 knots on 18 litres/hour. Top speed ca 9 knots. 8000 nm. 18 l./hour.
    Bunkers: Diesel – 2 x 5000 + 2 x 4800 x 2 x 1900 + 500 litres.
    Verschiebung: 89 GT

    Das Schiff muss nicht unbedingt neu sein. Aber in einem guten Zustand und robust.

    Martin
    Geändert von martin911 (29.08.2018 um 13:04 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    1.527

    Standard

    Mal der Versuch einer ernsthaften Antwort: Es bleibt unklar, was du möchtest. Möchtest du lange Wegstrecken zurücklegen oder lange Zeit im Boot verweilen und auch damit auf dem Wasser irgendwo auf der Welt wohnen, es als Büro benutzen etc.? Wie lange Wegstrecken in kurzer Zeit funktionieren, zeigen die Vendée-Globe-Boote. Wie man lange auf dem Boot hockt, ohne großartig Strecke zu machen, zeigen viele andere, aktuell gerade Nike Steiger, https://www.cruisingworld.com/sailor...e-nike-steiger (oder auf der Yacht-Seite).
    Mit der Leisure 17 kann man zwar über den Atlantik fahren (wenn man's kann), aber nicht unbedingt ein Büro einrichten.
    Es gibt genug Literatur von Leuten, die mit welchem Vorsatz auch immer große Touren gemacht haben, lange auf dem Boot gelebt haben, "ausgestiegen" sind oder einfach "nur" schnell gesegelt sind. Lesen, Lebensplanung überlegen, dann suchen. - Und dann alle Pläne anpassen (war vorher: revidieren, passt nicht so gut).

  10. #10
    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    13

    Standard

    [QUOTE=supra;1460941]
    Zitat Zitat von martin911 Beitrag anzeigen

    .
    ...
    Yacht mit der ich "gemütlich" den Ozean oder den Atlantic überqueren//bereisen kann. Ein robuste Yacht, muss nicht schön sein und muss auch keine "Luxusyacht" sein

    . Ich bin jetzt 22 ......diese Yacht bis zur Rente
    ..

    So klein wie möglich aber die größe sollte ausreichend sein.

    ...
    Yacht die für eine hohe Anzahl an Betriebstunden geeignet ist.

    Was sind euro Vorschläge?

    Danke


    Martin[/QUOTE





    Klarer Fall :


    http://www.leisure17.de/uber-die-leisure-17/

    Kein Segelschiff

Ähnliche Themen

  1. Atlantik-Überquerung per Auslegerboot
    Von Adamastor im Forum Multihulls
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 08:34
  2. Atlantik Überquerung als Diplomarbeit
    Von Piratensmart im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.01.2007, 11:10
  3. Atlantik-Überquerung mit 32-fuß-Océanis
    Von oldSkipper im Forum Suche Crew
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 14:36
  4. Atlantik-Überquerung
    Von quimapag im Forum Last Minute
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2003, 18:26
  5. Atlantik-Überquerung
    Von quimapag im Forum Suche Crew
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.08.2002, 17:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •