Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52
  1. #41
    Registriert seit
    18.01.2017
    Beiträge
    13

    Standard

    Moin,

    unser Navman Tracker 5600 hat es auch problemlos überstanden.

    Frank

  2. #42
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    53° 32′ 0″ N , 9° 52′ 0″ O
    Beiträge
    2.422

    Standard

    Mein Raymarine A70D zeigt problemlos die Position an. Soll ja laut RM auch bis 2027 noch funktionieren.

    Allerdings zeigt er seit Inbetriebnahme dieses Jahr eine falsche Uhrzeit an.
    Besten Gruß,

    Goetz

    Dufour 34 E Performance - aus Freude am Segeln.

  3. #43
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.062

    Standard

    Moin Götz,

    evtl. Zeitzone verstellt?
    Mast- und Schotbruch,

    Jürgen

  4. #44
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    53° 32′ 0″ N , 9° 52′ 0″ O
    Beiträge
    2.422

    Standard

    Moin Jürgen,

    ich glaube nicht; Zeitunterschied 43 Minuten. Keine Ahnung, woran das liegt. Im vergangenen Jahr gab es diesbezüglich keine Abweichungen.
    Besten Gruß,

    Goetz

    Dufour 34 E Performance - aus Freude am Segeln.

  5. #45
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    4.790

    Standard

    In der Yachting Monthly (June 2019, N°1363), Seite 6 wird das Problem unter dem Titel "Sailors advised to check older GPS" beschrieben.
    Bemerkenswert sind 2 Hinweise:
    (a) alte GPS, die das Problem mit der Wochenzählung 1999 korrekt überstanden haben, sollten diesmal auch keinen Ärger machen;
    (b) B&G will auch Geräte mit updates versorgen, die um die 10 Jahre alt sind. Wann diese updates erhältlich sein werden ist nicht vermerkt.
    In diesem Artikel wird auch auf ein Dokument der US Homeland Security aufmerksam gemacht:
    https://www.dhs.gov/cisa/gps-week-number-roll-over

  6. #46
    Registriert seit
    17.09.2008
    Ort
    im süd-östlichen Randgebiet von Berlin
    Alter
    67
    Beiträge
    490

    Standard

    Mein Garmin GPS 72 lag den ganzen Winter über unbenutzt in der Tasche. Jetzt neue Batterien eingelegt, startet problemlos, zeigt auch das richtige Datum, Uhr geht aber ca. 20 min vor. Nach ca. 4-5 min hat er die Satelliten problemlos erfasst, dann hat auch die Uhrzeit auf die "richtige" umgeschaltet.
    Also geht das Leben weiter!
    LG Thilo

  7. #47
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.062

    Standard

    Moin,

    das

    Zitat Zitat von Profillemaus Beitrag anzeigen
    .... Uhr geht aber ca. 20 min vor. Nach ca. 4-5 min hat er die Satelliten problemlos erfasst, dann hat auch die Uhrzeit auf die "richtige" umgeschaltet. ...
    ist in Ordnung. Die "interne Uhr" in meinem 76er Garmin ist auch nicht gerade genau. Spielt aber keine Rolle, sie wird nach dem Fix mit der Satellitenzeit synchronisiert. Was bei Goetz

    ... Zeitunterschied 43 Minuten ...
    offensichtlich nicht funktioniert hat. Wie steht's denn dort um das Datum?
    Mast- und Schotbruch,

    Jürgen

  8. #48
    Registriert seit
    17.03.2005
    Ort
    53° 32′ 0″ N , 9° 52′ 0″ O
    Beiträge
    2.422

    Standard

    Moin Jürgen,

    das Datum stimmt...!
    Besten Gruß,

    Goetz

    Dufour 34 E Performance - aus Freude am Segeln.

  9. #49
    Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.126

    Standard

    Hallo,

    mein TomTom one ist für die Tonne.
    Die Anzeige der Streckenführung mutet wie ein Standbild an.
    Ich sehe nur immer die näxchste Kreuzung, aber nicht meinen Standort.

    Um so einen Mist anzuzeigen, muß bewußt darauf hinprogrammiert werden:
    TomTom ist bei mir deshalb raus, weil auch ein Feedback meinerseits zu TomTom gar nicht möglich ist.
    Deren nervige Verkaufsanreize für "neuen" Krempel laufen bei mir besser ins Leere.


    Peter

  10. #50
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    4.790

    Standard

    Zitat Zitat von K.Lauer Beitrag anzeigen
    Hallo,

    mein TomTom one ist für die Tonne.
    Die Anzeige der Streckenführung mutet wie ein Standbild an.
    Ich sehe nur immer die näxchste Kreuzung, aber nicht meinen Standort.

    Um so einen Mist anzuzeigen, muß bewußt darauf hinprogrammiert werden:
    TomTom ist bei mir deshalb raus, weil auch ein Feedback meinerseits zu TomTom gar nicht möglich ist.
    Deren nervige Verkaufsanreize für "neuen" Krempel laufen bei mir besser ins Leere.


    Peter
    Du navigierst auf See mit einem Tomtom one, mit Strassenkarten? Wäre es da nicht billiger, mit einem neuen Shell-Straßenatlas zu segeln?

Ähnliche Themen

  1. St. Petersburg in 2019?
    Von miles+more im Forum Fragen, Antworten & Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2018, 13:27
  2. Saisonliegeplatz 2019 Raum Potsdam gesucht
    Von overtime_us im Forum Andere Binnenreviere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2018, 12:07
  3. 2 ANWB Waterkaart 2018/2019 wegen Fehlkauf zu verkaufen
    Von Marin de France im Forum Privater Verkauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2018, 19:47
  4. Baltic Cup 2019 - Starttermin 18.Mai
    Von p2004 im Forum Termine und Ergebnisse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2018, 14:50
  5. Rollover FURUNO-GPS Anfang August 2013
    Von Auriga im Forum Technik & Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 10:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •