Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57
  1. #11
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.441

    Standard

    Zitat Zitat von miles+more Beitrag anzeigen
    ….. Für das Feeling einfach einen Ventilator zu Hause auf die höchste Stufe stellen und die 7/8 Bft. auf See können einen mal. Die Crew wird garantiert nicht Seekrank. Herrlich!
    Ventilator, tztztz, warum so bescheiden, m+m?

    Ein Simulator in Serie hergestellt, inklusiv Riesenbidschirm für den Blick voraus, wird den Etat für ein 40'-"Einsteigerboot" nicht überschreiten. Dann brauchen sich die Helden nicht mehr in die Niederungen von Bordklo und wackligen Relingsfüßen zu begeben.
    Lass uns die virtual sailing ltd gründen. Der Markt ist reif dafür.

    Gruß Franz
    Geändert von grauwal (22.11.2018 um 18:11 Uhr)
    halber Wind reicht völlig

  2. #12
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.441

    Standard

    Zitat Zitat von 2ndtonone Beitrag anzeigen
    Aus welchen Gründen bist Du vom Segelboot auf ein MoBo umgestiegen? Mobilitätsdefizite, Rücken?
    ……..
    Mal 30s ernsthaft, 2ndtonone,
    umgestiegen bin ich um mir eben nicht die Lust am Segeln von unnötigen Helferlein abnehem zu lassen. 50 Jahre Segeln sind ´ne gute Zeit, wenn ich da noch 10 Jahre Mobo draufpacken kann war alles optimal.

    @ Toto: falls ich mal nach Thailand komme, schlag´ ich Dich mit dem nassen Lappen tot. Dein Gerede vom letzten Paradies auf Erden nervt gewaltig wenn es hier am Gefrierpunkt nass und glatt ist. Hüte Dich.

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

  3. #13
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Südostasien
    Beiträge
    8.749

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    Mal ernsthaft
    ...

    @ Toto: falls ich mal nach Thailand komme, schlag´ ich Dich mit dem nassen Lappen tot. Dein Gerede vom letzten Paradies auf Erden nervt gewaltig wenn es hier am Gefrierpunkt nass und glatt ist. Hüte Dich.

    Gruß Franz
    Hallo Franz, der nasse Lappen wird getrànkt von deinem Schweiß sein, mich aber nicht wirklich treffen wenn du damit nur "rumfeudelst"

    Aber jeder,
    der einmal bei mir war, kommt wieder !
    Mein spruch vom letzten paradies auf erden ist kein fake,
    sondern real,
    zumindest fast jeden morgen wenn die Sonne aufgeht !

    Ein Flugticket hin und zurùck bekommste fùr 4-650 euronen
    und eine gute, bzw gùnstige Unterkunft ab 100 + euronen/ monat ... schlag mich "tot" wenn's euch nicht gefàllt !

    Lieben gruß aus einem der letzten paradiese auf erden, wo um 00.40 uhr 26 grad noch etwas wàrmen ....
    Indios & Eulenspiegel
    Rw2
    letzter Häuptling vom Stamm der Häuptlinge
    lebt nun in Indochina

  4. #14
    Registriert seit
    28.10.2002
    Beiträge
    2.113

    Standard

    Zitat Zitat von grauwal Beitrag anzeigen
    .....
    Mannomann, haben wir uns früher dämlich angestellt: Zurücksetzen, einhängen, Stecker rein, los. Was hätten wir darum gegeben wenn wir uns das hätten sparen können.

    Raketentechnik zum Trailer einkuppeln, dass ich das noch erleben durfte.

    Gruß Franz
    Warum so negativ, Franz? Jedes System hat seine Berechtigung nur nicht für jeden.

    Ich stelle mir das System sehr praktisch vor, wenn Du z.B. als Dienstleister einen Anhänger mit überfüllten und Überlagerten Dixi-Klos aus einem Krisengebiet abholen musst. Du musst dein gepanzertes Fahrzeug nicht verlassen, keine Gasmaske aufsetzen, einfach vorfahren, anhängen und weg.

    Und die weibliche Perspektive ist vermutlich folgende:
    Einfach den Anhänger abholen ohne von älteren Herren belästigt zu werden, die hilfsbereit aber ahnungslos den Stecker versuchen mit Gewalt verkehrtherum einzustecken, erklären dass man einen Adapter braucht und für ihre Hilfsbereitschaft auf einen Kaffee eingeladen werden wollen. Zuhause natürlich.
    Wäre ich eine Frau und könnte mir das leisten wäre das ein Traum hier das Fahrzeug nicht verlassen zu müssen.
    Mir fallen noch nahezu unendlich weitere Anwendungen ein, die ich lieber für mich behalte
    Nur für Dich ist das wohl eher nix...

  5. #15
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.441

    Standard

    Zitat Zitat von Tralala Beitrag anzeigen
    ……..
    Wäre ich eine Frau und könnte mir das leisten wäre das ein Traum hier das Fahrzeug nicht verlassen zu müssen.
    …......


    …. vorausgesetzt einer der alten Männer zerrt dir (als Frau) das Boot auf´n Trailer.

    Franz
    halber Wind reicht völlig

  6. #16
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    812

    Standard

    Zitat Zitat von Tralala Beitrag anzeigen
    Und die weibliche Perspektive ist vermutlich folgende:
    Einfach den Anhänger abholen ohne von älteren Herren belästigt zu werden, die hilfsbereit aber ahnungslos den Stecker versuchen mit Gewalt verkehrtherum einzustecken, erklären dass man einen Adapter braucht und für ihre Hilfsbereitschaft auf einen Kaffee eingeladen werden wollen. Zuhause natürlich.
    Wäre ich eine Frau und könnte mir das leisten wäre das ein Traum hier das Fahrzeug nicht verlassen zu müssen.
    Mir fallen noch nahezu unendlich weitere Anwendungen ein, die ich lieber für mich behalte
    Nur für Dich ist das wohl eher nix...
    Wäre ich eine Frau, würde ich vermutlich dasselbe hierzu denken, wie meine frühere Chefin. Die war Maschinenbauingenieurin und leitete ein 1.200-peoples-Werk. Aber zur Sache, was hätte die gedacht? "Sowas können sich nur Männer denken".

    Merke: Als Gott den Mann schuf hat sie nur geübt.
    Mathias

    Mast steht - und los. Im Herbst wieder da.

  7. #17
    Registriert seit
    26.12.2012
    Ort
    Grafing bei München
    Beiträge
    221

    Standard

    Nun aber mal im ernst, so neu ist die Idee nicht, die mechanische, elektrische und Druckluftverbindung zu intergrieren , gibt es bei der Bahn schon seit Jahren, nennt sich Scharfenberg Kupplung und ist an allen S-Bahnen, U-Bahnen und ICE's zu finden. Auch das Ausrichten auf das Gegenstück gibt es schon bei kommerziellen Staubsaugrobotern, die automatisch die nächste (Spezial-) Steckdose suchen, wenn ihr Akku leer ist.
    Man kann heute fast alles automatisieren, fraglich ist nur, ob sich so ein System bei allen Trailern durchsetzt, vor allem bei Kleinen Transportanhängern dürfte dasneue System zu teuer sein, und dann hat man halt 2 Systeme nebeneinander, und kann nicht mal schnell grossen Bootstrailer auf einen kleinen Transportanhänger oder einen Mietanhänger wechseln, da braucht's halt wieder einen Adapter, der natürlich auch Programmiert verbunden werden muss.
    Und der alte Spruch gilt immer noch: Mit der Anzahl der zusätzlichen Komponenten steigt die Fehleranfälligkeit in Potenz.

    Horst

  8. #18
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.441

    Standard

    Zitat Zitat von M_Dietrich Beitrag anzeigen
    …….. Aber zur Sache, was hätte die gedacht? "Sowas können sich nur Männer denken".

    …....
    Auch da wäre sie dem ihr offensichtlich eigenen Klischeedenken zum Opfer gefallen: Die Entwickler waren Frauen.
    Da werden meine Klischees bedient: Frauen können weder einparken noch Trailer ankuppeln.

    Franz
    halber Wind reicht völlig

  9. #19
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Zentrum von Deutschland
    Beiträge
    4.812

    Standard

    Ohhh Franz... zu viel Glühwein gehabt

    bei all dem Digi-Gerödels sollte man nicht vergessen...
    je mehr das wird, um so mehr müssen die Lemmikaken lernen bzw. Gebrauchsanweisungen lesen etc..

    und das bedeutet... rischdisch...

    Workshops, Schulungen, Unterweisungen etc etc...
    denn mit Do-it-yourself-to-go - klabbed ja nich immer.
    Wo laut Studien 50% der Viertklässler weder richtig schreiben, noch lesen können,
    bekommt das zukünftig eine gewisses Gmäckle ?

    Also werden die Bootsbewegenden (schön genderkorrekt) wieder ein elitärer Club,
    der wenigstens periphär versteht, was da blinkt und rödelt.
    Alle anderen (das gemeine Volk), falls es denn mal mitfährt,
    kann höchsten mit dem zur Übergröße mutierten Daumen... die Knöpfchen drücken.

    In der Zukunft bekommt man zur Einschulung (heißt dann Digitale Unterweisung)
    eine APP-Sammlung, mit welcher man den Alltag bewältigen soll.

    übrigens hat dann keiner mehr einen Anhänger. Das macht die mitfliegende Drohne.

    Wattn Glück, dass ich dann aus den Füßen bin. Das würde ich kaum überleben ...

    QUERULANT = https://blog650.wordpress.com
    HORIZONTE = https://blog35215.wordpress.com

  10. #20
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    10.441

    Standard

    Zitat Zitat von Nachtsegler Beitrag anzeigen
    Ohhh Franz... zu viel Glühwein gehabt

    bei all dem Digi-Gerödels sollte man nicht vergessen...
    ……..
    Neenee, Glühwein ist das Letzte was ich mir antue, brrrrh.

    Aber dieses "Diggi-Gerödel" hat schon was.
    Mein Sohn bietet sich an für mich beim Metallhandel vorbeizufahren, wann hab´n denn offen? - Ich schau mal nach - Schon gut, bleib hier, Siri, wie sind die Öffnungszeiten von Metallwilms in Köln?
    Postwendend antwortet Siri.
    Obwohl ich selbst Autofahren kann, freue ich mich auf den Tag an dem ein autonom fahrendes Auto das für mich übernimmt.

    Will sagen, alles mit Maß und Ziel.
    Um zehn mal im Jahr einen Trailer anzukuppeln, programmiere ich nicht stundenlang und lege auch nicht eine lange Stange Geld hin.
    Nicht alles was geht ist auch sinnvoll.... und von so einem Sche...dings-Dockingsystem lass ich mir auch ein delikates Anlegemanöver nicht abnehmen und den Trailer sollte man auch ohne Helferlein anhängen können. Selbst Frauen ist das zuzumuten, nach der Arbeitsplatzverordnung dürfen die 15kg hantieren (Männer 25, kriegen aber nur das selbe Geld )

    Gruß Franz
    halber Wind reicht völlig

Ähnliche Themen

  1. Können Fahrtensegler nicht mehr segeln oder wollen sie nicht?
    Von grauwal im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 21.10.2015, 19:28
  2. Windkraft macht nicht unabhängiger
    Von Nelson im Forum Klönschnack
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 22:34
  3. Sturmfock 17% zu groß - macht nichts?
    Von Molly im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.02.2004, 22:23
  4. ...wenn das nicht Spass macht !
    Von KENTAMA im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.12.2003, 00:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •